Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Zeichnen mit Urho3D unter Android
Dominicano
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 23
Herkunft: Dajabon

Themenstarter:

Zeichnen mit Urho3D unter Android

beantworten | zitieren | melden

Hallo

Hat hier schon jemand Erfahrungen mit Urho (Urho3D) gemacht ? (Suche ergab Null (0) Ergebnisse)

Ok, wenn jemand auf der Suche ist nach Lösungen um im Androidbereich (3D)Grafiken zu teilen: hier seid ihr richtig!
Es ist sehr schwer sich durch dir Docu zu lesen, Hinweise sind selten und es gibt kaum Beispiele.
Aufgrund fehlender Alternativen - mit Xamarin allein kann man nicht einmal eine Linie zeichnen - habe ich mich mit Urho vertraut gemacht und bis auf auf wenige Details bin ich sehr zufrieden. Ich habe auch SKPaint getestet, damit bekommt man wenigstens Bilder in die App , aber richtig Zeichnen geht auch nicht zufriedenstellend. Uhro dagegen bietet all das an, nach 2 Monaten habe ich mich 'eingearbeitet' und alles funktioniert super!
Seit 2 Tagen arbeite ich auch mit den sogenannten "RigidBodys"; Fertige menschliche Modelle, die man z.B. für Egoshooterspiele nutzen kann. Bewegungen der 'Puppen' wirkt sehr realitätstreu, aber sie sind halt nur Vorlagen und brauchen dringend Kleidung .
Hilfe könnte ich bei den Texturen (Spiegelungen um genau zu sein) brauchen, das ist etwas schwerer zu verstehen.


Gruß Domi

Moderationshinweis von Abt (21.06.2020 - 10:48)

Nach 13 Jahren im Forum kann man schon erwarten, dass man sich an [Hinweis] Wie poste ich richtig? orientiert und nen Titel gestaltet, mit dem man was anfangen kann. Editiert ;-)

private Nachricht | Beiträge des Benutzers
T-Virus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1.987
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg

beantworten | zitieren | melden

Du bist mit deinen Anforderungen eher im falschen Forum.
Hier geht es um konkrete Probleme bei der Programmierung gegen Grafik/Sound APIs o.ä.
Wenn die ein forum für Spieleprogrammierung suchst, dann geh mal auf spieleprogrammierer.de
Dort kann man dir vielleicht auch helfen.

Auch sehe ich bei Urho3D als einzigen sinnvollen Ansatz die Lib UrhoSharp, was scheinbar alles bietet.
Lies dich dort ein, dann kannst du ggf. deine Probleme lösen.
Ansonsten solltest du konkrete Probleme auch beschreiben.

Niemand hat Lust sich für dich in die APIs einzulesen und deine Probleme für dich zu lösen.
Hier musst du selbst nach Lösungen suchen oder konkretere Probleme beschreiben.

T-Virus
Developer, Developer, Developer, Developer....

99 little bugs in the code, 99 little bugs. Take one down, patch it around, 117 little bugs in the code.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MrSparkle
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2159.gif


Dabei seit:
Beiträge: 5.655
Herkunft: Leipzig

beantworten | zitieren | melden

3D-Fragen können ruhig auch hier im Forum gestellt werden, ein paar Community-Mitglieder haben schon Erfahrung damit. Man sollte allerdings nicht gleich eine spezielle Umsetzung in einer wenig verbreiteten 3D-Engine erwarten. Aber die prinzipiellen Vorgehensweisen und die verwendeten Technologien sind überall im 3D-Bereich zumindest ähnlich.

Allerdings muß man halt auch eine Frage stellen, sonst wird man keine Antwort bekommen ;)
Siehe die Tips in [Hinweis] Wie poste ich richtig?

Die einzige Problembeschreibung, die sich aus dem Beitrag ergibt, ist das:
Zitat von Dominicano
Hilfe könnte ich bei den Texturen (Spiegelungen um genau zu sein) brauchen, das ist etwas schwerer zu verstehen.

Dazu solltest du einen eigenen Beitrag aufmachen, und das Problem genauer erklären. Mit Spiegelung kann hier die Spiegelung einer Textur oder die Spiegelung der Umgebung gemeint sein. Beim ersterem müßtest du die Texturkoordinaten invertieren, und bei zweiterem gibt es sicherlich dafür schon ein Flat Mirror-Material oder Environment Maps in der 3D-Engine.
Weeks of programming can save you hours of planning
private Nachricht | Beiträge des Benutzers