Laden...

Mal wieder Access

Erstellt von 7.e.Q vor 17 Jahren Letzter Beitrag vor 17 Jahren 1.285 Views
7.e.Q Themenstarter:in
925 Beiträge seit 2004
vor 17 Jahren
Mal wieder Access

Moin,

es gibt hier doch bestimmt jemanden, der mir sagen kann, wie ich mit ODBC eine Access-DB öffne, die ein Kennwort hat. Der will irgendwie auch immer 'nen Username haben. Die MDB Datei hat aber laut Access selbst nur ein Kennwort...

Jemand 'n Plan davon?

Danke

Grüße,
Hendrik

M
104 Beiträge seit 2005
vor 17 Jahren

Original von 7.e.Q
Der will irgendwie auch immer 'nen Username haben.

Aufgrund von früheren Erfahrungen - meist negativer Art - benutzt man in solchen Fällen entweder "Admin" oder "root" als User.

Gruß
Morpheus

P
157 Beiträge seit 2006
vor 17 Jahren

Hallo,

weiß ja nicht ob das vielleicht noch interessant sein könnte für dich.
Access speichert Usernamen, Gruppenzugehörigkeiten etc. standardmässig in einer Datei namens System.mdw. Die kannst du dir ja mal ansehen - über suchen dürftest du sie finden. Natürlich kannst du auch eigene, an deine Bedürfnisse angepasste .mdw - Dateien erstellen.

Gruß,
purlestar