Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
WPF Anwendung öffnet sich nicht
Martn13
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 2

Themenstarter:

WPF Anwendung öffnet sich nicht

beantworten | zitieren | melden

Hallo zusammen,

ich habe mit VS 2019 und Win10 ein WPF Projekt erstellt das Daten in einem bestimmten Pfad Löschen soll. Alles Funktioniert auch wunderbar.
Allerdings wenn ich das Projekt veröffentliche , und es dann auf einem Rechner wo Windows 7 installiert ist, benutzen möchte, dann öffnet sich einfach nichts.
Habe dann mithilfe des "installer package" eine Installationsdatei des Projektes erstellt, und diese auf dem Win7 Rechner Installiert , jedoch öffnet sich dann auch nichts.
Habe ich etwas vergessen ?



using System;
using System.Collections.Generic;
using System.Linq;
using System.Text;
using System.Threading.Tasks;
using System.Windows;
using System.Windows.Controls;
using System.Windows.Data;
using System.Windows.Documents;
using System.Windows.Input;
using System.Windows.Media;
using System.Windows.Media.Imaging;
using System.Windows.Navigation;
using System.Windows.Shapes;
using System.IO;
using System.Threading;
using Microsoft.Win32;


namespace Test
{

    public partial class MainWindow : Window
    {


        private void Button_Click(object sender, RoutedEventArgs e)
        {


            DirectoryInfo di = new DirectoryInfo(@"C:\Users\test");
            
            if (!di.Exists)
            {               
                myLabel.Content = "ORDNER EXISTIERT NICHT";
                return;
            }
            

            FileInfo[] files = di.GetFiles();

            if (Directory.GetFiles(@"C:\Users\test").Length > 0)
                foreach (FileInfo file in files)
            {
                file.Delete();                         
            }
            else
            {
                myLabel.Content = "ORDNER LEER";
                return;
            }


            if (Directory.GetFiles(@"C:\Users\test").Length < 1)
            {
                myLabel.Content = "LÖSCHEN ERFOLGREICH";
            }
        }
}
}

private Nachricht | Beiträge des Benutzers
inflames2k
myCSharp.de - Experte

Avatar #AARsmmPEUMee0tQa2JoB.png


Dabei seit:
Beiträge: 2361

beantworten | zitieren | melden

Mir fehlen hier irgendwie details.

Ist es wirklich ein: Du klickst auf die *.exe-Datei und es passiert einfach gar nichts?

Wenn irgendwelche notwendigen Dateien fehlen würden, sollte dir eigentlich ein Exception-Fenster aufgehen. Esseidenn du fängst die Exceptions ab und tust nichts damit.
Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager | Spielkartenbibliothek
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
pinki
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-4072.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 706
Herkunft: OWL

beantworten | zitieren | melden

In falls keine Exception angezeigt wird, kann man das Programm auch auf dem Win7-Rechner mit dnspy starten und schauen, was dort für Fehler angezeigt werden.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ClaraSoft
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 43

beantworten | zitieren | melden

Zitat von pinki
In falls keine Exception angezeigt wird, kann man das Programm auch auf dem Win7-Rechner mit dnspy starten und schauen, was dort für Fehler angezeigt werden.

Oder man schaut im eventlog bzw. ereignisanzeige nach ob dort etwas auftaucht. Dort sollte definitiv auch etwas stehen.

Ist auf dem Zielrechner überhaupt .Net installiert?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
M.L.
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 272

beantworten | zitieren | melden

Zudem *könnte* nach "public partial class MainWindow : Window" der Code

public MainWindow()
        {
            InitializeComponent();
        }
fehlen
Goalkicker.com
DNC Magazine for .NET Developers,
.NET Blogs zum Folgen
Software is like cathedrals: first we build them, then we pray ;-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #nZo9Gyth4VPDSxGqM4sT.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3795
Herkunft: Frankfurt a.M.

beantworten | zitieren | melden


Funktioniert die Exe auf dem Entwicklerrechner ohne dass Visual Studio gestartet ist ?

Funktioniert die Exe auf einem anderen Windows 10 Rechner ?

Welches Framework wird verwendet ?

Ist das installiert ?

Gibt es das Verzeichnis auf dem Windows 7 Rechner ?

Ist "test" der Windows Benutzername ?

Funktioniert es wenn man die Exe als Administrator startet ?

Es fehlt eine Fehlerbehandlung wenn das Löschen nicht funktioniert wenn die Rechte fehlen oder eine Datei von einem anderen Programm in Benutzung ist.

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
M.L.
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 272

beantworten | zitieren | melden

Teil II : Testprogramm unter Windows10 mit .NET 4.8x kompiliert und auf einem Windows7-Testrechner mit .NET 4.8x sowie Nur-Nutzer-Rechten und einem beschreibbaren und mit Testdateien gefülltem Verzeichnis ausgeführt. Grundsätzlich funktioniert es jedenfalls, siehe Anhänge.
Attachments
Goalkicker.com
DNC Magazine for .NET Developers,
.NET Blogs zum Folgen
Software is like cathedrals: first we build them, then we pray ;-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers