Laden...

Einen Rahmen über alle Steuerelemente

Erstellt von f.ritz vor 17 Jahren Letzter Beitrag vor 17 Jahren 1.716 Views
f.ritz Themenstarter:in
341 Beiträge seit 2004
vor 17 Jahren
Einen Rahmen über alle Steuerelemente

Hallo zusammen!

Ich habe wiedermal eine Frage an euch. Ich möchte nähmlich einen Rahmen über alle Steuerelemente erstellen die auf der WebForm platziert sind. Das Problem liegt ursprünglich darin, dass auf der Seite eine Tabelle vorhaden ist, die je nach größe unterschiedliche Gesamtgröße der Seite liefert. Unter der Tabelle ist aber kein freier Platz bzw. wenn ich unter der Tabelle einen Steuerelement platziere wird dieser einfach überdeckt.

Was könnte man dagegen tun?

C
1.215 Beiträge seit 2004
vor 17 Jahren

Zeige bitte mal Screenshots der Situationen und markiere darauf, was Du genau beabsichtigst oder zeige zusätzlich ein entsprechendes Beispiel.

Grüsse

f.ritz Themenstarter:in
341 Beiträge seit 2004
vor 17 Jahren

Unter einer Tabelle befindet sich ein Button, dieser passt sich nicht der größe der Tabelle an, so dass wenn die Tabelle zu groß ist der Button einfach überdeckt wird:

C
1.215 Beiträge seit 2004
vor 17 Jahren

Meiner Meinung nach liegt das daran, dass Button und Tabelle offensichtlich direkt positioniert (position, top, left) sind, wodurch solche Effekte zustande kommen.
Füge der Tabelle doch am Ende eine weitere Zeile hinzu, innerhalb der Du den Button positionierst.

Grüsse

f.ritz Themenstarter:in
341 Beiträge seit 2004
vor 17 Jahren

Original von Cord Worthmann
Füge der Tabelle doch am Ende eine weitere Zeile hinzu, innerhalb der Du den Button positionierst.

Ich habe zwar schon gesehen wie man benutzerdefinierte Spalten macht aber keine Zeilen. Wie geht es denn?
Ein Link oder Beispiel währe toll 👍

C
1.215 Beiträge seit 2004
vor 17 Jahren

Ach so, mir war nicht klar, dass Du ein Grid o. ä. verwendest.
Da kann ich Dir leider keinen Hinweis geben, vermute sogar, dass es wahrscheinlich nicht geht.

Aber Du könntest Dein Grid in eine HTML Table packen, die bei einer Spalte genau zwei Zeilen hat. Oben kommt das Grid hinein und unten Dein Button. So ist gewährleistet, dass Dein Button immer unterm Grid steht. Direkte Positionierungsangaben musst Du natürlich in jedem Fall weglassen.

Grüsse