Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Wie kann ich ASCII-Zeichen in ihre Bitfolgen konvertieren?
Jaftali
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 22

Themenstarter:

Wie kann ich ASCII-Zeichen in ihre Bitfolgen konvertieren?

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

die Methode ASCIIEncoding.ASCII.GetBytes(Zeichenkette) liefert mir die Dezimalzahlen der einzelnen ASCII-Zeichen von dem Übergabeparameter Zeichenkette.

Kennt ihr eine einfache Möglichkeit, um die einzelnen ASCII-Zeichen in ihre Bitfolgen zu konvertieren?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
T-Virus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1767
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg

beantworten | zitieren | melden

Wie meinst du das genau?
Willst du einfach char zu einem byte umwandeln?
Hier kannst du auch die Überladung GetBytes mit einem char Array verwenden.
Dann bekommst du auch nur ein Byte Array mit einem Element.


byte[] bytes = Encoding.ASCII.GetBytes(new char[] { 'A' });

Nachtrag:
Beispiel

T-Virus
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von T-Virus am .
Developer, Developer, Developer, Developer....

99 little bugs in the code, 99 little bugs. Take one down, patch it around, 117 little bugs in the code.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jaftali
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 22

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Um das Prinzip einer XOR-Verschlüsselung zu zeigen, möchte ich eine Zeichenfolge mit einem Schlüssel XOR verknüpfen.

Um nun den XOR-Operator anwenden zu können, müsste ich ja die einzelnen Zeichen meiner Zeichenfolge und die des Schlüssels in Bitfolgen der Form 1001000... umwandeln.

Vielleicht ist mein Weg aber auch zu umständlich.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Jaftali am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
T-Virus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1767
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg

beantworten | zitieren | melden

XOR führst du ja nicht auf dem String sondern auf dem Byte durch.
Entsprechend musst du deine Bytes per XOR verknüpfen.
Die Darstellung ist dann höchstens für die Ausgabe interessant.
Die kannst du dir in folgendem Doku Beispiel anschauen.

Beispiel

T-Virus
Developer, Developer, Developer, Developer....

99 little bugs in the code, 99 little bugs. Take one down, patch it around, 117 little bugs in the code.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jaftali
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 22

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ja, es ging mir in hauptsächlich um die Ausgabe. Danke für die schnelle Hilfe.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers