Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Welche Datenbank-Technologie? NoSQL oder nicht?

Moderationshinweis von Abt (03.09.2020 - 13:00:49):

Abgeteilt von Die Eigenschaft eines Models mit einem "string" Baustein ergänzen/erweitern ?

JimStark
myCSharp.de - Member

Avatar #dOpLzh7hN1az1g0eGRc0.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 225

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Ich hoffe es ist okay wenn ich hier kurz eine Frage genau zu diesem poste:

Angenommen ich habe Models (z.B. Order) und will davon Ableitungen haben (ProductOrder, ServiceOrder, etc.).

Sollte ich, wenn ich mit sowas arbeite direkt auf NoSQL Datenbanken setzen? Nachdem was ich gesehen habe würde es zwar mit EntityFramework & einem SQL Server gehen, aber sqlite und sowas nicht mehr?

Viele Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Peter Bucher
myCSharp.de - Experte

Avatar #jVxXe7MDBPAimxdX3em3.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6141
Herkunft: Zentralschweiz

beantworten | zitieren | melden

Hallo JimStark

Das Entiyframework ist mit SQLite extrem eingeschränkt, sobald du das Schema ändern möchtest, ist vorbei. Du kannst nur Felder hinzufügen, aber nichts ändern.
Daher SQLServer - auch wegen der Performance wenns grösser wird.


Grüsse
--
Microsoft MVP - Visual Developer ASP / ASP.NET, Switzerland 2007 - 2011

- https://peterbucher.ch/ - Meine persönliche Seite
- https://fpvspots.net/ - Spots für FPV Dronenflüge
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 15618
Herkunft: BW

beantworten | zitieren | melden

Du wirst niemals eine pauschale Aussage erhalten, ob immer eine relationale oder nicht-relationale Datenbank passt.
Für die Auswahl von Datenbanken gehört genauso eine ordentliche Evaluierung wie zu jeder anderen Plattform auch.

Produkte sind aber durchaus eine Art von Entität durch ihre verschiedenen Eigenschaften, dass sich ein genauer Blick auf NoSQL lohnen kann - aber nicht muss.
Zitat
Nachdem was ich gesehen habe würde es zwar mit EntityFramework & einem SQL Server gehen, aber sqlite und sowas nicht mehr?
EF ist ein ORM, kein DB Provider.

SQL Server und SQlite sind beide relationale Datenbank-Technologien, die man mit EF ansprechen kann.
EF kann aber genauso nicht-relationale Datenbanken ansprechen, sofern es dafür einen Provider gibt, zB CosmosDB.
Zitat
Das Entiyframework ist mit SQLite extrem eingeschränkt
Das ist eine Limitation von Sqlite; liegt nicht am ORM.
Sqlite Docs - Alter Table
private Nachricht | Beiträge des Benutzers