Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Wie kann ich RGBW-Code zu RGB/HSL-Code umwandeln?
Lucky_001
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 15
Herkunft: Holzwickede, NRW

Themenstarter:

Wie kann ich RGBW-Code zu RGB/HSL-Code umwandeln?

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
ich benötige hilfe bei der Konvertierung meiner Codes. Das problem ist, dass meine Steuerelemente mit RGB und HSL arbeiten, meine LED soll allerdings mit RGBW Werten angesteuert werden. Die Konvertierung von RGB zu RGBW klappt. Allerdings wie schon gesagt in die andere Richtung nicht.

Ich danke schonmal allen antworten im Vorraus.

MfG
Daniel S.
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Lucky_001 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Alf Ator
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 631

beantworten | zitieren | melden

Hallo Lucky_001

Meine google-Suche spuckt folgendes aus:
Converting an RGBW color to a standard RGB/HSB representation

Hilft dir das?

Bitte lese dir auch Wie poste ich richtig? durch. Im speziellen Punkt fünf.

Gruß
Alf
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lucky_001
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 15
Herkunft: Holzwickede, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Das habe ich auch bereits gefunden, allerdings werde ich da nicht so ganz schlau draus.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Alf Ator
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 631

beantworten | zitieren | melden

Dann versuche es mal mit dem zweiten Punkt, den ich erwähnt habe:
Zitat von Alf Ator
Bitte lese dir auch Wie poste ich richtig? durch. Im speziellen Punkt fünf.


Was genau hast du schon probiert, woran genau hapert es?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lucky_001
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 15
Herkunft: Holzwickede, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Also:
Ich verstehe die Formel die da steht nicht so ganz. Für mich sieht das wie die umrechnung von RGB in RGBW aus. Aber ich will das nunmal in die andere richtung haben. Sprich, RGBW in RGB konvertieren. Ansonsten habe ich auch keine ahnung wie ich das anstellen soll.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Alf Ator
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 631

beantworten | zitieren | melden

Ja, das umgekehrte Problem scheint öfter der Fall zu sein.

Ich habe meine google-Künste nochmal angeworfen und bin auf diesen Link gestoßen:
RGBW and RGBA to RGB conversion for colour presets

Moderationshinweis von gfoidl (24.11.2020 - 17:54:41):

Die Google-Künste könnten noch um [Hinweis] Wie poste ich richtig? Punkt 3.1 verbessert werden ;-)

private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lucky_001
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 15
Herkunft: Holzwickede, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Darauf bin ich auch bereits gestoßen. Allesdings verstehe ich das nicht so wirklich. Ich habe auch mal probehalber mit der Formel gerechnet aber ich kam nie zu dem richtigen ergebnis. Ich benötige nur eine formel bzw funktion mit der ich von RGBW in RGB rechnen kann.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Alf Ator
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 631

beantworten | zitieren | melden

Woher weißt du denn, welches Ergebnis richtig ist?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lucky_001
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 15
Herkunft: Holzwickede, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ich habe mir zum testen ein programm geschrieben der einen RGB wert in einen RGBW wert umrechnet. Daraufhin habe ich mir die formel genommen und zurückgerechnet. da kam ich nicht auf das selbe ergebnis.

RGBx=RGB+(255-RGB)*W/3/255

Aber was auch gut sein kann ist dass ich die formel nicht richtig benutzt habe.
Denn ich weiß nicht was RGB sein soll. Soll das vlt (R+G+B) heißen oder (R oder G oder B)?

und RGBx soll dann wahrscheinlich der Konvertierte rgb wert sein, bei dem ich ebenfalls nicht weiß was RGBx ist.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
HansFred
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 49

beantworten | zitieren | melden

wenn du etwas nicht weißt dann les doch einfach nach
RGB-Farbraumhttps://www.tls-led.com/news/rgbw.php
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lucky_001
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 15
Herkunft: Holzwickede, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Was mit RGB und RGBW gemeint ist weiß ich ja. Aber ich möchte wisse nwas ich für RGB in der formel einsetzten soll. Weil RGB besteht aus drei werten.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Alf Ator
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 631

beantworten | zitieren | melden

Zitat von Lucky_001
Aber was auch gut sein kann ist dass ich die formel nicht richtig benutzt habe.
Denn ich weiß nicht was RGB sein soll.

Deswegen ist es so wichtig, dass du als Fragesteller erklärst, was du schon versucht hast und woran es scheitert. Das du dich mit dem Thema RGBx beschäftigst, bin ich davon ausgegangen, dass du weißt was das ist.

R, G und B stehen für den jeweiligen Farbanteil: (Rot, Grün, Blau). (255, 0, 0) ist reines Rot.

RGBW hat noch einen Weißanteil, damit kann man ungefähr die Helligkeit steuern.

Willst du RGBW in RGB umwandeln, dann geht diese 'Helligkeits'-Information verloren.
Das musst du dann durch eine entsprechende Umrechnung kompensieren.

Beispiel:
Du hast RGBW (120,50,20, 60):

Der Rot-Anteil (R) ist 120.
Den Rotanteil (R') für das Ergebnis kannst du mit der Formel ausrechnen:
RGBW=RGB+(255-RGB)*W/3/255

G + B erstmal ignorieren und etwas umstellen:
R' = R - [(255-R) * (W/3/255)]

R' = 120 - [(255-120) * (60/3/255)]
R' = ~110

Das Gleiche für G und B machen und du erhälst:
(110, 56, 29)

So könntest du es mal probieren. Wie es sich auf dem entsprechenden Gerät tatsächlich verhält, ist natürlich noch so eine Sache. Exakt gleich wird es sich nicht einstellen lassen.


PS:
Ich möchte an der Stelle noch erwähnen, dass ich keine Ahnung von dem Thema habe. Also wenn ich groben Unfug erzählt habe, mich bitte darauf aufmerksam machen.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Alf Ator am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
trib
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 690

beantworten | zitieren | melden

In Alf Ator´s Link steht es doch ganz gut verständlich:
Zitat
Now, no maths function on Earth could give a transformation from the Clay Paky RGBW settings to the LEE values.

Jede Berechnung wäre nur eine Annäherung.
Und diese Annäherung würde von LED-Typ zu Typ variieren.


Wenn Du doch eine Formel hast, die den Weißanteil aus einem RGB-Farbwert extrahieren und dem W-Wert zuweisen kann, wieso nimmst Du nicht exakt diese Berechnung und stellst sie selbst um?

Anders wirst Du mit keiner Lösung aus dem Internet genau den Wert erhalten, den Du erwartest.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von trib am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lucky_001
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 15
Herkunft: Holzwickede, NRW

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

okay, jetzt verstehe ich langsam. Vielen dank jedenfalls für die schnelle hilfe.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers