Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

Nach Updates ist VS 2019 sehr langsam, hängt sich auf und "Gehe zu Definition" geht nicht mehr
oehrle
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401
Herkunft: Germany

Themenstarter:

Nach Updates ist VS 2019 sehr langsam, hängt sich auf und "Gehe zu Definition" geht nicht mehr

beantworten | zitieren | melden

Hallo, habe mir VS 2019 Prof isntalliert.
Habe auch noch VS 2017 Prof auf dem Rechner. Zu Beginn war ich von VS 2019 begeistert, bis ich die Updates insatllieren lies.

Nun findet VS 2019 mit F12 die Definition nicht mehr von einer Methode, wenn ich im Code die Methode markiere und F12 klicke. Kommt nur eine dauerhafter Forschrittsbalken ...
Außerdem wennich debugging beende, braucht es sehr, sehr lange bis es beendet und überhaupt reagiert, bleibt sogar manchmal komplett hängen.

SO kann man nicht ARBEITEN .

Witzigerweise hat das teilweise auch auf VS 2017 übergegriffen, auch das ist nun teilweise so langsam.

Nur VS2015, aihc noch auf dem Rechner, das läuft schnell und zuverlässig.

Hat jemand eine Idee?
Hatte schon die Reparatur drüber laufen, ohen Erfolg.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16152

beantworten | zitieren | melden

Und die ÜBLICHEN Tipps wie Extensions hast Du alles schon GEPRÜFT?
Dann endet eine Lösung MEISTENS in einer Windows Neuinstallation, weil meist irgendwas am System DEFEKT ist, was nicht ZWANGSLÄUFIG durch ein Visual Studio Update passiert sein MUSS.

Ein Übergriff von VS2019 auf VS2017 kann man eigentlich ausschließen, denn das sind zwei völlig isolierte Anwendungen vollständig Side by Side.
Wird also an irgendwas liegen, was beide (oder auch weitere) Anwendungen gemeinsam nutzen.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
oehrle
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401
Herkunft: Germany

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Naja, denke das es eine Einstellungssache sein könnte.

Kann man die irgendwie auf Standard rücksetzen?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16152

beantworten | zitieren | melden

Es gibt bei Visual Studio keine "Standardsettings" - ausser Du sprichst von den Benutzereinstellungen.
Visual Studio verwendet auch Abhängigkeiten des Betriebssystems; ist dafür (auch nicht für die Einstellungen) jedoch nicht verantwortlich.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
oehrle
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 401
Herkunft: Germany

Themenstarter:

Noch Info: Geht wieder (evtl. Win10 Updates der Grund)

beantworten | zitieren | melden

Hallo, hatte das mal noch alles installiert gelassen, wollte eigentlich VS2019 neu installieren.
Aber seit letztet Woche funktioniert jetzt alles.
Es kamen auch Updates für WIN10 über die Firma auf unsere Rechner, eventuell war das der Grund.

Egal, es läuft nun ohne Neuinstallation. Zugerne würde ich wissen was die Ursache war das die Veweissuche mit F12 nicht ging und sich dann das System immer aufgehangen hat.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers