Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
GUI Design (Schriften, Bilder, etc.) sind plötzlich anders bei Target Framework 4.6
chrisrabe
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 22

Themenstarter:

GUI Design (Schriften, Bilder, etc.) sind plötzlich anders bei Target Framework 4.6

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

es ist schon zum verzweifeln wenn Dinge die 'immer gingen plötzlich 'von alleine' nicht mehr gehen.

Ich arbeite seit mehreren Jahren unter VS2015 an einem C# Projekt, welches viele Forms enthält. Seit einigen Tagen ist aufgefallen, dass sich die Schriften (möglicherweise auch andere Dinge wie Bilder...) in der Größe geändert haben, wodurch das Programm nicht nur bescheiden aussieht, sondern z.T. auch nicht mehr nutzbar ist.

Die Schriftdarstellung von VS2015 Arbeitsumgebung ist nicht betroffen, nur die Darstellung meines Programmes, welches als Terget Framework .NET 4.6 benutzt

Offensichtlich finde ich nicht die geeigneten Suchbegriffe für das Forum oder Suchmaschinen um der Ursache auf die Spur zu kommen. Ich kann mir nicht vorstellen der einzige betrofene zu sein.

Kann mir jemand helfen dieses Problem zu lösen?

Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
chrisrabe
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 22

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Nachtrag...

es sing jedoch nicht nur die Schriften. Auch Bilder sind verschoben.
Deutlich erkennbar ist das z.B. dadurch, dass ein Form eine Hintergrundgrafik enthält, die an manchen Stellen von picture boxen überlagert ist.
Diese Positionen stimmen auch nicht mehr.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
chrisrabe
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 22

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

noch ein Nachtrag....

erstaunlicherweise treten einige dieser Größenprobleme erst beim Ausführen des compilierten Programmes auf:

Wenn ich Forms im VS2015 Editor geöffnet habe und das Laufende Programm daneben schiebe sieht man deutlich, dass z.B. Panels auf der GUI im ausgeführte Code nur 3/4 so groß sind wie im VS-Designer.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MarsStein
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3191.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3430
Herkunft: Trier -> München

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
Zitat
Offensichtlich finde ich nicht die geeigneten Suchbegriffe für das Forum oder Suchmaschinen
Versuch es mal mit "windows forms high dpi support". Funktioniert aber erst ab .NET 4.7

Gruß, MarsStein
Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt! - Seneca
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Th69
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2578.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 4029

beantworten | zitieren | melden

Welcher AutoScaleMode hast du bei deinen Forms eingestellt und wie ist der dazu passende Wert auf deinem Windows-System (also bei Dpi der eingestellte DPI-Wert [unter "Einstellungen/Anzeige/Skalierung und Anordnung] oder bei Font die Größe der Systemschriftart)?
Wenn du gar keine Skalierung möchtest, dann stelle mal None ein.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
chrisrabe
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 22

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo MarsStein,

Danke für den Tipp. Da ich noch auf 4.6 arbeite möchte ich erstmal wissen was hier passiert ist.

Die Richtung in die Th69 verweist wirkt schon mal in der vergrößerten Schrift wie eine gute Lösung. Hier stand in Win10 tatsächtlich 125%. Das Scaling der Forms steht auf none.

Möglicherweise ist hier was passiert beim Einrichten des zweiten Displayports auf meiner W530 Dockingstation. Das würde in den Zeitraum passen.

Danke erstmal für die Hinweise!!

Grüße
Christian
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 15832
Herkunft: BW

beantworten | zitieren | melden

Schau Dir mal an wie .NET funktioniert.

Nur weil Du .NET 4.6 SDK zur Entwicklungszeit verwendest heisst das nicht, dass Du .NET 4.6 zur Laufzeit verwendest, wenn .NET 4.7 installiert ist.
Inplace Updates laufen nicht Side by Side, sondern überschreiben ein bestehendes Framework, da es (normalerweise) vollständig aufwärtskompatibel ist; mit gewissen Breaking Changes, die alle dokumentiert sind.

.NET 4.7 überschreibt zB 4.6; aber nicht .NET 2.0 oder 3.5.
Zitat
es ist schon zum verzweifeln wenn Dinge die 'immer gingen plötzlich 'von alleine' nicht mehr gehen.
Sowas kann man sehr einfach kontrollieren: in dem man Quellcode-Verwaltungssysteme verwendet.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
chrisrabe
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 22

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Abt,

danke für diesen Hinweis. Klingt logisch und passt zum Verhalten hier. Es hat sich am Quellcode nichts (zumindest diesbezüglich nichts) geändert.

Ich habe eine ältere Variante aus GIT zurück geholt, die eben solche Effekte zeigte.

Denke mit den gegebenen Tipps bekomme ich das wieder hin.

Danke!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BerndFfm
myCSharp.de - Team

Avatar #gvp27cjXxMEZQuCpk4WQ.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 3746
Herkunft: Frankfurt a.M.

beantworten | zitieren | melden

Hat der Monitor 4K Auflösung ?

Bei 4K werden die Steuerelemente meistens vergrößert dargestellt.

Das Verhalten hat sich bei den Windows 10 Updates geändert.

Könnte auch an einem Update des Graphikkartentreibers liegen.

Grüße Bernd
Workshop : Datenbanken mit ADO.NET
Xamarin Mobile App : Finderwille Einsatz App
Unternehmenssoftware : Quasar-3
private Nachricht | Beiträge des Benutzers