Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
[gelöst] OpenGL CSGL - Transparenz/Alpha/durchsichtig
dr4g0n76
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-1768.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 2.920
Herkunft: Deutschland

Themenstarter:

[gelöst] OpenGL CSGL - Transparenz/Alpha/durchsichtig

beantworten | zitieren | melden

Wie erreich ich durchsichtigkeit bei OpenGL? mit CSGL?

Allein das Alpha aktivieren (GL_BLend enablen) und Color4f mit Alphawert setzen scheint nicht zu helfen.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von dr4g0n76 am .
Seit der Erkenntnis, dass der Mensch eine Nachricht ist, erweist sich seine körperliche Existenzform als überflüssig.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
maxE
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 456
Herkunft: Sachsen

beantworten | zitieren | melden

Eventuell glBlendFunc nicht gesetzt?

http://wiki.delphigl.com/index.php/GlBlendFunc

PS: Ich hab's glaube ich schon mal in nem anderem Thread geschrieben: Die Tao-Lib ist zur Zeit ein viel aktueller als CSGL. Und überdies sind sehr viele Beispiele und Tutorials mit enthalten.
I am Jack's smirking revenge.
I am Jack's raging bile duct.
I am Jack's cold sweat.
I am Jack's complete lack of surprise.
I am Jack's broken heart.
I am Jack's wasted life.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
nop
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 177

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Original von maxE
PS: Ich hab's glaube ich schon mal in nem anderem Thread geschrieben: Die Tao-Lib ist zur Zeit ein viel aktueller als CSGL. Und überdies sind sehr viele Beispiele und Tutorials mit enthalten.
P.S. Ich war ja zu doof dazu, um das Ding je zu Gesicht zu bekommen. Das war so:
a) Gehe auf die Tao Homepage.
b) Kämpfe dich durch wenig nichtssagendes Tao Geschwätz und suche vergebens irgendwas über OpenGL.
c) Installiere Cygwin oder so (weil braucht man irgendwie laut Tao-Page).
d) Installiere Tool xzy1 für bla1 und xzy2 für bla2 sowie xyz3 wegen bla1000
e) Downloade Bibliothek zzz3, damit ttt445 geht und ebenso iuefhgve44000.
f) Setze Umgebungsvariablen für Cygwin, benutze Setting kkkrr für xzy1, setze Querverweis zu ttt445 und beachte Dies & Das.
g) Atme einmal gaaanz tief durch.
h) Wechsel Homepage, um den Source oder die DLLs zu downloaden.
i) Durchsuche 2 Mio. Verzeichnisse & Files nach OpenGL Bezug.
j) Finde irgendwas, braucht aber noch irgendwas anderes.
k) Suche vergebens die Sachen, die man eigentlich braucht (z.B. wgl)
l) Downloade komplettes TAO-Monsterpaket, weil die Abhängigkeiten weder auflösbar noch durchschaubar sind.
m) Downloade Tool um komprimierte Datei zu entpacken.
n) Suche wieder in den entpackten 2 Mio. Verzeichnissen.

Danach habe ich den Dreck weggehauen und mir ein nettes C# OpenGL.cs heruntergeladen, das ich einfach meinem Projekt hinzufüge. Fertig. Das ewig hirntote Linux-Inzest-Elite-Gefrickel oder DLL-Gewürge kann mir seitdem sowas von egal sein.

PPS. Statt OpenGL-Tutorials beizupacken, die in TAO nichts zu suchen haben, hätten sie mal lieber ihre absurde Peinlichkeit von Homepage menschenfreundlicher gestalten sollen. Für OpenGL gibt es opengl.org und tausend andere Webseiten, die mit Sicherheit Besseres zu bieten haben.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
dr4g0n76
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-1768.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 2.920
Herkunft: Deutschland

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Habs rausgefunden:

es geht bei CSGL ganz einfach mit

GL.glEnable(GL.GL_BLEND);
GL.glBlendFunc(GL.GL_SRC_ALPHA, GL.GL_ONE_MINUS_SRC_ALPHA);
Seit der Erkenntnis, dass der Mensch eine Nachricht ist, erweist sich seine körperliche Existenzform als überflüssig.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
egrath
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2119.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 871
Herkunft: Österreich / Steyr

beantworten | zitieren | melden

Hallo nop,

bezüglich TAO:

1.) Gehe auf www.go-mono.org
2.) Suche nach TAO
3.) Lade dir den Win32 Installer runter
4.) Referenze die notwendigen DLL's in deinem projekt - werden vom Installer in den GAC installiert.
5.) Fertig.

Also ich würde TAO verwenden, da es sich um ein aktives Projekt handelt welches stetig weiterentwickelt wird.
Zitat
Original von nop
PPS. Statt OpenGL-Tutorials beizupacken, die in TAO nichts zu suchen haben, hätten sie mal lieber ihre absurde Peinlichkeit von Homepage menschenfreundlicher gestalten sollen. Für OpenGL gibt es opengl.org und tausend andere Webseiten, die mit Sicherheit Besseres zu bieten haben.

Die Tutorials welche mitinstalliert werden beziehen sich nicht auf OpenGL allgemein sondern wie man OpenGL mit dem TAO Framework benutzt.

Grüsse, Egon
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
maxE
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 456
Herkunft: Sachsen

beantworten | zitieren | melden

@nop
Hallo!? Bist du mit dem falschen Bein aufgestanden?
Habe Tao selbst in der Benutzung und kann mich nicht beschweren. Alle Assemblies sind vorkompiliert und problemlos nutzbar. Auch für Anfänger interessant, da die auf C# portierten Redbook Beispiele mit drinn sind und einen guten Startpunkt für eigene Erweiterungen/Experimente bieten. Also irgendwie versteh ich dich nicht ganz, denn meist bin ich mit diesem ganzen "Linux-Inzest-l33t-Hacker-Frickelscheiß" ganz gut gefahren
I am Jack's smirking revenge.
I am Jack's raging bile duct.
I am Jack's cold sweat.
I am Jack's complete lack of surprise.
I am Jack's broken heart.
I am Jack's wasted life.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers