Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
PHP- Codetag Verbesserungsvorschlag
norman_timo
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1775.jpeg


Dabei seit:
Beiträge: 4591
Herkunft: Wald-Michelbach (Odw)

Themenstarter:

PHP- Codetag Verbesserungsvorschlag

beantworten | zitieren | melden

Hallo liebes Team,

ich würde ab und an gerne mal die PHP CodeTags für HTML Code verwenden, allerdings macht mir die Umsetzung IMMER ein <?php> XXX </php> in den code.

Schade eigentlich, denn ansonsten könnte man das PHP Highlighting auch für HTML verwenden. Auch für PHP Code bin ich der Meinung, dass diese automatisch erzeugten PHP Tags im Code zu Verwirrrungen führen kann, wenn man Copy-Paste betreibt, die schon dieses Tag enthält.

Mein Verbesserungsvorschlag wäre nun: Einfach nur die automatisch erzeugten PHP-Anfang und Endtags nicht generieren lassen.

Gruß
Norman-Timo
A: “Wie ist denn das Wetter bei euch?”
B: “Caps Lock.”
A: “Hä?”
B: “Na ja, Shift ohne Ende!”
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo norman_timo,

am liebsten würde ich das [php]-Tag ganz abschaffen. Ich habe mal die letzten 20 Beiträge durchgeguckt, die [php] enthalten haben ... davon war bei ca. 50% [php] falsch verwendet, für C#-Code, für Plain-Text-Dateien, für Zitate, ... (habe ich korrigiert).

Inhaltlich gebe ich dir schon recht: Das automatisch eingesetzte <?php> und </php> ist bei den betrachteten Beiträgen eigentlich immer überflüssig, wenn nicht störend.

Allerdings wurde bei über 150.000 Beiträgen [php] in nur 122 Beiträgen überhaupt eingesetzt. Nicht gerade ein Tag, für das sich irgendein Aufwand lohnt. Wenn man dann noch die Quote von 50% fehlerhafter Verwendungen abzieht ... :-)

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
frisch
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1724.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2118
Herkunft: Coburg / Oberfranken

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

also ich muss zugeben, ich hab damals auch oft ausversehen auf php-code statt auf c#-code geklickt bzw. mich verklickt

Finde den Button ebenfalls relativ überflüssig wenn man bedenkt wie oft man hier php-script liest. Kann man denn nicht einfach das ?php rausnehmen und den Button allgemein für html verwenden wie norman_timo angefragt hat?
Es ist toll jemand zu sein, der nichts von der persönlichen Meinung Anderer hält. - frisch-live.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo frisch,

... aber wie oft liest man hier html-code?

herbiore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
norman_timo
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1775.jpeg


Dabei seit:
Beiträge: 4591
Herkunft: Wald-Michelbach (Odw)

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

vielleicht bin ich eine Ausnahme, aber ich habe das insgesamt 5 mal benutzen wollen, es aber glaube ich nur einmal wirklich getan.

Klar ist der Aufwand hier nicht ernsthaft lohnenswert, aber ich dachte, das ist nur einmal kurz in einem Template die benannten PHP-Tags rausnehmen und gut ist.

Sollte das mehr Aufwand sein, dann ist es in der Tat etwas oversized.

Mich würde nur interessieren, wie viel Aufwand (Zeit) es gekostet hat die Statistik ausrechnen zu lassen, im Gegenzug das Tag-Element zu entfernen ;-))

Ab und an, ist im Web-Forum HTML zu sehen, oder zumindest wäre es angebrachter. In Deiner Statistik ist nämlich nicht enthalten wieviele Beiträge es mit HTML/PHP Code gibt, die in einfachen Code-Tags enthalten sind ;-)

Prinzipiell ist es nur ein Verbesserungsvorschlag, ob er umgesetzt wird, ist ein anderes Thema (und ich bin net verärgert wenn nicht ;-)

Gruß
Norman-Timo
A: “Wie ist denn das Wetter bei euch?”
B: “Caps Lock.”
A: “Hä?”
B: “Na ja, Shift ohne Ende!”
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo norman_timo,

nee, ein Template ist das nicht. Dass müsste man in Programmcode des Syntax-Highlighters ersetzen. Ich habe mir es angeguckt. Vollkommen trival ist es nicht, weil in Abhängigkeit davon, ob die <?php></php>-Tags eingesetzt werden oder nicht, anschließend bestimmte Ersetzungen anders vorgenommen werden. Lustigerweise so, dass in einem Fall html-Tags unpaarig entfernt werden. Das alles bestärkt mich in der Ansicht, das [php]-Tag ganz über Bord zu werfen.

Und wo wir gerade bei einem Fehler im syntax highlighting sind, greift auch die gleiche Argumentation, selbst wenn jeder Einzelfall leicht zu beheben wäre.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
norman_timo
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1775.jpeg


Dabei seit:
Beiträge: 4591
Herkunft: Wald-Michelbach (Odw)

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Herbivore,

wenn das so ist, dass die Kuh kein Gras frisst, dann asphaltieren wir die Wiese und machen Parkplätze draus ;-)

Soll heißen, in MyCsharp3 wird alles besser *grins*

Also über Bord mit dem PHP Tag, ich kann auch ohne leben.

Gruß
Norman-Timo
A: “Wie ist denn das Wetter bei euch?”
B: “Caps Lock.”
A: “Hä?”
B: “Na ja, Shift ohne Ende!”
private Nachricht | Beiträge des Benutzers