Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Designer für WinFX?
e86
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 56
Herkunft: Leipzig

Themenstarter:

Designer für WinFX?

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

ich habe mir nun derzeitig #develop 2.0 und das Visual Studio 2005 (c#) installiert. Weiterhin noch die verschiedenen Pakete für WinFX.

Leider ist es mir nicht gelungen einen Designer für WinFX in einer der beiden IDEs zu finden. Gibt es da einen? Muss dieser erst per Add-In hinzugefügt werden?


k00ni
ps.: Habe in dieser Richtung mal was von "Cider" gehört.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
CB.NET
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2838.gif


Dabei seit:
Beiträge: 726
Herkunft: bei Berlin

beantworten | zitieren | melden

hallo,
die Designer sind im "Microsoft Visual Studio Code Name “Orcas” Community Technology Preview - Development Tools for WinFX®" enthalten.

den Expression Interactive Designer muss man sich separat laden
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=ED9F5FB2-4CFC-4D2C-9AF8-580D644E3D1D&displaylang=en

Ich hab mir die ganze WinFX-Geschichte mal auf ne virtuelle Machine installiert
und: Wow !
Da erwartet uns was richtig feines...

wichtig ist bei diesen Releases immer die Reihenfolge der Installation...
befolgt man diese nicht, kann es Probleme geben
--------------------------------
DotNetGerman Bloggers
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
e86
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 56
Herkunft: Leipzig

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

danke dir, für die schnelle Antwort! Lohnt sich das echt schon mit WinFX? Habe gelesen, dass man WinForms doch schon schneller ablegen möchte, als geplant.


kOOni
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
CB.NET
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2838.gif


Dabei seit:
Beiträge: 726
Herkunft: bei Berlin

beantworten | zitieren | melden

übrigens gibt es schon die Februar-CTP
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=F51C4D96-9AEA-474F-86D3-172BFA3B828B&displaylang=en
Zitat
Original von e86
Hallo,

Lohnt sich das echt schon mit WinFX? Habe gelesen, dass man WinForms doch schon schneller ablegen möchte, als geplant.
kOOni

NA; meiner bescheidenen Meinung nach werden die WinForms noch etwas bleiben... WinForms werden auch in Longhorn(Vista) weiter unterstützt.


Aber Avalon ist es ja nicht alleine...
es gibt ja auch noch Longhorn-APIs wie etwa WinFX, WinFS oder Indigo, die man sich anschauen sollte.
--------------------------------
DotNetGerman Bloggers
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Xqgene
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 2.051

beantworten | zitieren | melden

Es gibt von Microsoft ein Designer für WPF: http://www.microsoft.com/products/expression/en/interactive_designer/default.mspx
"A programmer is a tool which converts coffein to code."

Evely ToDo-Manager 1.2 (Build 1.2.585)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
imagodespira
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2110.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 45
Herkunft: Bautzen ( Sachsen )

beantworten | zitieren | melden

Ich habe mir die ganzen Sachen mal heruntergeladen und nach dem installieren gemerkt, dass die Designer nicht mit der Visual Studio Express laufen, eine Standard muss es sein. Nur zur Info!

Hat das evtl. jemand schon versucht?

Es sollten ja dann unter Vista rahmenlose, transparente Fenster möglich sein, die 3D-Objekte beinhalten, oder?

Ich stelle mir da viele interessante neue Möglichkeiten vor.
despira.de - Thomas Claus - Taucherstr. 21 - 02625 Bautzen - Tel: 03591 / 480357
WebDesign - .Net Softwareentwicklung – Computergrafik – PC-Service
private Nachricht | Beiträge des Benutzers