Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Welches Datenbanksystem für VS und meinen Anforderungen?
Sebrahi
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 12

Themenstarter:

Welches Datenbanksystem für VS und meinen Anforderungen?

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
ich wollte fragen welches Datenbanksystem sich eurer Meinung nach am besten für folgende Kriterien eignet:

-Ich möchte nur in Visual Studio mit der Datenbank arbeiten.
-Ich möchte Daten von Webseiten in die Datenbank mittels C# speichern und auslesen.
-Die Datenbanksprache soll SQL sein.
-Jährlich kommen 1 Millionen Einträge dazu. (8 Millionen Einträge reichen insgesamt).
-Nur ich werde die Datenbank benutzen.
-Keine kommerzielle Verwendung
-Kostenlos bis 70€ im Jahr


Viele Grüße
Sebrahi
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 7528
Herkunft: Waidring

beantworten | zitieren | melden

Hallo Sebrahi,

da kannst du jede Datenbank verwenden (außer Access, denn das ist keine Datenbank).
Nimm SQL Server Express. Da ist auch das "Tooling" für VS super.

mfG Gü
Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Th69
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2578.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3980

beantworten | zitieren | melden

Wobei in der Express Version nur 10GB je Datenbank zur Verfügung stehen, s. SQl Server Express - solltest du also vorher mal ausrechnen (10 GB / 8 Mio ~= max. 1000 Bytes je Zeile).
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
T-Virus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1795
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg

beantworten | zitieren | melden

Du kannst z.B. PostgreSQL verwenden.
Musst dafür nichts löhnen, kannst du auf Linux in Docker betrieben oder auf Windows ganz normal.
Für deine Anforderung dürfte das alles ohne bedenken abdecken.
Dann musst du dir auch keine Gedanken und Kosten oder Lizenzen machen.

T-Virus
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von T-Virus am .
Developer, Developer, Developer, Developer....

99 little bugs in the code, 99 little bugs. Take one down, patch it around, 117 little bugs in the code.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Sebrahi
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 12

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Vielen Dank für die Vorschläge.


Ich habe gesehen, dass es bei SQL Server Express die Möglichkeit gibt eine lokale Datenbankdatei zu erstellen.
Welche Vor- und Nachteile hätte dies? Würde dies zu meinen Anforderungen besser passen oder ist es egal ob die Datenbank lokal ist oder nicht?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
T-Virus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1795
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg

beantworten | zitieren | melden

Wenn du auch mit einer lokalen Datenbank arbeiten kann, dann nimm eine Embedded DB wie SQLite.
Sonst brauchst du bei lokalen Datenbankdateien immer noch einen SQL Server.
Nur bei Embedded DB kann die Anwendung selbst auf die Datenbankdatei ohne extra SQL Server laufen.

Hier wäre aber die Frage welche Anwendung du hast und wie diese genutzt wird bzw. wie du mit den Daten umgehst.
Hast du z.B. eine Web Anwendung, dann nimm eine SQL Datenbank wie SQL Server, MariaDB oder PostgreSQL.
Hast du eine Desktop Anwendung, dann nimm eine Embedded DB wie SQLite.

T-Virus
Developer, Developer, Developer, Developer....

99 little bugs in the code, 99 little bugs. Take one down, patch it around, 117 little bugs in the code.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 15618
Herkunft: BW

beantworten | zitieren | melden

Zitat von T-Virus
Sonst brauchst du bei lokalen Datenbankdateien immer noch einen SQL Server.

Nein, das ist nicht korrekt.
LocalDB hat auch einen eigenen Installer und ist auch über den Visual Studio Installer installierbar.
Zitat von T-Virus
Hast du z.B. eine Web Anwendung, dann nimm eine SQL Datenbank wie SQL Server, MariaDB oder PostgreSQL.
Hast du eine Desktop Anwendung, dann nimm eine Embedded DB wie SQLite.
Datenbanken unterscheiden sich insbesondere im Betrieb schon sehr.
Daher ist so eine Anwendungspauschalisierung alles andere als passend für diese jeweiligen Datenbanktypen.
Sehe null Argumentation, dass eine Desktopanwendung nur Embedded-DBs verwenden soll. Das kommt alles vollständig auf die Anforderungen ab und kann man nie so pauschal wie hier ausdrücken.
Sqlite ist eine nette und weit verbreitete lokale Datenbank aber hat insbesondere beim Schema enorme Nachteile; das darf man nicht vergessen.

Sebrahi, Datenbanken sind ein enorm gut dokumentiertes Thema.
Im Endeffekt kannst Du auch einfach selbst googeln statt uns das machen zu lassen ;-)
Technologie-Evaluierung gehört zum Job eines Entwicklers. "Hier, das sind meine Anforderungen: evaluiert mal für mich!!!" ist nicht so nett ;-)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
T-Virus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1795
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg

beantworten | zitieren | melden

@Abt
Stimmt soweit.
Da die Anforderungen auch unklar sind, habe ich dies auch nur als grobe Möglichkeit angeboten.
Ob diese dann aber passen, muss der TE ja auch selbst prüfen.
Können wir ja nicht wissen, da eben die Anforderung nicht klar ist.

T-Virus
Developer, Developer, Developer, Developer....

99 little bugs in the code, 99 little bugs. Take one down, patch it around, 117 little bugs in the code.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-3299.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3727
Herkunft: Frankfurt a.M.

beantworten | zitieren | melden

Wenn die 10 GB reichen nimm SQL Server Express Edition.

Wenn Du mehr Speicher brauchst dann MariaDB, MySQL oder PostgreSQL.

Ist alles kostenlos und es gibt Unterstützung für .NET.

Grüße Bernd
Die kostenlose Unternehmenssoftware : [url=https://seven-c.de/die-quasar-3-community-version/]Die Quasar-3 Community Version[/url] Workshop : [url=https://download.seven-c.de/files/datenbankenhowto.htm]Datenbanken mit ADO.NET[/url]
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MarsStein
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3191.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3429
Herkunft: Trier -> München

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

Firebird wäre auch noch eine Alternative - ebenfalls komplett frei und mit .NET Unterstützung. Kann als Server oder embedded laufen, und man kann leicht dazwischen wechseln.

Gruß, MarsStein
Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt! - Seneca
private Nachricht | Beiträge des Benutzers