Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Algorithmus für Seitenzahl
diana
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 586
Herkunft: Sachsen

Themenstarter:

Algorithmus für Seitenzahl

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

ich bräuchte Hilfe zum Aufbau eines Algorithmus zum Zuweisen der genauen Seitenzahl.
Aus dem Hauptdokument wird die aktuelle seitenzahl ausgelesen. Nun folgen weitere andere Dokumente, die abhängig von einer externen Steuerung relevant (später gedruckt werden oder nicht) sind oder nicht. Die Steuerung ist eine Prozedur, die T oder F zurückgibt, was bedeutet, ob das Dokument gedruckt werden soll oder nicht. Die auf das Hauptdokument folgenden Dokumente haben eine festgelegte Reihenfolge, die trotz Nichtdruckens eines Dokuments dazwischen trotzdem besteht. Der Sinn des Algorithmus soll sein, dass jedes Dokument die richtigen Seitenzahlen erhält. Bis jetzt sind die Folgedokumente nur einseitig, also muss da nicht auch noch aufgepasst werden. Ich weis, alles etwas verwirrend. Sollte was unklar sein, erläutere ich es noch mal. Es wäre erstmal schön, wenn ich einen Anfang finden würde, wie ich einen Algorithmus schreibe, der dieser Funktionalität entspricht und meine verschiedenen Dokumente alle richtige aufeinander folgende Seitenzahlen besitzen. ?(
Gruß Diana
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
talla
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3214.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6.862
Herkunft: Esslingen

beantworten | zitieren | melden

Deine Erklärung ist wirklich etwas "kompliziert formuliert"

Nur mal ob ich das richtig verstanden habe, du hast im Prinzip ne Reihe von Dokumenten, sagen wir mal Dokument 1-10. Davon sollen jetzt z.b. 3,5,6 nicht gedruckt werden. Dokumente 1,2,4,7-10 sind mit T gekennzeichen und die anderen mit F(oder halt umgekehrt, ist ja auch egal) Du gehts einfach die Liste durch.

Dok1 -> T -> Drucken -> Seite1
Dok2 -> T -> Drucken -> Seite2
Dok3 -> F -> Nicht Drucken -> ignorieren
Dok4 -> T -> Drucken -> Seite3
Dok5 -> T -> Nicht Drucken -> ignorieren
usw.

Hab ich das richtig verstanden? Falls ja, dann ists doch nur nen Zähler den du einfach bei jeden zu druckenden Dokument erhöst, oder habe ich was übersehen?
Baka wa shinanakya naoranai.

Mein XING Profil.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
diana
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 586
Herkunft: Sachsen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Genau so soll es sein, außer das die Seitenzahl des ersten Dokuments variiert die folgenden Dokumente + 1 +2 usw. angehangen werden. Aber das ist ja egal, da es es gleich zu behandeln ist. Ich hatte sowas ähnliches wie dein Vorschlag schon im Sinn, aber bei Algorithmen bin ich mir sehr unsicher und denke immmer man kann es noch verallgemeinern. Vielen Dank für deine Mühe. Werd das erstmal umsetzen.
Gruß Diana
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
talla
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3214.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6.862
Herkunft: Esslingen

beantworten | zitieren | melden

Ob du nun bei 0 anfängst, bei 5 oder was weiß ich deine erste Seite für ne Zahl hat, spielt ja keine Rolle, setzt halt den Anfangswert deines Zählers darauf und erhöhst halt weiter wie du schon gesagt hast. Glaube noch allgemeiner geht das nicht.
Baka wa shinanakya naoranai.

Mein XING Profil.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers