Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Wie kann ich zwei bool Werte invertieren?
LaTuor
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1

Themenstarter:

Wie kann ich zwei bool Werte invertieren?

beantworten | zitieren | melden

Hallo
ich mache gerade eine Weiterbildung. Darin enthalten ist auch programmieren, speziell objektorientiertes programmieren zu lernen. Wir machen das in C#. Entsprechend habe ich keine Vorkenntnisse gehabt.
Jetzt habe ich eine Aufgabe erhalten, in der ich einen Radio programmieren soll und hierfür eine Klasse erstellen soll die die Bool Werte an, aus hat sowie die Lautstärke und die Frequenz.
Ich habe mir jetzt eine Klasse erstellt. Was ich aber noch nicht ganz verstehe ist, wie man einen Bool-Wert änder kann. Konkret: Wenn ich den Radio anmache geht der Bool von aus=true in aus=false und gleichzeitig geht ja ein=false zu ein=true. Wie macht man das?

Vielen Dank für euere Hilfe.
Thomas

Mein Versuch:


public class radio{
    
    public bool an,aus;
    public double frequ;
    public int lautstaerke;
    
    public bool an{
        get{return on;}
        set{on = true}
    }
    
    public bool aus{
        get{return off;}
        set{off=false;}
    }
    
    public int lautstaerke{
        get{return sLev;}
        set{
            if(sLev≤100 && sLev≥1){
                sLev=value;
            }
            else{
            //hier muss noch ein Kriterium hin (aussteigen, weil ausserhalb der Grenzen)
            }
        }
    }
    
    public doubl frequ{
        get{return freq;}
        set{freq=value;}
    }
}
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 15.928

beantworten | zitieren | melden

Im Endeffekt lernt man sowas in der Schule in der ersten bzw. in der zweiten Schuldstunde.
Also wirklich ganz ganz am Anfang. Nur um zu zeigen, wie früh man dieses Thema eigentlich behandelt ;-)

Kommt diese Klasse von Dir oder Deiner Weiterbildung? Was hast Du denn bisher probiert?
Der Sinn eines Forum ist ja, dass Du etwas lernst - nicht, dass wir Dir den Code machen.

Und gerade Grundlagenthemen sollte man eigentlich eigenständig lernen, dass man das Prinzip versteht. Daher will ich Dir nicht einfach so die Lösung sagen; da lernst ja nichts bei.
Allgemein: [FAQ] Wie finde ich den Einstieg in C#?

Das Kommentar
Zitat
//hier muss noch ein Kriterium hin (aussteigen, weil ausserhalb der Grenzen)
verstehe ich nicht, weil nicht ersichtlich ist, was Du mit "Kriterium" und "Aussteigen" meinst.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Alf Ator
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 665

beantworten | zitieren | melden

Hallo LaTuor
Zitat von LaTuor
Wenn ich den Radio anmache geht der Bool von aus=true in aus=false und gleichzeitig geht ja ein=false zu ein=true. Wie macht man das?


public bool IsAngeschaltet { get; set; }
public bool IsAusgeschaltet => !IsAngeschaltet;

Gruß
Alf
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Paddy1997
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 31

beantworten | zitieren | melden

Der Kommentator über mir hat es dir ja schon erklärt :)

https://docs.microsoft.com/de-de/dotnet/csharp/language-reference/operators/boolean-logical-operators

Hier ist mal die Doc dazu kannst es dir ja mal durchlesen :)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Stefan.Haegele
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3068.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 462
Herkunft: Untermeitingen

beantworten | zitieren | melden

Warum willst du 2 bool Werte dafür? Wenn AN == false dann muss AUS == true sein. d.h. es reicht dir eine Variable aus.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers