Laden...

Wechsel von .NET Framework 4.x zu 8.x nicht möglich. Falsche Projektvorlage gewählt?

Letzter Beitrag vor 21 Tagen 5 Posts 250 Views
Wechsel von .NET Framework 4.x zu 8.x nicht möglich. Falsche Projektvorlage gewählt?

Hallo Community,

ich bin Hobbyprogrammierer und habe seinerzeit in VS2019 ein Projekt gemäß VS "Windows Forms-App (.NET Framework)" erstellt. Hier ist beim Framework bei 4.8 Schluss. Ich habe heute das neueste Framework 8.0.301 installiert, kann mein Projekt aber nicht auf das Framework umstellen.

Nun habe ich festgestellt, dass das scheinbar am gewählten Projekt liegt, denn wenn ich "Windows Forms-App" auswähle, dann kann ich auch das 8er Framework auswählen.

Nun stelle ich mir die Frage, wie ich mein Projekt konvertieren kann. Gibt es da eine einfache Möglichkeit?

  • Wer lesen kann, ist klar im Vorteil
  • Meistens sitzt der Fehler vorm Monitor
  • "Geht nicht" ist keine Fehlermeldung!
  • "Ich kann programmieren" != "Ich habe den Code bei Google gefunden"

GidF

Danke für die Antworten. Habe es hinbekommen.

Bedenke, dass das Tool nicht 100% verlässlich ist.
Bei einem kleinen Test mit einem frisch erstellten WinForms-Projekt sind mir mehrere Punkt aufgefallen, unter Anderem:

  • Bei resx-Dateien wird das Custom Tool (ResXFileCodeGenerator) nicht gesetzt, ist aber nötig, wenn man die Inhalte bearbeitet
  • Bei settings-Dateien wird das Custom Tool (SettingsSingleFileGenerator) nicht gesetzt, das ist aber nötig, wenn man die Inhalte bearbeitet
  • In der App.config steht noch das alte .NET Framework, ich weiß nicht, ob das ein Problem ist, aber es klingt falsch
  • Bei mir gab's PackageReferences (Microsoft.CSharp, System.Data.DataSetExtensions), die nicht benötigt wurden

Ich will damit sagen:
Kontrolliere alles peinlich genau, damit Du später keine unangenehmen Überraschungen hast.

NuGet Packages im Code auslesen
lock Alternative für async/await

Beim CleanCode zählen nicht die Regeln, sondern dass wir uns mit diesen Regeln befassen, selbst wenn wir sie nicht befolgen - hoffentlich nach reiflichen Überlegungen.