Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Access Runtime
vitalinka
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 39

Themenstarter:

Access Runtime

beantworten | zitieren | melden

Hallo!
Eine Frage zu Access Runtime.
Ich habe eine Anwendung erstellt, zusammen mit Access DB 4Mb groß.
Um Programm weiter zu geben soll noch wenigstens Access Runtime weitergegeben werden.
Problem ist, Access Runtime ist nur schwer zum runterladen zu finden (für normal Benutzer), da ich das Prog zum runterladen anbieten will, mitgeben von Runtime ist unproduktiv (2000 = 112Mb, 2003=43Mb) so viel Trafik kann ich nicht zulassen. Ich habe die Treibern angesehen, wäre eine alternative (MDAC) 2.8, aber (Die folgenden Komponenten sind in dieser Version nicht enthalten: Microsoft Jet, der Microsoft Jet OLE DB-Provider, die Desktop-Datenbanktreiber, der ODBC-Treiber sowie der Visual FoxPro ODBC-Treiber.)
Kann mir jemand sagen, wo ich Microsoft Jet OLE DB-Provider auftreiben kann und gibt es noch andere Möglichkeiten? Wie soll Weitergabe funktionieren?
Mit freundlichen Grüßen
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Yellow
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2347.png


Dabei seit:
Beiträge: 476

eine Frage zu deiner Anwendung

beantworten | zitieren | melden

hallo vitalinka,

ist deine Anwendung eine .NET Anwendung die auf eine mdb-Datei zugreift? Dann kannst du doch den System.Data.OleDb-Namespace verwenden (Framework 1.1, möglicherweise in 2.0 etwas anders?), da ist ein Ole-Datenprovider implementiert.

-yellow
Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt (chinesisches Sprichwort).

Mein Blog: Yellow's Blog auf sqlgut.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
vitalinka
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 39

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Yellow!
Ja das ist eine C# .Net Anwendung mit .mdb Datei.
Also du meinst, außer Framework braucht der Benutzer nichts mehr?
System.Data.OleDb ist natürlich drin, sonst könnte ich nicht auf DB zugreifen.
Mit freundlichen Grüßen
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Yellow
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2347.png


Dabei seit:
Beiträge: 476

beantworten | zitieren | melden

hallo vitalinka,

habe mich jetzt nochmal vergewissert. Also eine Access Runtime brauchst du nicht mitzugeben. Den OleDb-Provider verwendest du von .NET, und der Microsoft Jet 4.0 Treiber sollte auf den Windows Clients bereits installiert sein. (Windows 2000 hat bei der Installation bereits MDAC 2.5 mit dabei). Neuere Versionen von MDAC (wie 2.8 ) sollten per Windows-Update automatisch installiert werden; quasi bereits auf den Zielrechnern vorhanden sein. Du könntest ja zur Sicherheit noch mal einen Link auf MDAC 2.8 angeben. Das müsste meiner Meinung nach ausreichen...

-yellow

PS: Sollte ich etwas falsches erzählt haben, korrigiert mich bitte.
Selbst ein Weg von tausend Meilen beginnt mit einem Schritt (chinesisches Sprichwort).

Mein Blog: Yellow's Blog auf sqlgut.de
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
vitalinka
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 39

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Vielen Dank.
Ich werde das ausprobieren, muss nur ein anderer PC finden, wo Access nicht läuft.
Noch Mal Danke.
Mit freundlichen Grüßen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
deti61
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 95
Herkunft: Göttingen

beantworten | zitieren | melden

Hi vitalinka,
um soetwas zu testen eignet sich ganz gut VMWare. Mit der Version aus der ct' bekommt man sogar die ältere Version ein Jahr lang zum testen ( ansonsten nur 1 Monat).
Dort bekommst du dann einen "leeren" PC, installierst ein Windows ( achtung: Lizenz) und setzt einen "SnapShot". Nur so kann man testen, ob Programme auf anderen Systemen laufen ( und mit dem Snapshot hat man innerhalb von 1 Minute wieder ein leeres System).
Detlef
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
vitalinka
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 39

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo!
Danke für Infos.
Ich habe alles getestet, man braucht nur Framework. Funzt einwandfrei.
Über VMWare habe ich schon nachgedacht, aber noch nie wirklich gebraucht. Mein PC entspricht nicht den Voraussetzungen.
Mit freundlichen Grüßen
private Nachricht | Beiträge des Benutzers