Laden...

Formular Generator

Erstellt von texMan vor 3 Jahren Letzter Beitrag vor 3 Jahren 669 Views
T
texMan Themenstarter:in
21 Beiträge seit 2017
vor 3 Jahren
Formular Generator

Hallo zusammen,

hat jemand einen Tipp für einen Formulargenerator den ich mein Programm einbinden kann mit dem Kunden eigene Eingabeformulare erstellen können?
Ein Zugriff aud die Daten, die später im Eingabeformular eingegeben werden, muss möglich sein.

Beste Grüße
Jürgen

309 Beiträge seit 2020
vor 3 Jahren

Willst du einen richtigen Designer oder einfach anhand einer Liste die Eingabefelder dynamisch erzeugen?

Mit WPF geht sowas, meiner Meinung nach, wesentlich einfacher und flexibler.

P
57 Beiträge seit 2017
vor 3 Jahren

Das liegt grundsätzlich an deinen Anforderungen. Wenn du willst, dass das alles aus deiner Software möglich ist,
dann musst du das selbst zur Verfügung stellen.

Ansonsten hängt´s vom DB-Backend ab. Wenn MSSQL, dann sorge dafür, dass die Reportservices mit installiert werden.

Die sind zwar am Anfang recht frickelig - aber wenn man damit ein paar mal gearbeitet hat, dann sind die ganz Nett.

.....an unhandled exception is the first way to think about your pattern of programming....
.....nur weil ich nicht weiß was dort passiert, bedeutet es nicht, dass ich nicht weiß, wie man es lösen kann - aber das ist wahrscheinlich....

3.825 Beiträge seit 2006
vor 3 Jahren

Ich finde Report Builder sehr gut. Kostet nix und kann jeder bedienen der mit Excel umgehen kann.

Report Builder / Designer 2.0 RC1 - 3.0 released

Ich hatte früher noch FYI Reporting eingesetzt, das gibts aber nicht mehr. Der Nachfolger heisst NReports.

Grüße Bernd

Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3

W
955 Beiträge seit 2010
vor 3 Jahren

Wieso redet ihr jetzt von Reports? Er will Eingabemasken bauen. Außerdem wird SSRS in .net 5 nicht mehr unterstützt.

3.825 Beiträge seit 2006
vor 3 Jahren

Sorry, habe ich falsch verstanden.

Es gibt Designer die man einbauen kann.

Es ist aber auch nicht schwierig Felder dynamisch anzuzeigen. Das klappt gut in Winforms und auch in WPF.

Die Eingabefelder kann man dann z.B. dynamisch als json in einem Datenbankfeld speichern.

Grüße Bernd

Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3

T
texMan Themenstarter:in
21 Beiträge seit 2017
vor 3 Jahren

Sorry für die verspätete Reaktion.
Vielen Dank für Eure Antworten.

Ich suche einen Designer den ich mit meiner Applikation aufrufen kann, von mir aus auch extern.
Die Kunden soll damit ihre eigenen Eingabeformular bauen können. Die Formulare sollen dann Platzhalter in einem Word-Dokument befüllen.

3.825 Beiträge seit 2006
vor 3 Jahren

Man kann das Formular direkt in Word erstellen 😉

Man kann so etwas aber auch einfach in Winforms selber machen :

Eine Anzahl Felder, dazu Feldtitel und Format ("string 10", "double 8.2", "bool"). Schon ist ein einfacher Formulargenerator fertig.

Man kann natürlich auch eine IDE nachbauen : Crafting a C# Forms Editor from scratch

Grüße Bernd

Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3

T
texMan Themenstarter:in
21 Beiträge seit 2017
vor 3 Jahren

Danke, das sehe ich mir mal an.