Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
object variable auslesen
mercuer
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 79
Herkunft: Austria

Themenstarter:

object variable auslesen

beantworten | zitieren | melden

Hallo miteinander!

Also ich hab folgendes Problem:

Ich bekomme eine object variable geliefert in der 10 Keys und Values stehen.
zb.: Key = "Interner Name", Value = Test.doc.
Wie kann ich den auf diese Daten zugreifen? Dass muss doch irgendwie gehen.
Bei ner sorted list gibts ja auch getbyKey oder getbyValue, gibts dass hier nicht?
Kann ich das Ding irgendwie umkonvertieren???
Ich bin ratlos...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
hape
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1958.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 121
Herkunft: Stuttgart

beantworten | zitieren | melden

Hi Mercurer,

also eine eine "object variable" hat keine keys und keine Values. Ganz sicher nicht.

Was hast Du?
Gruß Hape
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
hape
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1958.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 121
Herkunft: Stuttgart

beantworten | zitieren | melden

Wenn dus nicht herausfinden kannst, dann geh in den Debugger und schau Dir im Auto-Fenster mal den Datentyp an. Dann kommst Du weiter.
Gruß Hape
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
mercuer
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 79
Herkunft: Austria

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Also ursprünglich ist es eine Arraylist mit 10 Arrays, welche jeweils ein Dokument mit Indexwerten darstellt. Daraus hol mir in einer Schleife einen Array nach dem anderen heraus. Wenn ich das mache bekomme ich ein object zurück in dem die ganzen Index Werte stehen. Nun sollte ich diese Werte da noch einzeln heraus kriegen und eben das schaff ich nicht. Aber es ist definitiv ein object...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
svenson
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 8775
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Ein bißchen Code würde deine Ausführungen sicher leichter verständlich machen. Ich vermute aber, es fehlt der Cast.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
hape
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1958.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 121
Herkunft: Stuttgart

beantworten | zitieren | melden

Hi mercuer,
also, wenn Du geschaut hast und weißt, was Deine objectvariable x beinhaltet, dann kannst Du das im 1. Schritt "casten", also so in der Art:

ArrayList y = (ArrayList) x;
Du kannst auch schreiben

ArrayList y = x as ArrayList;
das ist fast das selbe, nur ist das Ergebnis eben Null wenn der Typ nicht passen sollte.

Im 2. Schritt dann mit y arbeiten, jetzt ist der Typ bekannt.
mit y.indexOf() kannst Du prüfen, ob ein gewünschtes Element drin ist.

Weil Du von Key und Value sprichst: solche Sachen gibts nicht bei Arrays sondern bei Dictionaries u.a.

Gruß hape
private Nachricht | Beiträge des Benutzers