Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
.exe nur mit Lizenz öffnen
henrik1995
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 3

Themenstarter:

.exe nur mit Lizenz öffnen

beantworten | zitieren | melden

Moin Leute,
ich arbeite mich gerade durch die Welt von C# und ASP.net.
Jetzt würde ich gerne eine ganz kleine triviale .exe Datei erstellen und diese durch eine Lizenz sichern.
Primär geht es mir nur darum, dass sich die Datei nur öffnen lassen soll, wenn die korrekte licence Datei im Projektordner hinterlegt ist.
Habe bei google leider keinen passenden Beitrag gefunden.
Hat jemand vielleicht Starthilfe für mich?

Vielen Dank schonmal und liebe Grüße!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 15.760

beantworten | zitieren | melden

Zitat von henrik1995
Habe bei google leider keinen passenden Beitrag gefunden.
Schwer das zu glauben, bei einfachsten Suchbegriffen :-)
Google Suche nach ".net license protection"

Davon abgesehen gab es auch schon dutzende Themen hier im Forum dazu.
Zusätzlich: Forumsuche nach "Obfuscator"
Zitat von henrik1995
Primär geht es mir nur darum, dass sich die Datei nur öffnen lassen soll, wenn die korrekte licence Datei im Projektordner hinterlegt ist.
Eine Exe lässt sich immer starten; das wirst Du nicht verhindern können.
Eine License-Validierung beendet dann aber wieder den Prozess.

Der Anwendungsordner wäre ohnehin auch der falsche Platz dafür, denn ein Nicht-Admin hat keine Schreibrechte im Programm-Verzeichnis; kann also auch keine Lizenz dort als Datei ablegen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6.814
Herkunft: Waidring

beantworten | zitieren | melden

Hallo henrik1995 ,
Zitat
Eine License-Validierung beendet dann aber wieder den Prozess.
So verlockend das auch sein mag, das lässt sich relativ einfach umgehen / patchen, so dass dieser Schutz nicht wirklich wirksam ist.
Das ist per se keine Eigenheit von .NET / C#, sonder trifft auch auf native Anwendungen (wie jene in C/C++ geschrieben) zu.

Gibt es einen konkreten Anwendungsfall den du abdecken willst?
Vllt. gibt es dafür eine speziellere und sicherere Lösung.

mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
henrik1995
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 3

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Vielen Dank! Ich möchte ein schon bestehendes Programm, relativ simpel mit einer Lizenz sichern. So, dass ich es vielleicht an bekannte für einen gewissen Zeitraum freigeben kann, aber auch über die Lizenz ablaufen lassen kann.

Liebe Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Stefan.Haegele
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3068.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 457
Herkunft: Untermeitingen

beantworten | zitieren | melden

Die in meinen Augen sinnlose Energie für den verzweifelten Versuch das Programm zu schützen würde ich lieber in die Entwicklung des Programms stecken.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6.814
Herkunft: Waidring

beantworten | zitieren | melden

Hallo henrik1995,

da stimme ich Stefan.Haegele komplett zu.

Was soll den die Anwendung machen?
Wenns z.B. Berichte erstellt, so ist es "besser" wenn beispielsweise in der Fußzeile "Lizenziert für XYZ" steht. Das ist einfach zu bewerkstelligen und wenn "ABC" den Bericht weitergibt, so ist es wohl verwunderlich dass er mit "XYZ" annotiert ist.
Daher auch vorhin die Frage nach dem Anwendungsfall -- vllt. gibt es ja eine Lösung die sinnvoll erscheint.

Juristischer ausgedrückt (obwohl ich kein Jurist bin) ist die "Projekthyginie" vernüftiger als der Versuch einen Lizenzschutz per SW-Mechanismus zu erzwingen, der eh leicht auszuhebeln ist.

Ich denke dass jeder Programmierer (meist in der Anfangszeit seines Wirkens) einen ähnlichen Wunsch nach Lizenzierung des eigenen (Mini-) Programms hatte. Mit fortschreitender Erfahrung geht dieser Wunsch aber meist gegen 0, aus den erwähnten Gründen.

mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
henrik1995
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 3

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke für die Rückmeldung. Ich lag jetzt zwei Wochen flach, daher die späte Antwort.
Das Programm soll ein paar Berechnungen durchführen und diese visualisieren.
Es geht mir auch nicht darum, dass das Programm vor Experten geschützt ist, sondern eher vor Leuten mit Einsteigerwissen. Die Hürde der unberechtigten Nutzung soll lediglich erhöht werden.
Liebe Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
JimStark
myCSharp.de - Member

Avatar #dOpLzh7hN1az1g0eGRc0.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 304

beantworten | zitieren | melden

https://github.com/junian/Standard.Licensing
private Nachricht | Beiträge des Benutzers