Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

Hilfe bei der Auswahl des .NET Framworks mit Hinblick auf .NET 5 / 6?
behindyoû
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 20

Themenstarter:

Hilfe bei der Auswahl des .NET Framworks mit Hinblick auf .NET 5 / 6?

beantworten | zitieren | melden

Guten Abend liebe Gemeinde. :-)
Da mir bei meinem letztens Post so gut geholfen wurde, wollte ich mich erneut hier an euch Erfahreneren Entwickler und .net Gurus wenden. =)

In meinem letzten Post ging es darum, welche Crossplattform-framework wohl geeignet für mein Vorhaben wäre.
Nun geht es viel mehr darum, da nun .net 5 vor der Tür steht und sein Bein schon im Hause hat, wie ihr die Sache beurteilen würdet mit Hinblick auf die Zukunft.
UWP - wäre mein erster Vorschlag gewesen, doch las ich, um ehrlich zu sein, viel "negatives" darüber. Es sei am aussterben, MS entkoppelt die Bibliotheken, um diese nicht bindend an das UWP zu halten (vielleicht habe auch ich es nur nur falsch Vestanden), was ja auch völlig sinn ergibt, um neue Features weitbreitend wie möglich verfügbar zu machen.
Da ich bisher nur Erfahrung in WPF .net Framework (4.7 war so mein letzter Stand, wenn ich mich richtig entsinne) habe wollte ich mal erfahren, ob ihr mir empfehlen würdet auch weiterhin daran zu bleiben ? Doch lieber auf .net Core & später auf .net ?
Da ich nie mit .core Was am Hut hatte kann ich mir den Aufwand nur schwer vorstellen in wie fern sich die beiden unterscheiden.
Ich würde in meinem Projekt / auch zukünftige Projekte gern auf die neuen Features von MS zugreifen ohne größeren Aufwand betreiben zu müssen.

Wäre es Ratsam, das derzeitige Projekt (Hier, für den fall um was für ein Projekt es sich handelt, eine Kurzbeschreibung) in .core / .net anzufangen ?
Wichtig wären mir wie beschrieben
- Zugriff auf neue MS Features
- MS zur Verfügung gestellte Controller (like NavigationView, uvm)
- Push-benachrichtigung

Ich hoffe, ich werde nicht gesteinigt für eine so unerfahrene Frage :s
Doch, der entscheid zwischen den .net, .core, .net 5 uvm fällt mir wohl doch schwerer als gedacht. Ich würde ungern eins auswählen und nach Wochenlangen Coden denken, das erfüllt nicht das, was ich mir wünschen würde, neues Projekt starten und mir denken "ahh shit, here we go again" ^.^

Vielen dank an all jene welche sich die Mühe machen und mir bei dem Entscheid helfen :x

Ansonsten wünsche ich jeden einzelnen ein gelungenen Start in die Woche. :-)

PS: Sollte ich hier im falschen Abschnitt des Forums sein, würde ich doch das liebe myCSharp-team bitten, es vernünftiger weiße es an der richtigen Stelle zu platzieren. =)
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von behindyoû am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
HansFred
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 49

beantworten | zitieren | melden

.net framework ist komplett abgekündigt und es gibt nur noch den lebenslauf von .net 5
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
behindyoû
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 20

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Zitat von HansFred
.net framework ist komplett abgekündigt und es gibt nur noch den lebenslauf von .net 5
Sprich, neue Projekte im besten Fall gar nicht erst in .net Framework anfangen sondern sich in .net 5 einarbeiten, anfangen.
Ist dieser nicht noch "fehlerhaft" bzw soweit, dass soweit, dass Projekte vollfunktionsfähig darin entwickelt werden können ?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Palladin007
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-4140.png


Dabei seit:
Beiträge: 1476
Herkunft: Düsseldorf

beantworten | zitieren | melden

Zum Verständnis:

.NET Framework: Damit hat alles angefangen und mit Version 4.8.x sein Ende gefunden.
.NET Core: Gibt's seit ein paar Jahren, vermutlich mit eigenen Namen, um den Unterschied deutlich zu machen. Das hat aber mit Version 3.x sein Ende gefunden - zumindest so halb.
.NET 5: Ist der direkte Nachfolger von .NET Core 3.x, es heißt nicht .NET Core 4.x, vermutlich um wieder in das sehr eingängige Namensmuster zurück zu finden und deutlich zu machen: Das bleibt jetzt so
.NET 6: Soll das endgültige Ende von Projekt, das sie seit .NET Core verfolgen, sein. Was genau das heißt, hab ich aber nicht im Kopf.
.NET Standard: Ist eine Art Interface für alle Frameworks, um den selben Code für verschiedene .NET Framework Implementierungen verwenden zu können. Eine Übersicht, wie die Versionen zusammenhängen: https://docs.microsoft.com/de-de/dotnet/standard/net-standard

Generell solltest Du möglichst viel mit .NET Standard arbeiten, denn dann ist egal, ob .NET Framework, .NET 5, .NET Core, Xamarin, UWP, what ever, denn die implementieren alle .NET Standard, am Ende zählt das Framework von dem Start-Projekt, das alle anderen Projekte nutzt.
Wenn Du dich mal bei den Frameworks umschaust, die es so gibt: Die bauen meist auf .NET Standard 2.0 (oder 1.x) auf, Du könntest also weiterhin mit .NET >4.6.1 arbeiten, das unterstützt nämlich .NET Standard 2.0

Dennoch solltest Du natürlich in Richtung .NET 5 gehen.
Das klassische .NET Framework erhält zwar noch Updates, wird aber nicht mehr weiter entwickelt, die Zukunft liegt also definitiv bei .NET 5 und (noch viel mehr) .NET Standard.

By the way:
.NET 5 steht nicht vor der Tür, der Release ist durch, seit letzter Woche.

Und wegen der Frage nach der Fehlerhaftigkeit:

Kleines Zitat von hier:
Zitat
.NET 5.0 is already battle-tested by being hosted for months at dot.net and Bing.com (version).
Sollte also halbwegs zuverlässig laufen ;)



Wenn Du die Möglichkeit hast, sei froh drüber und nimm .NET 5 - mir zwingt man einen "wunderbaren" Mischmasch aus .NET 2.0 und 4.5 auf -_-
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Palladin007 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
HansFred
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 49

beantworten | zitieren | melden

net core ist aus der neuausrichtung von asp.net core entstanden daher auch der name weil .net framework die anforderungen von einer modernen webanwendung nicht mehr erfüllt hat und erst danach wurde eine eigene runtime in form von .net core daraus was heute die zukunft ist.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
HiGHteK
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 117

beantworten | zitieren | melden

Zitat von HansFred
.net framework ist komplett abgekündigt und es gibt nur noch den lebenslauf von .net 5

Nur um das mal klar zu stellen...Diese Aussage ist so nicht richtig.
Das klassische .NET Framework (aktuell v4.8) ist NICHT abgekündigt, sondern wird nur nicht mehr proaktiv weiterentwickelt. Aber sehr wohl noch mit Bugfixes, Sicherheitspatches und notwendigen Anpassungen (z.B. Unterstützung für TLS 1.3) versorgt und das wird wohl auch noch viele Jahre so bleiben, da es als integraler Bestandteil von Windows 10 gilt und somit auch direkt an dessen Lebenszyklus hängt. So lange also Windows 10 lebt, wird auch das klassische .NET Framework leben.
Siehe .NET Framework Support Policy (unter dem Punkt "Support lifecycle")

Das ist IMHO ein deutlichter Unterschied zu "abgekündigt" ;)

Nichtsdestotrotz seh auch ich in .NET (Core) 5 die Zukunft und wenn ich die Wahl hab, dann würde ich das wählen.

Und noch ein Hinweis zu .NET Standard...
Der wurde quasi mit dem Release von .NET 5 auch wieder "abgeschafft", d.h. es wird keinen Nachfolger von .NET Standard 2.1 geben, wenn ich das richtig verstanden habe.
Dementsprechend muss man sich damit wohl nur befassen, wenn man noch das klassische .NET Framework (was nur max. .NET Standard 2.0 unterstützt) oder .NET Core ≤ 3.1 unterstützen möchte (z.B. in Form von Nuget Paketen)
Siehe The future of .NET Standard

VG
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
HansFred
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 49

beantworten | zitieren | melden

hightech dann musst du deinen eigenen link richtig lesen weil sich der support nicht an windows 10 sondern an der version von windows 10 orientiert und der support der heutigen aktuellen version 2029 endet und wann .net framework aus windows verschwindet ist auch nur eine frage der zeit!
und net framework ist sehr wohl abgekündigt indem microsoft gesagt hat es wird nicht mehr weiter entwickelt und hier geht es um entwiklung!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Palladin007
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-4140.png


Dabei seit:
Beiträge: 1476
Herkunft: Düsseldorf

beantworten | zitieren | melden

Zitat
Der wurde quasi mit dem Release von .NET 5 auch wieder "abgeschafft", d.h. es wird keinen Nachfolger von .NET Standard 2.1 geben, wenn ich das richtig verstanden habe.
Ok, das hatte ich übersehen - danke für die Info.
Zitat
Dementsprechend muss man sich damit wohl nur befassen, wenn man noch das klassische .NET Framework (was nur max. .NET Standard 2.0 unterstützt) oder .NET Core ≤ 3.1 unterstützen möchte (z.B. in Form von Nuget Paketen)
Oder wenn man auf z.B. Xamarin setzt und nicht auf .NET 6 warten kann/will.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
behindyoû
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 20

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Palladin007: Vielen dank für deine ausführliche Information, ebenso danke ich allen anderen für eure Zahlreichen antworten. :) So sei es entschieden, .net 5 soll es werden *jubel, fans geben eine standing-ovation, ein flitzer-gif rennt von Bildschirm zu Bildschirm 'lach'*
Zitat
heutigen aktuellen version 2029
Ist das die neuste Version ? Bin aktuell auf 20H2 und finde auch nicht so viel Information über die Version ? o.o
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
HiGHteK
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 117

beantworten | zitieren | melden

Zitat
[...]dann musst du deinen eigenen link richtig lesen[...]
Ich hab das schon richtig gelesen, du auch? ;)

Auf der von mir verlinkten Seite steht folgendes
Zitat
.NET Framework 4.8 is the latest version of .NET Framework and will continue to be distributed with future releases of Windows. As long as it is installed on a supported version of Windows, .NET Framework 4.8 will continue to also be supported.
Also es wird weder eine spezifische Version noch sonst genauere Details genannt, ab wann .NET nicht mehr unterstützt wird. Und da auch verschiedene Komponenten von Windows selber auf .NET basieren, geh ich (Stand jetzt) davon aus, dass es kein zeitnahes Supportende geben wird!
Solltest du andersweitig Informationen haben, so freu ich mich auf entsprechende Quellen. Alles andere kann ich dann nur unter Gerüchte und Co verbuchen.

Darüber hinaus wurde die Aussage, wonach .NET Framework weiterhin seinen Platz haben wird, auch direkt von MS Mitarbeitern bestätigt, u.a. von Immo Landwerth (seines Zeichens Program Manager des .NET Teams bei Microsoft).
Er hat das u.a. im Gespräch mit David Tielke in folgendem Video vor knapp 2 Monaten genau so geäußert, dementsprechend kann von Abkündigung keine Rede sein!
Das Video findet sich unter DevDaily 100 - .NET und .NET Core mit Immo Landwerth, die Aussage ungefähr bei Minute 56:00

Aber insgesamt will ich darüber nun auch keine große Diskussion führen, sondern ich wollte nur deutlich machen, dass das klassisches .NET Framework nicht abgekündigt ist sondern wohl noch länger erhalten bleiben wird und man auch darauf basierende Projekte weiterführen kann.
.NET 5 und seine Nachfolger werden aber ganz klar die Zukunft sein, weil dort alles an Innovation und Co stattfinden wird. Am Ende hängt es davon ab, was man machen möchte und was einem wichtig ist.

VG.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Th69
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2578.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 4026

beantworten | zitieren | melden

Erwähnenswert ist (leider) auch, daß .NET 5 keinen LTS (Long Term Support) bietet, sondern schon wieder ab Februar 2022 abgekündigt wird (also nur 3 Monate nach dem - bisher geplanten - Release von .NET 6, welcher dann erst wieder den LTS bekommen soll), s. .NET Core and .NET 5 Support Policy...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers