Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Excel Export (keine automatiesierung kein Spreadsheet ML)
4.NET
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 51

Themenstarter:

Excel Export (keine automatiesierung kein Spreadsheet ML)

beantworten | zitieren | melden

Hi zusammen ich habe folgendes problem, vll kann mir da wer helfen:

Also mir geht es darum, dass ich eine excel dateien erstellen muss, mit feldern in denen von excel etwas aus verschiedenen feldern kalkuliert...

sry wenn ich mich nicht richtig ausdrücke, weiß aber grad nicht wie ich das beschreiben soll, hier ein beispiel:

=A3+C4

außerdem brauche ich die möglichkeit, auch bilder in die exceldatei einzubinden.

Excel automatisierung kann ich vergessen, da es nicht möglich mehrere instanzen von excel zur automatiesierung auf zu rufen.

sollte ich mich irren korrigiert mich.

folgendes ist zu beachten:

umgebung: ASP.NET 2.0
Excel version: 2003

Excel 2007 unterstützt unter SpreadsheetML auch bilder, was 2003 leider nicht tut

Wenn einer ne idee hat, wie er mir helfen kann bitte teilt mir das mit.

Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
joerg.uth
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2080.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 484
Herkunft: Lonnig

beantworten | zitieren | melden

Da musst Du es wohl über Interop machen.

http://msdn2.microsoft.com/de-de/library/wss56bz7.aspx

http://www.zdnet.de/builder/architect/0,39023548,39138184,00.htm

Und neu bei google : CodeSearch

http://google.com/codesearch?as_q=Microsoft.Office.Interop.Excel.Application&btnG=Search+Code&as_lang=c%23&as_license_restrict=i&as_license=&as_package=&as_filename=&as_case=

Gruß Jörg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
4.NET
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 51

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von joerguth
Da musst Du es wohl über Interop machen.

http://msdn2.microsoft.com/de-de/library/wss56bz7.aspx

http://www.zdnet.de/builder/architect/0,39023548,39138184,00.htm

Und neu bei google : CodeSearch

http://google.com/codesearch?as_q=Microsoft.Office.Interop.Excel.Application&btnG=Search+Code&as_lang=c%23&as_license_restrict=i&as_license=&as_package=&as_filename=&as_case=

Gruß Jörg

hmm vll. hab ich mich nicht richtig ausgedrückt, aber interop ist doch nix anderes als die automatisierung...

und graad das kommt nicht in fragen da es nicht möglich ist, mehrere instanzen davon gleichzeitig zu starten.

Danke trozdem
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
joerg.uth
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2080.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 484
Herkunft: Lonnig

beantworten | zitieren | melden

Da hab ich wohl die Automatisierung nicht als Interop verstanden .. =)

Aber mehrere Instanzen könnten doch gehen http://support.microsoft.com/kb/302295/EN-US/

Wozu brauchst Du denn eigentlich mehrere ?

Gruß Jörg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
4.NET
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 51

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von joerguth

Wozu brauchst Du denn eigentlich mehrere ?

Gruß Jörg

folgendes: Die leute haben auf der internet seite son einen Calculator mit dem sie sich was errechnen, und dann das ganze exportieren wollen.

Da es wirklich viele leute sind, kommt es auch öfters vor, dass es zur gleichen zeit passieren soll, und dann steh ich da und kann die leute nicht bedienen, da eine instanz grade läuft... warte schlange bringt auch nix, weil dass muss wirklich unheimlich schnell gehen.

den link den du gepostet hast, hab ich mir angeschaut, aber das ist auch nicht das wahre, jedes mal erst ermitteln welches fenster zu wählen ist....

Gibt es keine möglichkeit, eine exceldatei binär zu schreiben?
es muss doch irgendwo ne doku geben, worin steht welches byte was regelt in der excel 2003 datei.... oder auch nicht, denn bisher habe ich nix gefunden

vll. fällt den anderen noch was ein, ich würde mich freuen.

Greetz
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
joerg.uth
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2080.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 484
Herkunft: Lonnig

beantworten | zitieren | melden

Ob MS das Fileformat freigegeben hat ist mir unbekannt.

Spreadsheet ML geht nur wegen den Bilder nicht oder?

Ich habe sonst auch keinen Lösungsansatz mehr, sorry.

Gruß Jörg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
4.NET
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 51

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Jo genau SpreadML geht nicht, weil das SpreadsheetML 2003 keine bilder unterstützt... mit 2007 ist es kein problem... (einfacher sogar wenn man dazu noch .NET 3.0 hat )

Macht doch nix, wenn du kein lösungsansatz hast, wird sicherlich noch andere geben, die da helfen können
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
joerg.uth
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2080.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 484
Herkunft: Lonnig

beantworten | zitieren | melden

Eines fällt mir gerade noch ein, wegen den Bildchen
WordML kann mit Bildern umgehen auch schon in der Version 2003, das habe ich schon gemacht. Ich weiss jetzt aber nicht ob es geht die ExcelTabelle darin zu integrieren.

Wie sagt man so schön über Köln nach Bonn

Gruß Jörg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
4.NET
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 51

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Japp danke das weiß ich das WordML das kann, deswegen war ich auch so überrascht, als ich im blog der Office 2007 entwickler gelesen hab, dass SpreadSheetML dateien endlich auch bilder beinhalten können.

Naja mal schauen, ich glaub ich ruf mal bei MS an und sag denen mal die sollen endlich auch mal die binary file definition freilegen

LG
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Ruben
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2971.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 61
Herkunft: Hamburg

beantworten | zitieren | melden

Zitat von 4.Net
Naja mal schauen, ich glaub ich ruf mal bei MS an und sag denen mal die sollen endlich auch mal die binary file definition freilegen

Das hat OpenOffice schon gemacht. 8)

Schau her

EDIT:
hab grad das von Microsoft gefunden
Hier
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ruben am .
In der Zeit vor fünf Minuten ist Jetzt die Zukunft. Jetzt ist die Gegenwart. Die Zeit, in der ich zu erzählen begonnen habe, ist die Vergangenheit von Jetzt und die Zukunft von der Gegenwart der Zeit, fünf Minuten bevor ich zu erzählen begann.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers