Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Projekt für meine Arbeit!
budy1234
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 27

Themenstarter:

Projekt für meine Arbeit!

beantworten | zitieren | melden

Hallo erstmal,

also will mal sofort los legen, bin mir zwar nicht so richtig sicher, ob das hier vieleicht überhaupt past, aber fang einfach mal an....

also ich arbeite in einer kleinen Firma mit ungefähr 14 Mitarbeiter, diese ist nicht in der IT tätig. Bin seid einem jahr ungefähr da, als Innendienstler und als ich angefangen bin habe ich mich erstmal erschrocken wie alle mit dem system bzw. Programme arbeiten können. Habe dann einiege sache erledigt was dass Netzwerk anbelangt und Serversystem und nun ist es unbedingt erforderlich, an der Software was zu machen.

Also wir arbeiten alle mit Excel, müssen alles selbst erstellen und die meisten Dinge doppelt machen. Das heißt eine Mappe für Bestellungen, Rechnungen usw. Diese dinge möchte ich gerne automatisieren.

Also ich stelle mir das ganze so vor:

Eine Windows Application, mit einer kleinen Sql Datenbank dahinter, die auf dem Server liegt, wo jeder Mitarbeiter zugriff drauf hat. Diese soll je nachdem ob die Datei in bearbeitung ist gesperrt werden. Gleichfalls sollen einiege Funktionen automatisch ablaufen, das heißt wenn ich zb. was bestelle dann weiß ich genau das ich diese sache in Rechnung stellen muss,usw. Hoffe mal Ihr wißt was ich meine?

Naja ich bin gelernter Fachinformatiker, habe aber leider in meiner Ausbildung mit Cobol gearbeitet, da ich sehr lange arbeitslos war, habe ich mich mit C Sharp befasst und so mache Sachen,also eher kleine Progs programmiert, daher würde ich diese Programmiersprache auch bevorzugen. Naja die Formulare dachte ich,könnte man gut auch mit Crystal Reports erstellen. Damit kenne ich mich aber sehr wenig aus, daher müßte man sich hier noch Literatur beschaffen oder gute Tutorials. Die ich bisweilen noch nicht gefunden habe. Also ausführliche.

Naja was meint Ihr dazu,was ich vor habe und wie kann ich es am besten realisieren? einer eine Idee, da ich selbst noch nicht so genau weiß wo ich anfangen soll, da die tägliche Arbeit schließlich auch weiter gehen muss.

Würde mich auf Antworten freuen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lars Schmitt
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2240.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 2.223
Herkunft: Witten

beantworten | zitieren | melden

HAllo budy1234,

natürlich wäre das machbar was du dir Vorstellst..

jedoch das in einer annehmbaren zeit und das auch du damit zufrieden bist, wird etwas schwierig.

Es gibt Firmen die sich ausnahmslos mit der Programierung so einer Software beschäftigen

es kommt immer alles darauf an, wie umfangreich das ganze sein soll

und mit crystal das ganze ist nicht schwierig probier es doch einfach mal aus, bei speziellen fragen kannste gern wieder fragen




achso und das ganze stand leider auch im falschen forum

mfg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Borion
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 80

beantworten | zitieren | melden

Kann mich nur anschließen. Machbar ist das alle mal. Bleibt nur die Frage wie lange das ganze in Anspruch nimmt, bis das Projekt wirklich einsatzbereit ist. Vl. solltest du vorerst nur einzelne Prozesse "automatisieren". Also du könntest ja zB damit anfangen eine kleines Prog zu schreiben welches alle Bestellungen zentral auf einem Server speichert und verwaltet. Danach würde ich das ganze Schritt für Schritt weiterentwickeln. Also eine Lieferschein druck Funktion Rechnungs druck Funktion usw. hinzufügen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lexodus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 254
Herkunft: Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Hmm, kauf dir doch einfach ne Buchhaltungssoftware?
Oder pass was an das OpenSource ist?

Fibu Software gibts doch schon relativ billig...
Ich weiss jetzt nicht wie teuer du bist, aber ich kann mir kaum vorstellen dass du die Kosten die du selbst verursachst mit selbst erstellter software rausholst (vorallem mit den Ansprüchen die du hast)

Nehmen wir an du verdienst so 3000€ (denke eher mehr) und du arbeitest an sonem Projekt und du verbrauchst bloss ne Woche (das ist meiner Meinung nach nur die Analyse)dann kostest das bereits knappe 800€ ... für das Geld kriegst du mit sicherheit nen fertiges "KMU" FIBU Produkt.

Dieses Produkt würde ich dann anpassen, resp. die Schnittstelle(n) dazu verwenden um die Daten in dein System/von deinem System zu überführen.

Fände ich selbst sogar hochinteressant (du siehst viel in die Materie, muss aber nicht die ganzen standard Sachen machen ala DB Connect,Sec Checks, Usability etc.)

Aber wie gesagt, wenn du die Zeit hast (dir nehmen willst) dann kannst du das auch anders machen.

Gruss
If you can't make it, fake it.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
budy1234
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 27

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Also erstmal danke für die Antworten, und sorry das ich das im falschen Forum gestellt habe.

So erstmal dazu was Blackcoin geschrieben hat, klar möchte ich das realisieren was ich vor habe und sicherlich hast du recht mit dem was du sagst "Fang einfach mal an"
naja alles nicht so einfach, da ich wie gesagt in einer anderen Branche arbeitet, die rein gar nichts mit programmieren oder EDV zu tun haben, da ich einen Job als naja... ehm sagen wir ich sitze die meiste zeit im Büro und muss den ganzen Bürokram erledigen.

Das heißt für sowas ist eh keine zeit, aber laut Chef wird mir bald ein Tag in der Woche zur Verfügung gestellt und eben Samstags arbeiten. Naja danke das ich Dich um rat fragen kann, wenn ich mal nicht weiter komme.


Dann zu Barion, also sicherlich eine gute Idee, einfach mal ein paar Module zu programmieren und das dann weiter zu entwickeln.


Jetzt zu Lexodus, also erstmal sage ich mal so, sollte ich mir ein Programm was open source ist kaufen, dann würde ich wohl damit nicht klar kommen, da es nicht immer einfach ist, sich in bestehende Programme rein zu denken, das hieße, dass ich auch eine lange Zeit bräuchte um mich da rein zu denken.

Dann möchte ich gerne was selbst aufbauen, schon alleine deshalb, weil ich dann vieleicht nochmal eine chance hätte in den beruf zurück zukehren. Also als Programmierer. Dadurch könnte ich das Programm wenn es dann mal fertig sein sollte präsentieren bei einem Vorstellungsgespräch.

Was die Zeit angeht, also wollte es dieses Jahr also egal wann, fertigstellen, denke das es machbar ist, zumindestens der größte Teil.

Zum Thema kosten, also wie gesagt, so gesehen würde ich ja dafür kein Geld bekommen, naja eben mein Verdienst den ich sonst auch bekommen würde, aber da sprechen wir leider nicht vom 3000€ oder mehr, nein ich bekomme um es auf dem Punkt zu bringen,genau 1700euronen Brutto. Also würde das Programm nicht gerade teuer werden.


Naja trotz alle dem muss ich mich hinsetzten und erstmal anfangen, hoffe das ich das alles hinbekomme, da ich mich schon seid einem halbenJahr nicht mehr viel mit programmieren beschäftigt habe,da es die Zeit nicht durch zugelassen hat.

Habt ihr den vieleicht seiten im inet, die sehr nützlich sind, zum anderen Tutorials oder beispiele? Also bei Microsoft gibt es ja viele interresante Webcast, die werde ich mir abends im Bett auch mal reinziehen. Aber habt ihr sonst noch gute sachen für mich parrat? Oder sonstige Ideen?

Wäre es den nützlich in CSharp zu schreiben oder lieber ein Webform schreiben in Csharp?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
joerg.uth
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2080.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 484
Herkunft: Lonnig

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

schau Dir mal http://wiso.buhl.de/WISO_Kaufmann_2007_Beschreibung.BuhlData an. Kann viel und ist günstig.

http://wiso.buhl.de/upload/Leistungsvergleich_Kaufmann-Buchhaltung_851.pdf

Dein Chef kann es Abschreiben, und Deine Wochenenden sind gerettet

Jörg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
tom-essen
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2140.png


Dabei seit:
Beiträge: 1.815
Herkunft: NRW

beantworten | zitieren | melden

Hallo budy1234!

Du weist, dass du eine PM hast?
Nobody is perfect. I'm sad, i'm not nobody
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
budy1234
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 27

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ja ehm was ist PM???


Und Jörg, ich werde mir das Programm mal ansehen, vielleicht funktioniert dieses ja auch erstmal für den Anfang. mal sehen, irgendwas muss ich mir für den Übergang einfallen lassen. Weil so geht es nicht mehr weiter ;-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
tom-essen
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2140.png


Dabei seit:
Beiträge: 1.815
Herkunft: NRW

beantworten | zitieren | melden

Hallo!

Ok, eigentlich heißt es PN (Private Nachricht), aber wenn man den ganzen Tag englische Kommentare schreibt, dann wird da schon mal PM draus (private message) :D.

Wenn du so ein Programm wirklich selber schreiben möchtest, ist das wichtigste eine klar durchdachte Datenbank-Struktur.

Wie verwaltet man z.B. Kunden, Lieferanten, Hersteller, Mitarbeiter, Artikel, verschiedene EK-Preise, Preis-Staffelungen.
Dann stellt sich die Frage nach Zugriffsberechtigungen (welcher Mitarbeiter darf Rechnungen schreiben, wer ändern, ...?) und die Verwaltung von Vorgängen (Angebot, Lieferschein, Rechnung, Mahnung, ...).

All das muß bereits bei der Planung der Datenbank berücksichtigt werden.

Allgemein würde ich empfehlen, dass Ganze erst mal per Webanwendung zu realisieren:
Erstens ist eine Verteilung dann sehr einfach realisiert (Aufruf per Webbrowser), und zweitens muss man nicht bei jeder Änderung alle Client-Installationen updaten (was gerade im Anfangsstadium sehr oft vorkommt). Alternativ wäre evtl. noch eine Netzwerk-Installation.
Nobody is perfect. I'm sad, i'm not nobody
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Puppetmaster
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2715.jpeg


Dabei seit:
Beiträge: 225

beantworten | zitieren | melden

Hi buddy1234,

das mit der Datei sperren dürfte auch etwas schwierig werden (machbar auf jeden Fall, bloß halt nicht so einfach).

Meistens (eigentlich immer) hast Du mehrere Tabellen in einer DB. Wenn ein Benutzer eine Tabelle bearbeitet sollte es u.U. trotzdem möglich sein auf andere Tabelle zuzugreifen.

Je nachdem wie diese Tabellen verknüpft sind.
Außerdem dürfte es sehr ärgerlich für viele Andwender sein, wenn sie ihr Projekt speichern wollen und es geht nicht.

Allein schon unter diesem Aspekt muss man sich erstmal Lösungswege ausdenken, wie man das ganze realisiert.

Also viel Glück. Du wirst es brauchen.
Yunky: was fürn operator muss ich den nehmen wenn ich sagen will nichtgrößergleich??
Yunky: !>3??
Yunky: !≥ ??
Puppetmaster: *G*
Yunky: aja ka
Puppetmaster: kleiner (<)
Yunky: stimmt^^
private Nachricht | Beiträge des Benutzers