Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Unterforum für ASP.NET
Waschbecken
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 807

Themenstarter:

Unterforum für ASP.NET

beantworten | zitieren | melden

[EDIT]Abgeteilt von Drei neue Unterforen[/EDIT]

Viel sinnvoller wäre es endlich mal dem Bereich ASP.NET einen eigenen Bereich zu spendieren.

Remoting, Netzwerkkommunikation & Co. laufen nämlich auf einem gänzlich anderen Dampfer.

Also, ich bitte darum, das mal vernünftig zu trennen - zumindest für zukünftige Postings, kann ja verstehen, dass sich keiner hinsetzen und hunderte Threads sortieren will.

Danke.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Waschbecken,

m.E. hat sich die Situation gegenüber Splittung von "Web- und Netzwerktechnologien" nicht geändert.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Waschbecken
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 807

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ja, deine Haltung ist nach wie vor falsch, und würdest du dich selbst mit dem Thema ASP.NET beschäftigen, gäbe es hier auch keinerlei Diskussionen, und es wäre längst erledigt.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MEt45
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2449.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 229

beantworten | zitieren | melden

lol ganz ruhig...
jedoch muss ich waschbecken recht geben...
ich bin zwar kein asp.net experte aba meiner meinung
nach hat das nich viel mit netzwerk zu tun...
öffne doch einfach mal nen poll zu dem thema
dann wird ganz einfach abgestimmt

grüße MEt45
Medieval Fantasy Online - ORPG Projekt
.NET - Try and Error - Blog - Gemeinschaftsblog
MEt45's Dev Garage - Eigener Blog
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Waschbecken
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 807

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ich habe zwar nicht den Eindruck gewonnen, als würde hier objektiv entschieden, aber wenn das Ende seitens der Administration als offen erklärt wird, wäre das sicher die beste Lösung.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
talla
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3214.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 7290
Herkunft: Esslingen

beantworten | zitieren | melden

Die Diskussion gabs schonmal, und auch ich denke an der Situation hat sich nichts geändert.

Wenn ich aus Moderatorensicht denke, da wüsste ich bei einigen Fragen nicht wohin wenn die Bereiche die grad unter Web-und Netzwerktechnologien zusammengefasst sind, getrennt wären.

Webtechnologien bedienen sich nunmal Netzwerktechnologien, auch wenns in .Net sehr abstrakt ist und man die wohl trennen könnte, sehe ich zu große Überschneidungen.

Das wir nen Poll dazu machen denke ich eher nicht...
Baka wa shinanakya naoranai.

Mein XING Profil.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Waschbecken,

wir haben in dem anderen Thread die Gründe genannt, weshalb wir die "Web- und Netzwerktechnologien" nicht trennen wollen.

Ich sage mal so: Zu einer objektiven Entscheidung zu kommen wird nicht gerade dadurch vereinfacht, dass du mich per ICQ beschimpft, beleidigst, die Tatsachen verdrehst (kannst du ausgesprochen gut) und die Diskussion abwürgst, bevor wir auf dem Punkt sind.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
joerg.uth
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2080.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 485
Herkunft: Lonnig

beantworten | zitieren | melden

Aber wie oft kommt es denn vor, das WebUI und WinForms gerade was Controls angeht verwechselt werden. GridView ist da wohl im Moment der Klassiker.

Und ich schliesse mich den Worten von Cord Worthmann
im oben genannten Thread an.

@talla "Webtechnologien bedienen sich nunmal Netzwerktechnologien"
Winforms mit Client-Server Architektur doch auch.

ASP.Net gehört eher in den Bereich UI

Jörg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Waschbecken
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 807

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von herbivore
Ich sage mal so: Zu einer objektiven Entscheidung zu kommen wird nicht gerade dadurch vereinfacht, dass du mich per ICQ beschimpft, beleidigst, die Tatsachen verdrehst (kannst du ausgesprochen gut) und die Diskussion abwürgst, bevor wir auf dem Punkt sind.
Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen - das ist dir ein Begriff? Mal davon abgesehen, dass die Unterstellung dreist und unverschämt ist, hat sie hier in einem öffentlichen Forum auch nichts zu suchen. Also halte dich gefälligst an die von dir selbst gepredigte Netiquette.

Zum Thema: schaut euch unter http://glengamoi.com/forums/default.aspx an, wie man eine Aufteilung zum Thema ASP.NET sinnvoll gestalten kann - das zusammengefasst würde ein sinnvolles Themengebiet zu ASP.NET ergeben.

Aber da die Entscheidung hier gefallen ist, und Userinteressen irrelevant sind, steige ich aus der eigentlichen Diskussion aus. Es macht keinen sinn hier gegen Wände zu rennen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
joerg.uth
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2080.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 485
Herkunft: Lonnig

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von Waschbecken
Zum Thema: schaut euch unter http://glengamoi.com/forums/default.aspx an, wie man eine Aufteilung zum Thema ASP.NET sinnvoll gestalten kann - das zusammengefasst würde ein sinnvolles Themengebiet zu ASP.NET ergeben.

Da hat er nicht unrecht.

Jörg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Yellow
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2347.png


Dabei seit:
Beiträge: 832

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von talla
Die Diskussion gabs schonmal, und auch ich denke an der Situation hat sich nichts geändert.

Wenn ich aus Moderatorensicht denke, da wüsste ich bei einigen Fragen nicht wohin wenn die Bereiche die grad unter Web-und Netzwerktechnologien zusammengefasst sind, getrennt wären.

Webtechnologien bedienen sich nunmal Netzwerktechnologien, auch wenns in .Net sehr abstrakt ist und man die wohl trennen könnte, sehe ich zu große Überschneidungen.

Das wir nen Poll dazu machen denke ich eher nicht...
Dies entspricht auch meiner Meinung!

-yellow
Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt (chinesisches Sprichwort).

Mein Blog: Yellow's Blog auf sqlgut.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Waschbecken,
Zitat
Mal davon abgesehen, dass die Unterstellung dreist und unverschämt ist,
Was ich geschrieben habe, gibt exakt und ohne Übertreibung meine Empfindung wieder.
Zitat
hat sie hier in einem öffentlichen Forum auch nichts zu suchen. Also halte dich gefälligst an die von dir selbst gepredigte Netiquette.
Du hast dich schon richtig oft im Forum daneben benommen, bis mehrfach verwarnt worden, ohne dass sich etwas geändert hätte, standest mindestens einmal kurz vor der Sperre. Deshalb habe ich in Absprache bewusst entschieden, öffentlich zu antworten. Zumal ohne diese Information für "Uneingeweihte" der Verlauf des Threads möglicherweise nicht nachvollziehbar wäre.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Waschbecken
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 807

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von herbivore
Hallo Waschbecken,
Zitat
Mal davon abgesehen, dass die Unterstellung dreist und unverschämt ist,
Was ich geschrieben habe, gibt exakt und ohne Übertreibung meine Empfindung wieder.
Deine Empfindung ist das eine, den angeblichen Inhalt privater Gespräche zu veröffentlichen, unter aller Sau, vor allem wenn die Unterstellung falsch ist. Ende der Diskussion.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MEt45
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2449.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 229

beantworten | zitieren | melden

omg jungs!
ich meine eure persönlichen differenzen
gehen mich nichts an jedoch solltet ihr die
nich hier austragen...
schnappt euch ne pulle bier und vertragt euch wieder
Medieval Fantasy Online - ORPG Projekt
.NET - Try and Error - Blog - Gemeinschaftsblog
MEt45's Dev Garage - Eigener Blog
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Yellow
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2347.png


Dabei seit:
Beiträge: 832

beantworten | zitieren | melden

Hallo MEt45,

grundsätzlich hast du recht. Wenn sich hier zwei Andere streiten würden, würde ich das gleiche schreiben wie du. Nur ist eben hier genau das Problem. Es geht hier darum, dass ein Moderator ein Mitglied zurechtweist, und zwar zu recht, denn es ist alles mit zwei anderen Moderatoren abgesprochen, also eine Ausübung des Hausrechts. Wenn das Mitglied dann weiter renitent bleibt, bleibt irgendwann nur die Sperre um die Diskussion zu beenden. Und das wäre bei Waschbeckens Wissen eigentlich sehr schade. Er sollte sich einfach ein bisschen zusammenreißen.

Die Differenzen bestehen schon länger und sie bestehen zwischen dem ganzen Team und Waschbecken. Es ist kein persönlicher Streit zwischen herbivore und Waschbecken, der dem zugrundeliegt. Auf der Ignore-Liste ist herbivore gelandet, als er im Auftrag des Teams ein früheres Fehlverhalten Waschbeckens angesprochen hat.

-yellow
Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt (chinesisches Sprichwort).

Mein Blog: Yellow's Blog auf sqlgut.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Waschbecken
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 807

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von herbivore
Du hast dich schon richtig oft im Forum daneben benommen, bis mehrfach verwarnt worden, ohne dass sich etwas geändert hätte, standest mindestens einmal kurz vor der Sperre. Deshalb habe ich in Absprache bewusst entschieden, öffentlich zu antworten.
Dass ich nicht gerade Sympathien für dich hege, und dies in einem privaten Gespräch mehr oder weniger zum Ausdruck bringe, solltest du ganz klar von deinen Aufgaben und Tätigkeiten in diesem Forum trennen können.

Dein Verhalten entspricht dem, was du bei mir früher - teils zu recht - bemängelt hast, und geht mit einer klaren Verletzung der Spielregeln imho sogar darüber hinaus. Also an die eigene Nase packen, und vielleicht mal die Finger still halten und etwas relaxter werden.

In diesem Sinne.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Golo Roden
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2167.png


Dabei seit:
Beiträge: 4649
Herkunft: Riegel am Kaiserstuhl

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von joerguth
ASP.Net gehört eher in den Bereich UI

Quatsch. Wenn ich einen Web Service schreibe, ist das auch ASP.NET ... was hat das mit UI zu tun? HTML und CSS haben mit UI zu tun, aber ASP.NET nur wenig.
Zitat
Original von Waschbecken
Zum Thema: schaut euch unter http://glengamoi.com/forums/default.aspx an, wie man eine Aufteilung zum Thema ASP.NET sinnvoll gestalten kann - das zusammengefasst würde ein sinnvolles Themengebiet zu ASP.NET ergeben.

Glengamoi verzichtet dafür auf ein Forum, wo zum Beispiel Netzwerktechnologien wie klassische Stackprogrammierung eindeutig reingehört ... genau DAS ist ja das Problem, dass sich das eben von Webtechnologien nicht strikt trennen lässt. Wenn Du dafür einen konstruktiven und sinnvollen Vorschlag hast, könnte ich mir gut vorstellen, dass das auf offene Ohren stößt.
Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
schaedld
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2533.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1436
Herkunft: Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Wieso macht ihr keine Abstimmung, dann wäre das diskutieren überflüssig und die Community würde dann entscheiden (entweder zum Wohl der Moderatoren oder zu deren Leid).
Grüsse
Daniel
Space Profile
Wer nicht fragt, der nicht gewinnt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo schaedld,

mit einer Abstimmung kann man nur zwischen verschiedenen bekannten Alternativen entscheiden. Und hier geht es ja darum eine (noch unbekannte) Lösung zu finden, die die im anderen Thread genannten Probleme löst.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
schaedld
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2533.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1436
Herkunft: Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Und hier geht es ja darum eine (noch unbekannte) Lösung zu finden, die die im anderen Thread genannten Probleme löst.
Vielleicht 3 Lösungsvorschläge als Abstimmung rauswerfen, eine Woche laufen lassen und dann weiss man was gewünscht wäre...
Grüsse
Daniel
Space Profile
Wer nicht fragt, der nicht gewinnt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
joerg.uth
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2080.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 485
Herkunft: Lonnig

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von Golo
Quatsch. Wenn ich einen Web Service schreibe, ist das auch ASP.NET ... was hat das mit UI zu tun? HTML und CSS haben mit UI zu tun, aber ASP.NET nur wenig.

Falsch im Kern von ASP.Net geht es schlicht und einfach um das Rendern von gerade HTML und Konsorten als Ziel der Entwicklung, sprich das Ergebniss ist ne Website und nichts anderes.
Bei Webservices kommen zwar keine Pages raus, aber immerhin rendern sie xml.

Aber ich möchte da jetzt nicht ne Grundsatzdiskussion eröffnen was
die System.Web.dll für schätze enthält.

Jörg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Waschbecken
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 807

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von Golo
Zitat
Original von joerguth
ASP.Net gehört eher in den Bereich UI

Quatsch. Wenn ich einen Web Service schreibe, ist das auch ASP.NET ... was hat das mit UI zu tun? HTML und CSS haben mit UI zu tun, aber ASP.NET nur wenig.

Das ist übrigens deine eigene, meiner Meinung nach falsche Interpretation. Was haben Webservices mit ASP.NET zu tun? Ist eine CF- oder Winforms-Anwendung die über WebServices Daten austauscht dann auch automatisch ASP.NET? Das sind zwei getrennte paar Schuhe, die nichts gemeinsam haben, bis auf die Tatsache, dass sie irgendwo mal HTTP passieren.
Zitat
Original von Golo
Zitat
Original von Waschbecken
Zum Thema: schaut euch unter http://glengamoi.com/forums/default.aspx an, wie man eine Aufteilung zum Thema ASP.NET sinnvoll gestalten kann - das zusammengefasst würde ein sinnvolles Themengebiet zu ASP.NET ergeben.

Glengamoi verzichtet dafür auf ein Forum, wo zum Beispiel Netzwerktechnologien wie klassische Stackprogrammierung eindeutig reingehört ... genau DAS ist ja das Problem, dass sich das eben von Webtechnologien nicht strikt trennen lässt. Wenn Du dafür einen konstruktiven und sinnvollen Vorschlag hast, könnte ich mir gut vorstellen, dass das auf offene Ohren stößt.

Machts euch doch nicht so schwer: ASP.NET ist alles was im weitesten Sinne mit HTML, CSS, JavaScript, WebControls, UserControls, Masterpages, Sessions usw. zu tun hat, was sich also im Namespace System.Web versteckt.

Alles, wo irgendwas auf irgendeine Art (Remoting, Webservices) übers Netz geschickt wird, kommt in das Netzwerktechnikwieauchimmerforum. Denn auch wenn ein HttpWebRequest häufig mit ASP.NET zum Einsatz kommt, kann man schon sagen, dass das nicht das einzige Einsatzgebiet ist.

Und wenn sich die Themen überschneiden, bleibts halt in dem Forum stehen, wo es gepostet wird, oder wird je nach Gusto des Moderators verschoben. Wo das Topic letztendlich steht ist sowieso zweitrangig, da bei der Masse an Themen niemand über die Forenansicht navigiert um was zu suchen, sondern gleich die Suche benutzt - und die interessiert es herzlich wenig, wo etwas drin steht, zumindest nicht in der Standard-Variante die geschätzte 99% aller Leute nutzen.

Also nochmal in einem Satz: Alles, wo irgendwas übers Netz(werk) geschickt wird, kommt in ein Forum, alles was irgendwas produziert, was im Browser landet, in das ASP.NET-Forum.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
VizOne
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1563.gif


Dabei seit:
Beiträge: 1551

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

Das besagte Thema hat doch recht wenig mit "wünschen" zu tun. Die Foreneinteilung ist rein zweckmäßig und dient der logischen Einteilung der Threads unter drei Gesichtspunkten:
1. thematische Breite mit vergleichbarem Umfang
2. durchschnittliche Anzahl Threads pro Tag/Woche
3. Schärfe der Abgrenzung

Zugegeben, bei Punkt 1 ist das Web- und Netzwerkforum etwas problematisch, weil das Themenspektrum tatsächlich sehr breit ist. Aber Punkt 2 und 3 sind dafür umso mehr gegeben: rund 20-30 Beiträge pro Tag im besagten Forum deuten keine Notwendigkeit zur Aufteilung an. Und eine scharfe Abgrenzung ist auch gegeben. Je mehr man Foren unterverteilt, desto schneller kommt es zu inhaltlichen Überschneidungen. Die Folge: die Moderation wird schwieriger und der Leser muss mehrere Foren absuchen, um ggf. das gewünschte Thema zu finden.

Solange kein Alternativvorschlag aufkommt, der eine befriedigende Lösung aller drei Punkte beinhaltet, sehen wir keinen Handlungsbedarf. Ihr seht, das Thema behandeln wir keineswegs mit Willkür. Wir haben selbst lange darüber nachgedacht und die oben genannten Punkte bieten eine objektive Bewertung der aktuellen Situation. Wir sind für Vorschläge offen. Aber wir können sie nur dann umsetzen, wenn sie objektiv sinnvoll sind. Eine Abstimmung ist hier also unangebracht.

Viele Grüße,
Andre
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
schaedld
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2533.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1436
Herkunft: Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Die Folge: die Moderation wird schwieriger
Dann könnte man für das Unterthema ASP.NET gleich Waschbecken als Moderator verpflichten oder Peter Bucher
Grüsse
Daniel
Space Profile
Wer nicht fragt, der nicht gewinnt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
norman_timo
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1775.jpeg


Dabei seit:
Beiträge: 4591
Herkunft: Wald-Michelbach (Odw)

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

um mal ein wenig Konstruktives beizusteuern:

Eine Mögliche Unterteilung wäre es, wenn man sich an die Unterteilung im Namespace des .NET Frameworks richten würde. Microsoft, behaupte ich mal, hat sich auch schon darüber Gedanken gemacht, wie die Aufteilung am Besten wäre:

Also z.B.:

System.NET -> analog zu Netzwerktechnologien
System.Web -> analog zu Webtechnologien

etc. etc...

Diese Aufteilung sollte jdm. bekannt und gewohnt sein, und die Überlegung was wohin, hat auch schon ein anderer erledigt.

Gruß und Peace,
Norman-Timo
A: “Wie ist denn das Wetter bei euch?”
B: “Caps Lock.”
A: “Hä?”
B: “Na ja, Shift ohne Ende!”
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Peter Bucher
myCSharp.de - Experte

Avatar #jVxXe7MDBPAimxdX3em3.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6141
Herkunft: Zentralschweiz

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen

Es wäre sicher sinnvoll, wenn "Webtechnologien" und "Netzwerktechnologien" getrennt würden.
Ich kann meinen Vorrednern vollumfänglich anschliessen.
Diese zwei Themenkreise sollten sich eigentlich nicht in die Quere kommen bzw. ich sehe kein Problem in der Unterscheidung.


Gruss Peter
--
Microsoft MVP - Visual Developer ASP / ASP.NET, Switzerland 2007 - 2011

- https://peterbucher.ch/ - Meine persönliche Seite
- https://fpvspots.net/ - Spots für FPV Dronenflüge
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Waschbecken
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 807

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Kaum kommen die konstruktiven Vorschläge, wird es hier ganz still ... ich sag nur: typische Foren-Autokratie
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
schaedld
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2533.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1436
Herkunft: Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Kaum kommen die konstruktiven Vorschläge, wird es hier ganz still ... ich sag nur: typische Foren-Autokratie
nich wirklich, ich würde es begrüssen und da Du und Peter Bucher die zwei sind die man am meisten bei Webtechnologien als Ratgeber antreffen würde (nur Vermutung, will da niemanden diskrminieren), hab ich auch gleich den Vorschlag gemacht, dass ihr zwei die Moderation für die Themen übernehmen und somit das bestehende Moderatoren-Team entlasten könntet
Grüsse
Daniel
Space Profile
Wer nicht fragt, der nicht gewinnt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
VizOne
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1563.gif


Dabei seit:
Beiträge: 1551

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von Waschbecken
Kaum kommen die konstruktiven Vorschläge, wird es hier ganz still ... ich sag nur: typische Foren-Autokratie

Naja, am Wochenende "muss" ich mich auch ein bisschen ums Privatleben kümmern, da kann ich nicht immer zeitnah Rede und Antwort stehen.

Um es noch einmal deutlich zu machen. Wir sehen durchaus die mögliche Abgrenzung zwischen Web- und Netzwerktechnologien im Allgemeinen. Und in einer idealen Welt wäre es sicherlich auch schön und gut, hierfür zwei Foren zu haben. Das Problem ist, dass wir nicht in einer idealen Welt leben. Ein Nutzer, der einen neuen Beitrag erstellen möchte, muss zwischen einem der beiden Foren wählen. Womöglich ist das Thema aber grenzwertig zwischen beiden anzusiedeln (Web-Probleme auf technischer Ebene sind nicht selten im Netzwerkbereich anzusiedeln). Welches Forum muss er nehmen?

"Egal, hat ja mit beiden zu tun" als Option hat das Problem, dass jemand, der gezielt mit der erweiterten Suche in einem Forum sucht, möglicherweise diesen neuen Thread nicht da vorfindet, wo er ihn vermutet. "Beide" dürfte logischerweise wegfallen. "Egal, aber ein Mod verschiebt es nach bestimmten Heuristiken in eines der beiden Foren" beinhaltet das Problem, dass mehr Moderationsaktivität nötig ist. Wir Moderatoren würden unsere Zeit aber wenn möglich gern anderweitig verwenden (wir moderieren nicht um des Moderierens Willen sondern auf Grund der Notwendigkeit), z.B. bei der Entwicklung von Version 3, dem inhaltlichen Beantworten von Fragen etc.
Dazu kommt der anfängliche Aufwand, die bestehenden 2800 Threads auf die beiden Foren aufzuteilen (sonst macht das ganze keinen Sinn!).

Ich möchte euch also anders fragen: seht ihr eine (begründete) Notwendigkeit, das Web- und Netzwerkforum aufzuteilen, welche die genannten Probleme wieder wettmacht?

Viele Grüße,
Andre

P.S.: Übrigens finde ich den Begriff Autokratie im Bezug auf die Boardleitung unangebracht. Wir sind noch lange keine Autokraten, nur weil wir nicht jeden Vorschlag seitens der Community in die Tat umsetzen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Waschbecken,
Zitat
Kaum kommen die konstruktiven Vorschläge, wird es hier ganz still ... ich sag nur: typische Foren-Autokratie
das Team hat ja seine Haltung schon geäußert. Keiner der danachfolgenden Vorschläge war geeignet, das Team unmittelbar umzustimmen. Wir haben aber das Thema Unterforen ohnehin schon auf der Agenda des nächsten Teamchats. Dieser ist am 14.11.

Aber auch ohne das ist deine wenig zielführende Kritik leicht zu widerlegen. Würde denn ein Autokrat oder eine autokatische Gruppe überhaupt ein Forum "Wünsche und Kritik" einrichten? Und würden in einem autokratischen Forum so viele Wünsche der Benutzer so schnell und unbürokratisch umgesetzt werden, wie hier? Wohl kaum!

Um nur ein paar Beispiele zu nennen Suche a la Vista, Images in Bereich Artikel, "Neue Beiträge"-Link verschwunden, Open in new window, WYSIWYG und Firefox 2.0 ... Sicher werden nicht alle Wünsche umgesetzt (Fehler im syntax highlighting, PHP- Codetag Verbesserungsvorschlag, Kommentare bitte!), aber das liegt in der Natur der Sache. Es ist sicher richtig, dass das Team die Entscheidung darüber hat, welche Maßnahmen umgesetzt werden und welche nicht. Dass das Team dabei die Wünsche der Benutzer ignoriert oder gar über die Köpfe der Benutzer hinweg entscheidet, kann ich allerdings nicht erkennen.
Zitat
Ich möchte euch also anders fragen: seht ihr eine (begründete) Notwendigkeit, das Web- und Netzwerkforum aufzuteilen, welche die genannten Probleme wieder wettmacht?
Um das mit der Notwendigkeit noch zu konkretisieren: Im Forum Basistechnologien werden z.B. Dateien genauso behandelt wie Prozesse und Threads. Das eine Thema hat mit dem anderen kaum etwas zu tun, man könnte das klar trenen und gerade Programmieranfänger, werden sich für Dateien sehr, aber für Threads wenig interessieren. Trotzdem besteht keine Notwendigkeit, dafür unterschiedliche Foren einzurichten.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers