Laden...

Bugreport bzw. Featurerequest: Beitragsänderungen unterliegen auch dem Timer für neue Beiträge

Erstellt von Palladin007 vor 3 Jahren Letzter Beitrag vor 3 Jahren 1.347 Views
Palladin007 Themenstarter:in
2.071 Beiträge seit 2012
vor 3 Jahren
Bugreport bzw. Featurerequest: Beitragsänderungen unterliegen auch dem Timer für neue Beiträge

Guten Morgen,

wenn ich einen Betrag abschicke, mir kurz danach ein Schreibfehler auffällt und ich ihn korrigieren möchte, wird mir angezeigt:> Fehlermeldung:

Du musst noch X Sekunden warten, bevor Du den nächsten Beitrag erstellen kannst.

Den Sinn hinter den Timer für neue Beiträge verstehe ich, aber ich sehe keinen Sinn darin, für eine Korrektur warten zu müssen, für mich klingt das wie ein Bug?
Ich hätte stattdessen erwartet, dass ich ohne Verzögerung sofort bearbeiten kann, bis der Timer für Bearbeitungen abgelaufen ist.

Unabhängig davon - wäre es eine Option, länger aktiven Mitgliedern einen anderen Rang zu geben, bei dem dieser Timer dann entfällt? Also kein Poweruser, sondern ein Rang für alteingesessene Mitglieder oder solche, die generell sehr aktiv sind und bei denen klar ist: Die nutzen ihre Begünstigungen nicht aus.
Ich z.B. korrigiere auch alte Fehler, wenn sie mir auffallen. 😁
Ich würde vermutlich auch fremde Fehler korrigieren, aber das wäre ein anderes Thema.

Beste Grüße

16.788 Beiträge seit 2008
vor 3 Jahren

Ich hätte stattdessen erwartet, dass ich ohne Verzögerung sofort bearbeiten kann, bis der Timer für Bearbeitungen abgelaufen ist.

Ist korrigiert und kommt mit nächstem Update. Gilt nun nur noch für neue Beiträge.

wäre es eine Option, länger aktiven Mitgliedern einen anderen Rang zu geben, bei dem dieser Timer dann entfällt?

Ja, das ist das, was ich auf herbivores Beitrag angedeutet hab.
Es wird hier eine Regeln geben, dass langjährige Member Vorteile haben.

Ich würde vermutlich auch fremde Fehler korrigieren, aber das wäre ein anderes Thema.

Ist auch auf der Todo-List 😉

Palladin007 Themenstarter:in
2.071 Beiträge seit 2012
vor 3 Jahren

Dann danke ich für die schnelle Anpassung 🙂

Ich bin gespannt, wie's mit dem Forum noch weiter geht