Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Programm für XML Dateineingabe/ausgabe gesucht
curry22
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 3

Themenstarter:

Programm für XML Dateineingabe/ausgabe gesucht

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen!
Ich suche ein C# Programm, mit dem ich Datasets aus XML dateien lesen kann, die jeweiligen datasets von einem user bearbeiten lassen kann, und unter einem anderen Menüpunkt sollen die datasets wieder in xml umgewandelt werden.
Außerdem braucht das ganze noch eine Möglichkeit, die fertigen xmls zu vergleichen.
Hintergrund ist folgender: Es sollen Fragebögen ausgearbeitet werden und die ergebnisse als xml datei gespeichert werden.
Zunächst soll zu einem Fragebogen ein XML-Schema erstellt werden, dann werden so etwa 10.000 Fragebögen in das Programm eingegeben, und die Ergebnisse sollen abgespeichert werden.
Außerdem soll es möglich sein, wenn 2 verschiedene Leute die gleich Umfrage bearbeiten, deren Ergebnisse zu vergleichen.

Ich habe leider keine Ahnung, wie ich das anstellen kann (Das oben genannte sind nur die Hauptfunktionen des Programms, brauche da noch Warnsignale, etc bei)

Hat jemand vielleicht schon so ein Programm? Oder habt iht ne AHnung, wie ich da heran gehen soll?

Danke

Curry
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
LastGentleman
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-1696.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1274
Herkunft: Österreich

beantworten | zitieren | melden

Das Editieren ist kein Problem ->Standard.

Was du dir da mit den Mehrfachbenutzer vorgenommen hast wird mit XML nicht möglich sein. Du kannst zwar das Dataset mit loadxml befühlen aber wie soll ein anderer Benutzert feststellen ob an diesen Eintrag wer arbeitet, da es sich ja nur um ein Speicherabbild handelt?
"Das Problem kennen ist wichtiger, als die Lösung zu finden, denn die genaue Darstellung des Problems führt automatisch zur richtigen Lösung." Albert Einstein
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo curry22,
Zitat
10.000 Fragebögen
klingt danach, als wäre Xml nicht mehr das richtige, sondern als müsste eine Datenbank her.

herbivore
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Programmierhans
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-1651.gif


Dabei seit:
Beiträge: 4318
Herkunft: Zentralschweiz

beantworten | zitieren | melden

Die sekundäre Datenhaltung würde ich in einem Typed DataSet codieren.

Dieses DataSet kann dann seine Daten aus einer DB oder aus XML-Files ziehen (und speichern)...

So bist Du offen wenn Du mit dem Laptop auf der Strasse eine Befragung durchführst --> XML pro Befragung

Die Xml-Files kannst Du dann wieder in ein DataSet einlesen und dieses auf die DB pushen.
Früher war ich unentschlossen, heute bin ich mir da nicht mehr so sicher...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers