Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Komponenten-Sammlung für .NET!
cYaONE
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 61
Herkunft: Unterfranken/Bayern

Themenstarter:

Komponenten-Sammlung für .NET!

beantworten | zitieren | melden

Projekt .NET Komponentensammlung

Servus,

wie bereits [VC++ / myC# IDE Projekt]hier[/url] angesprochen möchte ich im Namen von mycsharp.de (falls ich das überhaupt darf ) ein Community Projekt beginnen. Es soll sich dabei um eine Open Source Komponenten-Sammlung für .NET handeln, ähnlich wie es die JVCL bei Delphi ist. Eines der Hauptgründe, warum ich auf C# umgestiegen bin, war die riesige (und vor allem komfortable) Bibliothek. Dennoch gibt es Dinge, die vom .NET-Framework nicht von Haus aus unterstützt werden oder von den Funktionen her erweitert werden könnten. Deswegen bin ich auf diese Idee gekommen.

Falls also von eurer Seite aus Interesse besteht und ihr Vorschläge für Komponenten habt, meldet euch entweder direkt bei mir (über ICQ) oder antwortet auf diesen Beitrag!

[EDIT]Siehe .NET-Komponentensammlung unter neuem Stern[/EDIT]
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

beantworten | zitieren | melden

Ich würde mich für ein Solches Projekt Interesieren
und auch aktiv daran Teilnehmen
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cYaONE
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 61
Herkunft: Unterfranken/Bayern

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hast du schon Vorschläge, welche Komponenten du selbst beisteuern könntest?

Meiner Meinung nach sollten erstmal Basisklassen definiert werden, von denen dann abgeleitet wird.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

beantworten | zitieren | melden

Ist auch meine Meinug
was die Komponenten betrift wie Wäre es mit einer Umfrage was ein Solches Projekt Beinhalten solte.
es ist doch so das man sonst ein Projekt hat das nimand will.
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cYaONE
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 61
Herkunft: Unterfranken/Bayern

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Dann frage ich hier und jetzt ganz offiziell: Welche Komponenten wünscht ihr euch?

Wenn es ein paar Vorschläge gibt, können wir ja eine Umfrage starten, mit den Komponenten, die am meisten nachgefragt werden!

Es wäre übrigens schön, wenn sich weitere Mitglieder anschließen würden!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Xqgene
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 2.051

beantworten | zitieren | melden

Ich arbeite zwar gerade an einer ziemlich großen Komp, aber würde gerne ein paar komps zwischen durch (zur Ablenkung ) schreiben.
"A programmer is a tool which converts coffein to code."

Evely ToDo-Manager 1.2 (Build 1.2.585)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Mr. Bart Simpson
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3273.gif


Dabei seit:
Beiträge: 501
Herkunft: Mittelfranken

beantworten | zitieren | melden

Zum einen: Ich bin auch an so 'ner Sammlung interessiert und würde gern auch Code "zur Verfügung" stellen.

Zum anderen: Wovon genau sprechen wir hier? Komponenten im Sinne von Controls oder auch im Sinne von Assemblies, die einfach nützlich sind?

Bart Simpson
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiss warum.
Theorie ist wenn man alles weiss, aber nichts funktioniert.

Bei uns wird Theorie und Praxis vereint: Nichts funktioniert und keiner weiss warum...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cYaONE
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 61
Herkunft: Unterfranken/Bayern

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Herr Simpson

Ich spreche hier von Assemblies, d.h. die Komponenten müssen nicht visuell sein, sondern können auch einfach nützliche Funktionen bieten - Beispiel:
  • Plugin-Manager
  • Addin für VS.NET um Anwendungen mehrsprachig zu machen


Bitte hol dir ICQ (http://www.icq.com/) - falls du es nicht schon hast.
Hier meine ICQ-#: 870088745

Nun sind wir schon zu viert ...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Mr. Bart Simpson
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3273.gif


Dabei seit:
Beiträge: 501
Herkunft: Mittelfranken

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Bitte hol dir ICQ (http://www.icq.com/) - falls du es nicht schon hast.

... hab ich bereits - jetzt aber auch im Profil eingetragen ;-)

Bart Simpson
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiss warum.
Theorie ist wenn man alles weiss, aber nichts funktioniert.

Bei uns wird Theorie und Praxis vereint: Nichts funktioniert und keiner weiss warum...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

beantworten | zitieren | melden

wir sind noch immer auf der such e nach vorschlägen und ideen für unser Projekt jeder kan etwas tun
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
KRambo
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 355

beantworten | zitieren | melden

Naja konkrete vorschläge hätt ich sogar, nur ob das nicht zu schwer ist....zum einen eine FTP-Klasse, mit der man eine Datei downloaden kann mit Statusanzeige (soll möglich sein, per ProgressBar den Status anzuzeigen) und dann noch eine Klasse, mit der ich NTFS-Berechtigungen abfragen kann. Das wär dann alles

Selber mitproggen iss nicht wirklich bei mir, ich bin noch nicht allzu gut in C# und habe momentan auch leider kaum Zeit. C# is bei mir nur Freizeit, in der Firma progge ich mit VBA...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
psyco
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 30

beantworten | zitieren | melden

Ich würde vorschlagen ein paar statische Methoden für Mathematische Berechnugen (z.B. ggt oder kgv oder isprim)zu entwickeln.
Würde auch mithelfen, habe viel Zeit (zu viel :()) und würde sehr gerne mithelfen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Mr. Bart Simpson
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3273.gif


Dabei seit:
Beiträge: 501
Herkunft: Mittelfranken

beantworten | zitieren | melden

Mal ein paar Vorschläge aus der (bzw. meiner) Praxis (also was man/ich immer mal wieder braucht):

- Einheitliches und einfaches Handling von Konfigurationsdaten (z.B. via Serialisierung)
- LogProvider (evtl. mit Option wohin geloggt werden soll, d.h. Filesystem, DB, Eventlog...)
- Zip/Unzip (Ich weis, es gibt SharpZipLib, aber für viele Fälle ist das einfach "überfrachtet")
- Verzeichnisse (rekursiv) nach Files durchsuchen
- Die Vorschläge die KRambo schon gemacht... (v.a. bin ich für eine _vernünftige_ FTP-Klasse)
- Emails downloaden und die Informationen rausziehen (interessant ist dabei nicht so sehr das rel. simple holen via z.B. POP3, sondern das Parsen der Mail - das is übel....)
- Scheduler: Ein Event soll regelmässig (die versch. Zeiträume abzubilden ist kein Spass...) ausgelöst werden


Bart Simpson
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiss warum.
Theorie ist wenn man alles weiss, aber nichts funktioniert.

Bei uns wird Theorie und Praxis vereint: Nichts funktioniert und keiner weiss warum...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 980
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

Warum sucht ihr nicht hier ein interessantes Projekt aus und helft dort mit? (bei aktuell 2050 C# Projekten müsste für jeden was ansprechendes dabei sein...)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
KRambo
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 355

beantworten | zitieren | melden

Ich denke weil da keiner auf die Probleme des "kleinen" Users achtet
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 980
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

(Warum nicht, diejenigen die dort ihre projekte verwalten sind ja auch nicht anders als du und ich? (hoste selber auch vier meiner projekte dort))
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
psyco
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 30

beantworten | zitieren | melden

Naja, mit der Community hier ist das doch auch Recht witzig, außerdem kann bei der Idee mit der Komponentensammlung jeder Anfäger was tun.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
KRambo
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 355

beantworten | zitieren | melden

Sind ja einige bereit, da mitzuhelfen, also warum nicht? Wenn ein paar brauchbare Sachen zusammenkommen, ist das doch mehr als gut, oder?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 980
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

Ja sicher, macht nur, habt schon recht ...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
S.H.-Teichhof
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2460.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1.549
Herkunft: Sindringen

beantworten | zitieren | melden

jetzt wo wir ein paar vorschläge haben würde ich vorscjlagen zuerst einmal grob die richtung festzulegen in die das projekt gehen soll also z.b. netztwerk usw
Wir Arbeiten eigendlich nicht wir nehmen nur das geld
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
KRambo
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 355

beantworten | zitieren | melden

Muss ja nicht unbedingt eine Richtung haben würd ich sagen, sondern einfach ein paar hilfreiche Toolz (meine Meinung)...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Nostalb
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 118

beantworten | zitieren | melden

Guten Tag,

Würde gerne mitmachen aber solange nichts seitens des initiators kommt mach ich nichts.

Die idee das einfach jeder drauf los programmiert ist mehr als fragwürdig. Mann sollte ein konzept haben. Die Basic müssen erstellt werden und erst dann kann man komponenten beisteuern.

mfg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cYaONE
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 61
Herkunft: Unterfranken/Bayern

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Als erstes würde ich vorschlagen, dass Namespaces definiert werden, beispielsweise:

mycsharp.Core
mycsharp.Math
mycsharp.GUI
mycsharp.Net
mycsharp.XML
mycsharp.Security
mycsharp.Media
mycsharp.Media.Graphics
mycsharp.Media.Audio
mycsharp.Misc
mycsharp.Text
mycsharp.Database
mycsharp.Diagnostics

Basisklassen sollten in mycsharp.Core liegen. Für jedes Projekt sollte ein eigener Namespace (z.B. mycsharp.GUI.MeinProjekt) genutzt werden, da es sonst nur ein durcheinander gibt.
Desweiteren empfehle ich, die XML-Kommentare, die C# bietet, zu nutzen. Als Sprache der Kommentare würde ich Deutsch vorschlagen, da es für viele von uns leichter ist, sich in seiner Muttersprache auszudrücken. Außerdem wäre eine Art Standard-Header nicht schlecht.

Was haltet ihr davon? Ich freu mich auf eure Kritik
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Nostalb
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 118

beantworten | zitieren | melden

Guten Tag,

Wieso sollen wir uns von der Welt abschotten? Nein benutzen wir lieber english wir wollen es doch anderen Entwicklern die kein Deutsch können nicht schwerer machen.

Außerdem ist die benutzung dann für jeden einfacher und nicht nur für Deutsche.

Ich arbeite gerade an einer CabLib. Würde die Lib irgendwo platz im projekt finden oder ist das Projekt nur für GUI Komponenten?

mfg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cYaONE
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 61
Herkunft: Unterfranken/Bayern

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Von mir aus können wir auch in Englisch kommentieren - an mir solls nicht liegen

Meinst du mit CabLib eine Library um mit .cab-Dateien zu arbeiten?
Sowas könnte dann in mycsharp.Compression fallen. Das Projekt ist also nicht nur für GUI Komponenten gedacht.

PS: Du bist der Entwickler von diesem PHP Editor, stimmts?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Nostalb
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 118

beantworten | zitieren | melden

Guten Tag,

Ja eine Lib für .cab Archive sowas gibt es so weit ich weis nicht für C# nur für Java.
Ja bin der Entwickler einer PHP IDE.

mfg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Nostalb
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 118

beantworten | zitieren | melden

Guten Tag,

Also einige sachen sollten erst geklärt werden. Weil ohne diese Sachen macht es keinen Sinn etwas für die lib zu entwickeln.

1. Ich währe dafür das wir einen einheitlichen Code Stiel vewenden. Gut Dokumentiert, am besten wir nehmen den von SharpDevelop die Doku ist schon dabei.

2. Wir brauchen einen Standart Header für die Dateien der einige sachen wie Entwickler, Copyright und so weiter enthält.

Außerdem brauchen wir ein Team oder auch der jetzige Leiter der dann die einzelnen Packete zu einem Packet macht.

Das heißt jeder entwickler sollte unabhängig von anderen entwickeln können. So muss nicht jeder entwickler immer die komplette Lib besitzen. Sondern jeder entwickelt seinen teil und am ende fügt das Team was sich darum kümmern soll die teile zu einem Packet oder so.

Man muss mal schauen wie man das umsetzt.

mfg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cdr
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 980
Herkunft: Zürich

beantworten | zitieren | melden

Man nehme einen CVS Server, dann erübrigt sich der 3. Punkt mit dem Leader, da unnötig ... funktioniert erfahrungsgemäss wesentlich besser so

Vorschlag für den Header (Mit LGPL (nicht GPL!), imo meist bester Kompromiss für Bibliotheken):

#region myCSHARP Library, Copyright (c) 2005 [Entwickler, die im grossen Stil and dieser Datei arbeiten hier auflisten - meist wohl nur einer]

// myCSHARP Library
// Copyright © 2005, myCSHARP Team
//
// This program is free software; you can redistribute it and/or modify
// it under the terms of the GNU Lesser General Public License as published 
// by the Free Software Foundation; either version 2 of the License, or
// (at your option) any later version.
//
// This program is distributed in the hope that it will be useful,
// but WITHOUT ANY WARRANTY; without even the implied warranty of
// MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE.  See the
// GNU Lesser General Public License for more details.
//
// You should have received a copy of the GNU Lesser General Public 
// License along with this program; if not, write to the Free Software
// Foundation, Inc., 675 Mass Ave, Cambridge, MA 02139, USA.

#endregion

(ok, nehm mir vor mich nicht mehr einzumischen...)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
cYaONE
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 61
Herkunft: Unterfranken/Bayern

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ich bin dafür, dass wir alle #develop benutzen. Zwar bietet VS.NET mehr Funktionen, jedoch kann sich das nicht jeder leisten. Alternativ könnten wir auch Projekt-Dateien für beide IDEs erstellen.

Als Lizenz würde ich ebenfalls die LGPL vorschlagen. Am besten kopiert man sich den Header aus cdr's Post.

Ich hab bei Sourceforge mal (wegen dem CVS Server) einen Account angelegt, worüber ich euch weiterhin informieren werde.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Mr. Bart Simpson
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3273.gif


Dabei seit:
Beiträge: 501
Herkunft: Mittelfranken

beantworten | zitieren | melden

Zum Thema IDEs: Es wäre vielleicht interessant zu wissen, welche IDE denn verwendet wird (wenns bei allen ein und die selbe ist, wär's wohl Blödsinn eine andere "vorzuschreiben"). Ich persönlich nutze z.B. VS.net 2003 (und 2005 Beta).

Generell würde ich aber dazu tendieren, die Projekte für beide (bzw. alle verwendeten) IDEs anzulegen. Da im wesentlichen Libraries das Thema sein werden, dürfte ein Merging zwischen den IDEs eigentlich nur auf ein Austuaschen der C# Sourcefiles hinaus laufen... Andere Meinungen?

Ansonsten SourceForge is 'ne gute Idee. Wobei evtl. auch BerliOS einen Blick Wert ist.

Bart Simpson
Praxis ist wenn alles funktioniert und keiner weiss warum.
Theorie ist wenn man alles weiss, aber nichts funktioniert.

Bei uns wird Theorie und Praxis vereint: Nichts funktioniert und keiner weiss warum...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers