Laden...

Zugriff auf PocketPC

Erstellt von f.ritz vor 17 Jahren Letzter Beitrag vor 17 Jahren 1.182 Views
f.ritz Themenstarter:in
341 Beiträge seit 2004
vor 17 Jahren
Zugriff auf PocketPC

Hallo zusammen,

und gleich zum Problem: Ich möchte Daten von einem Programmchen, übers Netz, an ein Pocket PC schicken. Das Problem dabei ist, dass die Verbindung zwischen den beiden Endpunkten nur dann bestehen soll wenn auch wirklich Daten verschickt werden.

Ich habe eigentlich sofort an ein Web Service gedacht dass auf dem Pocket PC gehostet wird.
Oder gibt es da bessere Alternativen?

S
8.746 Beiträge seit 2005
vor 17 Jahren

Über welches Netz?

* LAN
* Internet

Wie willst du ihn anwählen? Woher kennst du seine IP?

Was du da willst, nennt sich Push-Technolgie. MS bietet da genau einen Weg an: SMS. Du ahnst vielleicht, was für Probleme auf dich zukommen...

Alle klassischen Server-Technologien stehen zumindest für .NET auf dem PDA nicht zur Verfügung (Webservices müßtest du unmanaged und komplett per Hand coden).

Der einfachere Weg besteht darin, den PDA die Programme abholen zu lassen...

Für MS ist ein PDA ein Endgerät und kein Server... und das macht auch Sinn, wenn man sich mal nur die IP-Problematik eines mobilen Endgerätes verdeutlicht.

Eine mögliche Lösung kann sein: Schicke eine SMS an das Gerät, lasse daraufhin den PDA sich irgendwie mit dem Server verbinden und die Daten saugen.

f.ritz Themenstarter:in
341 Beiträge seit 2004
vor 17 Jahren

Original von svenson
Über welches Netz?

> Internet

Original von svenson
Eine mögliche Lösung kann sein: Schicke eine SMS an das Gerät, lasse daraufhin den PDA sich irgendwie mit dem Server verbinden und die Daten saugen.

> Klingt gut! Aber ich habe null Ahnung wie man es macht! Gibt es dazu im Netz iregendwelche Beispiele?