Laden...

Was hören .net Programmierer?

Erstellt von hauptmann vor 19 Jahren Letzter Beitrag vor einem Jahr 161.118 Views
E
43 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren
Musik

Tjap ich schließ mich haxXxy an, ich hör auch so ziemlich alles ^^

"A train station is where a train stops. A bus station is where a bus stops. On my desk I have a workstation..."

JAck30lena:
"je nach format schwankt die komplexität zwischen 'kapier ich irgendwie nicht' und 'what the fuck...'"

630 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Wow, doch noch jemand außer mir, der Rap hört ... ich mag zwar mehr das andere Berliner Label (ersguterjunge), aber trotzdem ... endlich nicht mehr alleine

Ich auch! Aber seltener Deutsch. Mir gefallen die alten Westberlin sachen und Frauenarzt. Die Texte sind zwar zum Teil sehr obszön und frauenverachtend. Aber wenn man sie von der satierischen Seite betrachtet ist das einfach genial. Kann aber nicht sagen ob dass von den Interpreten so gewollt ist oder eher Zufällig kommt.

Gruss
tscherno

To understand recursion you must first understand recursion

http://www.ilja-neumann.com
C# Gruppe bei last.fm

476 Beiträge seit 2004
vor 16 Jahren

Ich höre auch so ziemlich alles außer Volksmusik und Tekkno (House und Freunde...)

da sind darunter:
Evanesence
Nightwish
Rosenstolz
Across The Border
Boney M.
Dieter Thomas Kuhn
Subway To Sally
Aggro Berlin
Schandmaul
In Extremo
Bon Jovi
Nickelback
Die Geyers
Meat Loaf
Mettalica
Ich&ich
Gun's 'n Roses
The Monkees
Wir sind Helden
Vanilla Ninja
Juli
Blind Guardian
Elvis Presley
Tote Hosen
Die Ärtze
oh menno
NTS

Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt (chinesisches Sprichwort).

Mein Blog: Yellow's Blog auf sqlgut.de

4.207 Beiträge seit 2003
vor 16 Jahren

Original von tscherno

Wow, doch noch jemand außer mir, der Rap hört ... ich mag zwar mehr das andere Berliner Label (ersguterjunge), aber trotzdem ... endlich nicht mehr alleine

Ich auch! Aber seltener Deutsch. Mir gefallen die alten Westberlin sachen und Frauenarzt. Die Texte sind zwar zum Teil sehr obszön und frauenverachtend. Aber wenn man sie von der satierischen Seite betrachtet ist das einfach genial. Kann aber nicht sagen ob dass von den Interpreten so gewollt ist oder eher Zufällig kommt.

Gruss
tscherno

Bushido hat's in einem Interview mal so schön gesagt, dass (sinngemäß) man in seine Welt eintritt, sobald man Play drückt, und wieder in der eigenen Welt ist bzw sein sollte, wenn man Stopp drückt. Und dessen sollte man sich seiner Meinung nach bewusst sein.

Wissensvermittler und Technologieberater
für .NET, Codequalität und agile Methoden

www.goloroden.de
www.des-eisbaeren-blog.de

G
52 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Ich bin da seit Jahren meiner Band treu. Viele Jahre lang habe ich viel Geld und Zeit in diese Band investiert und bin ihr noch heute treu. Die Band, von der ich spreche, heißt Böhse Onkelz, wurde oft - vielleicht zurecht - von der Öffentlichkeit verurteilt. Das akzeptier ich, teile die breite Meinung der Öffentlichkeit jedoch nicht.
Beim Programmieren kann diese Musik jedoch sehr schnell störend sein und dann wird schnell auf das Radio zurückgegriffen.

MfG,
Grouser.

1.820 Beiträge seit 2005
vor 16 Jahren

Hallo!

Eine meiner Lieblingsrichtungen ist Techno, weil mich diese Musik ordentlich aufpuscht (auch ohne Drogen 😉). Ansonsten höre ich gerne die Fanta4, Faithless, Guns'n'Roses sowie Witthüser & Westrupp. Ab und zu kann's auch etwas dunkler werden (z.B. Sisters of mercy, In Strict Confidence), aber nicht zu lange.

Nobody is perfect. I'm sad, i'm not nobody 🙁

5.941 Beiträge seit 2005
vor 16 Jahren

Hallo zusammen

Na, dann offenbare ich meinen Geschmack auch mal.
Ich gehöre zu den Typen, die eigentlich alles* hören.

* Ausgeschlossen ganz derbe Dinge (Teilweise Volksmusik, oder gaaanz harte Sachen).

Von allem halt das Beste 🙂

Favorisiert sind allerdings:

  • GOA (Psy)
  • Trance
  • Eurodance
  • Rock
  • Metal
  • Filmmusik generell

Gruss Peter

--
Microsoft MVP - Visual Developer ASP / ASP.NET, Switzerland 2007 - 2011

915 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Höre zumeist Trance und Techno, am liebsten Lieder von Schiller.

/ps
Allerdings nicht das neuste 🙂

Wie vernichtet stand Andreas unter den flammenden Augen seiner Kunden.
Ihm war's, als stünde des Schicksals dunkle Wetterwolke über seinem Haupte X(

3.511 Beiträge seit 2005
vor 16 Jahren

Na dann oute ich mich auch mal 🙂

Halte es so wie yellow. Höre alles ausser Volksmusik und Techno.

Am liebsten aber

  • Soulfly
  • Clawfinger
  • Rage (bekannt aus Schuh des Manitu, wenn es kein was sagt)
  • Nightwish
  • Diablo
  • Waterdown
  • Kreator
  • JBO 🙂
  • Wenn mal ganz miese Stimmung herrscht dann Slipknot

Begeistere mich aber auch sehr für Musicals. Habe schon Tanz der Vampire, König der Löwen, Phantom der Oper und Die drei Musketiere gesehen (kann man alle empfehlen).

Auf längeren Autofahrten zieh ich mir schon mal ne Oper rein. Pavarotti (rip) find ich klasse.

Tja, mein Musikgeschmack ist halt ziemlich abgedreht...

"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische." (Karl Valentin)

420 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

@ Kahlid:

Begeistere mich aber auch sehr für Musicals. Habe schon Tanz der Vampire, König der Löwen, Phantom der Oper und Die drei Musketiere gesehen (kann man alle empfehlen).

Dann empfehle ich dir jetzt We will rock you - dort war ich am Sonntag - einfach genial! 🙂
Leider spielen die nur noch bis zum 30.06., da der Stadtrat von Köln entschieden hat, dass der "blaue Müllsack" (der Abends beleuchtet übrigens total super aussieht...) neben dem Dom usw das Stadtbild kaputt machen würde und nun wieder abgerissen werden muss.. sicherlich einige Ältere, die alles Moderne verabscheuen. 🙁
Naja.. ich hoffe mal die werden in einer anderen Stadt weitermachen!

Gruß Dennis

139 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Kommt auf meine Stimmung an. Aber es so ziemlich alles von Punk, Alternative, Industrial, Hardcore, Gothic, Goa (mit nem tütchen und das leben ist schön 😄) dabei. Allerdings meistens eher unbekannte sachen, hört man echt wenig auf den normalen Radiosendern. Ausser sie taugen was 😉

Gruss Ari
Wer lesen kann ist klar im vorteil!
MSDN
Dein Feund in allen fragen

R
265 Beiträge seit 2005
vor 16 Jahren

Natürlich
O N K E L Z

E
395 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren
  • techno
  • dance
  • trance

verscheidene mischungen davon ab und an auch mal mehr richtung schranz
je nach tageslaune

und was ich auch gerne höre sind unser "gehassten" deutschen ganzta rappa
ala azad, bushido usw.
zwar nur die guten 50% wo die texte nicht alzu abfählig sind aber ich höre es

MfG Paul

T
27 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Im Moment grad ne Promo-CD einer aufstrebenden Band:
Evertale
Achtung: Musik geht gleich los (für Leute im Sammelbüro)

Gruß Thomas

161 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Beim intensiven programmieren gemütlichen Drum and Bass vor allem von DJs bei Hospital Records.

Muss ich was langweiliges coden dann steigert sich das ganze zu Concord Dawn, BSE usw.

Und um den Kopf frei zukriegen zwischendurch bissal Breakcore (Panacea zB).

"Eine wirklich gute Idee erkennt man daran,
dass ihre Verwirklichung von vorneherein ausgeschlossen erscheint."
(Albert Einstein)

458 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Nur Metal/Rock.

härteres:

In Flames
Soilwork
Arch Enemy
Kataklysm
Gojira
PanterA
Mercenary
Bolt Thrower
Lay Down Rotten

wenns auch mal softer sein darf:

Three Days Grace
Chevelle
Killswitch Engage

be the hammer, not the nail!

420 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

@aequitas:

Killswitch Engage = soft??

409 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Nur Metal/Rock.

härteres:

In Flames
Soilwork
Arch Enemy
Kataklysm
Gojira
PanterA
Mercenary
Bolt Thrower
Lay Down Rotten

wenns auch mal softer sein darf:

Three Days Grace
Chevelle
Killswitch Engage

Wohow! Genau mein Geschmack! 👍

3.430 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Hallo zusammen....

beim Programmieren höre ich hauptsächlich Techno und Dance (internetradio: www.pulsradio.com)

und im Auto höre ich Rock und Metal..... 😁

mfg
MichlG

S
81 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Ich hoer privat eigentlich nur Hardcore, Alle Arten des Metals (Ausser Black und Opera Metal wuergt [Wobei hier zu erwaehnen ist, dass "Nu Metal" und so n sch**** fuer mich kein Metal ist. 😉]) - Guten, norddeutschen Hip Hop hoer ich auch gern...Aber auf keinen Fall sonen Gruetz wie dieses Aggro-Spinner...

Auf Arbeit hoer ich den Junk, der aussm Radio heraus auf mich einduedelt. 🙂

Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist.
- Blaise Pascal

H
14 Beiträge seit 2008
vor 16 Jahren

hab den thread nicht gelesen xD denke abert das ich mit meinem musik geschmack alleine stehe

-- > J-Pop,K-Pop,C-Pop, Hk-Pop etc

B
196 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Rock, Mittelalter-Rock und Metal (je nach stimmung auch manchmal die jeweiligen Soft-Varianten)

Saltatio Mortis
InExtremo
Noise Therapy
Avenged Sevenfold
Godsmack
Dagobah
Fear Factory

usw.

ach ja ab und zu auch n bissel J-Rock

your fragile folded wings
are just tired from the pure blue sky
you dont have to force your smiles for anyone
its okay to smile...for yourself

H
212 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

ich für meinen teil höre soul r&b und hip hop 🙂

:rolleyes: 😁 😮

S
18 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Invincible Spirit, IKON, Joy Division, Siouxsie and the banshees
und natürlich
Cure & Sisters

47 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

S K A

Im speziellen:

  • The Planet Smashers
  • The Locos
  • Streetlight Manifesto
  • Catch 22
  • Russskaja
  • Skaladdin
  • NGURU
  • Persiana Jones
  • Scrapy

und natürlich:
SKA-P

E
55 Beiträge seit 2008
vor 16 Jahren

hmmm, ich hör fast alles
best of all ist natürlich techno, insbesondere trance 🙂
was eher nicht geht bei mir, is alles mit gegröle(ala cannibal corpse und so was :-!) und charts sind auch nicht so mein ding(bei rihanna regnets mir zuviel und die leona lewis müsste auch schon längst ausgeblutet sein -.-)

+:
trance
dance
handz up
hip hop
Neue Deutsche Härte(hab da jetzt extra in wikipedia geguckt xD)
teilweise rechtsrock
alternative/power/vicking metal

-:
charts
house
hardstyle
jumpstyle
minimal
Trash/Death/Black metal

M
10 Beiträge seit 2008
vor 16 Jahren

Guten Morgen,

bei mir läuft, egal ob beim Proggen, Autofahrn oder sonst wo, das selbe. Hab da nicht so spezielle Richtungen für verschiedene Tätigkeiten 😉

meine Favorites zur Zeit:

Less than Jake
Rise Against
Korn
In Flames
Billy Talent
Breaking Benjamin
Linkin Park
Boysetsfire
Lost Prophets
Millencolin

wenn unterwegs und garnix zur Hand, weder ne CD noch MP3-Player, noch Notebook etc. tuts auch das Radio, aber eher selten...

mfg

m3ndl0r

C
489 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Hallo

teilweise rechtsrock

Wenn ich bei wikipedia nachschaue, was da zu diesem Thema steht, bekomme das Kotzen.

chrische

D
211 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

Bei mir läuft eigentlich nur Goa (PsyTrance, Proggy) und D&B (da aber eher Neuro, Liquid und die guten alten Sachen von 1999 - 2001).

Kann mich dem Kommentar von "chrische5" aber nur anschließen, für mich echt erschreckend, das Leute sowas hier posten.

Gruß

DevHB

630 Beiträge seit 2007
vor 16 Jahren

Hallo,

Goa (PsyTrance, Proggy) und D&B 😁 👍

Ich war vor c.a einem halben Jahr das erste mal auf einer Goa und füge diese Musikrichtungen nun auch zu meinem Musikgeschmak hinzu 😁 Wobei ich bei D&B eher zu den Jungellastigen sachen tendiere.

Gruss
tscherno

To understand recursion you must first understand recursion

http://www.ilja-neumann.com
C# Gruppe bei last.fm

D
211 Beiträge seit 2006
vor 16 Jahren

😁
Ich war 2005 das erste mal auf der Fusion, dort auch dann das 1. mal richtig Goa gehört, danach wars geschehen.
D&B höre ich seit 1996 und seit 04/05 eigentlich nur noch @home, kaum noch Parties o.ä.
Ich brauch da eher die Sachen die krachen, das andere ist für mich irgendwie nur noch gedüdel 😉

Bei Goa steh ich auch eher auf die Festivals wie z.B. Wonderland OA.

Gruß

DevHB

102 Beiträge seit 2008
vor 15 Jahren

...Ich selbst hör fast nur Punk rock, also so Sachen wie Avril Lavigne....

Avril Lavigne und Punk Rock in einem Satz!? ^^ Manno man!

Also mein Musik Geschmack ist sehr Querbet^^ Ich Höre Rockige Sachen (Linkin Park, Smash Mouth, The Subways, Die Ärzte, The Offspring, ...) Techno ( so techno Remixes und so^^ ), deutschen Hip Hop (Favorite & Jason, Sentino, .. sowas^^) also passt eigentlich voll nicht zusammen, aber immer das selbe ist doch auch langweilig 😉

When you can live forever, what do you live for?...

S
4 Beiträge seit 2007
vor 15 Jahren

Ich höre eher so etwas härteren Metal, wie Lamb of God, All Shall Perish, Unearth, Chimaira, Machine Head, usw. etc. 😁

409 Beiträge seit 2006
vor 15 Jahren

Ich höre eher so etwas härteren Metal, wie Lamb of God, All Shall Perish, Unearth, Chimaira, Machine Head, usw. etc. 😄

Guter Musikgeschmack! 👅 👍

170 Beiträge seit 2007
vor 15 Jahren

also ich höre gerne (hauptsächlich):

Coldplay
Ivy
Fauxliage
Radiohead
Nine Inch Nails
Deftones
RHCP
Ladytron
KT Tunstall
Placebo

Build something that's idiot proof, and they'll build a better idiot

643 Beiträge seit 2006
vor 15 Jahren

Echt erstaunlich was alles gehört wird. Hätte echt nicht vermutet das Golo Bushido usnw hört 😁 kann ich aber auch nix gegen sagen, finde selber ein paar Tracks von ihm gut.

Ich höre :

Deutschen Hip Hop
Bushido, Sido, Bass Sultan Hengst, Kay One

Rock
Marlyin Manson, Nine Inch Nails, Placebo, Nirvana, Porcupine Tree

102 Beiträge seit 2008
vor 15 Jahren

Also was ich recht interessant finde ist, dass überwiegend Rock / Alternative so diese Richtung gehört wird 😉
das passt auch gut zu nem Radiobericht den ich gehört habe, dort wurde gesagt dass Menschen die gut logisch denken können meistens Rock hören ^^ und in der informatik muss man ja schon viel logisch denken 😜
aber mich würd mal inetressieren warum das so ist^^

When you can live forever, what do you live for?...

19 Beiträge seit 2007
vor 15 Jahren

@Alexandra:
Nun, wenn ich mir hier den Durchschnittshopper auf der Strasse so anschaue,
wird mir schnell klar, wieso.
Das soll natürlich nun keine Beleidung für die hier anwesenden sein!
Denn was man so sieht, bezieht sich definitiv nicht auf alle.

Ich höre meist alles mögliche Gemisch aus Metal, Gothic und Folk-Rock.
Zu den Lieblingen gehören Schandmaul, In Extremo, Saltatio Mortis,
Stream of Passion, Subway To Sally, Nightwish, Led Zepelin, Metallica, etc.
Und natürlich System of a Down. (Wie konnte ich die nur grad vergessen...)

Ich hör aber auch gern mal nen guten Oldie.

**:::

102 Beiträge seit 2008
vor 15 Jahren

Nun, wenn ich mir hier den Durchschnittshopper auf der Strasse so anschaue,
wird mir schnell klar, wieso.

da muss ich dir definitiv recht geben^^ Ich höre ja selber manchmal deutschen Hip Hop, aber nen Netten Anständigen Hopper zu treffen das ist schon eine seltenheit^^

When you can live forever, what do you live for?...

M
130 Beiträge seit 2007
vor 15 Jahren

Hauptsächlich Stoner Rock / Industrial / Rock.

Beispielsweise:

  • Kyuss
  • Sixty Watt Shaman
  • QOTSA
  • NIN
  • Aphrodite's Child

Viele Grüße,
moq

D
233 Beiträge seit 2008
vor 15 Jahren

Fast ausschließlich russischen und norwegischen Black- und Pagan-Metal und Neofolk.
Richtung Arkona, Sorgsvart, Tenhi, Forseti etc.

264 Beiträge seit 2006
vor 15 Jahren

Ich höre fast alles im Metal Bereich, bin aber anderen Sachen auch nicht abgeneigt...

Black Metal, Death Metal, Thrash Metal, Melodic Death Metal und Metal! 😉
Lieblingsbands: Fleischhammer, Coheed and Cambria, Immortal, Stolen Babies, Lay Down Rotten, Catamenia, Devin Townsend, Dark Tranquillity, The Black Dahlia Murder, Björk, etc

http://www.lastfm.de/user/King-Malkav/

MFG

80 Beiträge seit 2007
vor 15 Jahren

Na, gut, oute ich mich auch mal:

Ich höre am liebsten

  • Trance
  • Dance
  • Happy Hardcore
  • New Age (Robert Miles)
  • Electronic
    eben Programmierermusik (Versteht ihr? Computer und so... XD)
  • Alternative Rock á la Linkin Park
  • überleg (Welcher Stil ist das) (Blue Man Group)
  • Div. Soundtracks (Team America, Chalie Wilson's War, Fluch der Karibik...)
    €: - "ich-würds-als-'Irish Punk'-bezeichnen" (Flogging Molly)

und gar nicht ab kann ich

  • HipHop (Wobei ich hin und wieder ganz nette HipHop-Sachen entdecke)
  • Zu viel Heavy Metal (und zu lautes Heavy Metal), also Heavy Metal in Maßen
  • Schlager (Wer mit Gehör mag so was denn schon 🙂)

Melodic Death Metal

So was gibts? Hätt ich nicht gedacht... Für mich klingen sowieso alle Metal-Richtungen gleich (Vllt. weil ich eher Elektronisches höre 😉)

M
194 Beiträge seit 2008
vor 15 Jahren

Mein Musikgeschmack hat sich in letzter Zeit ziemlich gewandelt. Weiß nicht, ob das viell. am Alter liegt 🙂 Habe erst sehr gern Techno gehört, aber das wurde mir irgendwann zuviel und war doch alles immer ziemlich ähnlich. Seitdem höre ich mehr Rock, aber auch immer lieber Jazz und sogar mal was Klassisches.

Grüße

"Indem Sie über dieses ernste Thema lachen disqualifizieren Sie sich selbst."
mrleeh.de

130 Beiträge seit 2005
vor 15 Jahren

Ich hör' eigentlich nahezu alles, was sich unter Metal oder Rock einordnen lässt.
Hauptsächlich Dragonforce, Korpiklaani und die Ärzte. Sonst alles in der Richtung, was sich gut anhört =)

S
142 Beiträge seit 2007
vor 15 Jahren

Momentan in erster Linie Minimal Techno.

Aber vieles Mehr (fast alles)

4.938 Beiträge seit 2008
vor 15 Jahren

Ich höre überwiegend auch Punk-Rock bzw. Independant..., aber genauso Metal, Gothic-Rock oder je nach Stimmung auch Musik aus deutschen Landen (auch mal NDW - war schließlich damals genau meine Jugend-Zeit -).
Da ich aber schon etwas älter bin -), kamen in den letzten Jahren auch andere Musikrichtungen hinzu (aber niemals Rap, Hip-Hop, House, Techno oder Schlager!!!)

Hier mal mein MP3-Verzeichnis (in Fett meine Lieblinge):
(+44)
Ärzte
Avril Lavigne
Bad Religion
Charon
Dark Mix (Blutengel, Illuminate, Silke Bischoff etc.)
Dead Kennedys
Extrabreit
Fury in the Slaughterhouse
Green Day
Guns & Roses
In Flames
Inkubus Sukkubus
Iron Maiden
JBO
Juli
Klee
Metallica
NDW
New Model Army <- best band forever!!!
Normahl
Offspring
Oldies
Paradise Lost
Philip Boa
Rosenstolz
Silbermond
Sisters of Mercy
Skyclad
Slime
Spermbirds
Stunde X
The 69 Eyes
The Cure
The Pogues
The Smiths
The Wounded (<- völlig genial!)
Ton Steine Scherben
Toten Hosen
Type O Negative
Waltons
Wir sind Helden

344 Beiträge seit 2007
vor 15 Jahren

80er, 90er, SurfRock ...
Ab und zu auch mal Charts wenn was wirklich neues & gutes dabei ist ...

👶-> :]-> 8o-> 🙂

S
81 Beiträge seit 2007
vor 15 Jahren

Ab und zu auch mal Charts wenn was wirklich neues & gutes dabei ist ...

Wirklich neu sind die Sachen im Radio ja meist leider nicht, als würden die Ideen ausgehen..Dauernd wird alles zum 5. Mal gevoered...

Das Weltall ist ein Kreis, dessen Mittelpunkt überall, dessen Umfang nirgends ist.
- Blaise Pascal

K
231 Beiträge seit 2005
vor 15 Jahren

zur zeit ziehe ich mir mal wieder alles von Led Zeppelin rein.

einfach nur genial 👍