Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Namespaces und Klassen anzeigen
forumseeker
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 2

Themenstarter:

Namespaces und Klassen anzeigen

beantworten | zitieren | melden

Hallo!

Ich bin neu hier. Ich will mich mal mit C# beschäftigen und habe mir dazu Visual Studio 2022 heruntergeladen und ein einfaches Konsolen-Projekt erstellt. Nun kann ich aber keine Klassen und namespaces sehen. Auch die using-Befehle fehlen! Lediglich die "normalen" Codezeilen (Main?!?) kann ich sehen. Wie kann ich die anderen sichtbar machen?

Gruss,

Andreas
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Wilfried
myCSharp.de - Member

Avatar #2TnJ7IKlYXgOor5sZSIA.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 140
Herkunft: Radeberg

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

schau mal hier: .NET 6 C# Konsolen-App-Vorlage generiert Anweisungen auf oberster Ebene
- Wer lesen kann, ist klar im Vorteil
- Meistens sitzt der Fehler vorm Monitor
- "Geht nicht" ist keine Fehlermeldung!
- "Ich kann programmieren" != "Ich habe den Code bei Google gefunden"

GidF
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Th69
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2578.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 4.391

beantworten | zitieren | melden

Es müßte auch eine Quickaction zum Konvertieren geben, s. Should the console project template use top-level statements: Beitrag von Neme12.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 15.928

beantworten | zitieren | melden

Die Quick Action revertet nur die Main.cs, nicht die Projektsetings (Global Usings etc).
Es war einfach keine gute Idee die Top Level Statements so in den .NET Kosmos zu pressen, wie es das .NET Team getan hat.
Nett für Demos, das wars dann aber auch. Völlig an der Realität vorbei geschossen.

=> Visual Studio Top Level Statements bei der Projektanlage deaktivieren

PS: Legt man das Projekt mit TLS an, dann gibt es direkt am Anfang ein Kommentar mit einer URL.
Hätte man nur drauf klicken müssen ;-)


// See https://aka.ms/new-console-template for more information
Console.WriteLine("Hello, World!");
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
forumseeker
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 2

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke Euch allen !!

Gruss,

Andreas
private Nachricht | Beiträge des Benutzers