Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
.Net-Control in VB6 verwenden
mendite
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 77

Themenstarter:

.Net-Control in VB6 verwenden

beantworten | zitieren | melden

Hallo!

Ich möchte ein .Net-Control in einem VB6-Programm verwenden. Gibt es die Möglichkeiten das Control oder ein Ramenloses Fenster an ein VB6-Pannel zu kleben oder wie auch immer? Ich meine keine Methodenaufrufe.


Cu
Mendite
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
talla
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3214.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 7290
Herkunft: Esslingen

beantworten | zitieren | melden

Jein. Du kannst .Net Controls als Com Komponenten veröffentlichen und manche Hosts akzeptieren das. In Normalfall gehts eher nicht. Musst mal die Forensuche nach COM Control oder die Richtung befragen, mir fällt spontan kein Thema ein, wurde aber schon zigmal hier gefragt.
Baka wa shinanakya naoranai.

Mein XING Profil.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Yellow
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2347.png


Dabei seit:
Beiträge: 832

beantworten | zitieren | melden

hallo mendite,

das kannst du mit der WIN32-Api erreichen. Du lässt dir den hwnd deines Forms zurückgeben und kaperst es sozusagen.

Mit

SetParent
MoveWindow
GetDesktopWindow
ShowWindow

solltest du alle nötigen Funktionen haben.

-yellow
Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt (chinesisches Sprichwort).

Mein Blog: Yellow's Blog auf sqlgut.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers