Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Wie kann ich von XAML auf das Viewmodel binden?
Dominicano
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 23
Herkunft: Dajabon

Themenstarter:

Wie kann ich von XAML auf das Viewmodel binden?

beantworten | zitieren | melden

Hallo
Habe ein paar Jahre nicht programmiert und finde mich jetzt in einer neuen Welt wieder. Ich wollte eigentlich nur etwas in 3D probieren, was scheinbar nicht mehr so einfach ist wie vor Jahren.

Kurz gesagt: wie funktioniert das mit dem Binding zwischen XAML und Code???

Ich habe es so verstanden:
 <AxisAngleRotation3D x:Name = "rotate"   Axis = "{Binding Path=vector3}"/>
im XAML und

private Vector3D vector3 = new Vector3D(1,2,1);
im Code, oder liege ich da völlig falsch? Wenn nicht, wieso dreht sich das Objekt nicht wie gewünscht?

MfG Domi
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Th69
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2578.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 4.433

beantworten | zitieren | melden

Data Binding funktioniert nur mittels (public) Eigenschaften.

Weitere Details stehen in Einführung in WPF data binding ff. sowie [Artikel] MVVM und DataBinding.

Im VS kannst du zur Laufzeit im Ausgabe-Fenster auch Data Binding-Warnungen sehen (evtl. in den Optionen noch die Warnstufe erhöhen).
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Dominicano
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 23
Herkunft: Dajabon

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke Th69

Jetzt habe ich´s begriffen. Ist nicht so leicht, wie in einigen Tutorials geschrieben wird, aber auch nicht zu kompliziert. Deine Links haben mir sehr weitergeholfen.

Gruß Domi
private Nachricht | Beiträge des Benutzers