Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Neuere Buildtools im Buildsystem nutzen?
HeikoAdams
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-4083.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 62
Herkunft: Coburg

Themenstarter:

Neuere Buildtools im Buildsystem nutzen?

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
es ist vielleicht eine blöde Frage, aber macht es Sinn, auf dem Buildsystem die 2019er Buildtools zu verwenden, obwohl mit Visual Studio 2017 entwickelt wird? Oder ist das im Endeffekt egal?
Wer ordentlichen Code schreibt, lebt entspannter 8)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16109

beantworten | zitieren | melden

Nur jemand mit hellseherischen Fähigkeiten, kann Dir diese Frage mit der Fülle an Informationen pauschal beantworten :-)

Eine CI/CD Pipeline besteht ja i.d.R. mehr als nur aus dem VS Tooling.
Im Endeffekt musst schauen, ob die Changes auf Dein Environment eine positive Wirkung haben.
Gibt ja ungemengen an Features und Performance-Verbesserungen zB bei msbuild, die keine direkte Abhängigkeit an Visual Studio haben.

VS2017 ist ja nur ein Editor.
Ist im Prinzip dem Buildsystem egal, wie Du entwickelst.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
HeikoAdams
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-4083.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 62
Herkunft: Coburg

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Mit anderen Worten: Ausprobieren.
Wer ordentlichen Code schreibt, lebt entspannter 8)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16109

beantworten | zitieren | melden

Kannst auch vorher die Changes und Release Notes lesen und schauen, ob was dabei ist...
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
codesoldier
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 29

beantworten | zitieren | melden

Du kannst MSBuild 15 & 16 parallel installieren.
In meinem Jenkins habe beide Versionen hinterlegt und kann dann für ältere Projekte den 15er nehmen.
Für .NET Core Projekte verwende ich den 16er MSBuild.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers