Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Im MailTo-Link Attachments anhängen oder mitgeben
ThomasE.
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 453

Themenstarter:

Im MailTo-Link Attachments anhängen oder mitgeben

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

ich habe eine Hürde zu überwinden und zwar geht es grundsätzlich darum:
1. Aus einem WebClient soll z.Bsp. das outlook-online gestartet werden, in dem eine Mail verfasst werden kann
oder
2. Aus einem WebClient soll das am Desktop lokale Mailprogramm gestartet werden bzw. damit eben eine Mail verfasst werden kann

in beiden Fällen sollte es möglich sein, eine Mailboby-Vorlage, Empfänger und Cc, Subject sowie Anhänge mitgeben zu können.


Gibt es (am besten das Bsp. mit web-outlook) eine Art Verlinkung um sowas umsetzen zu können?
Wenn ja, mit welchen Suchwörtern sucht man danach im Inet oder hat vielleicht schon wer eine Verlinkung zu einem Beispiel dazu?

Wenn nicht, was gäbe es für Alternativen?

Bitte um Info, vielen Dank!
Ich habe den Titel mal angepasst, so dass Suchende auch etwas damit anfangen können. EDIT: Ich sollte beim Wort "Shift" im Titel das "f" nicht vergessen...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
pinki
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-4072.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 703
Herkunft: OWL

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
bis auf die Anhänge, steht hier, wie das geht: http://www.kodyaz.com/articles/mailto-syntax-with-samples.aspx
Afaik sind Anhänge via mailto-Links nicht vorgesehen.

Für die Anhänge könntest du vielleicht stattdessen einen Link generieren, den du mit in den Body einfügen kannst.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ThomasE.
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 453

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo, danke für die Info.

Ich kenne diese mailto: Variante, kann diese nicht verwenden.

Benötige wie ich schrieb eine andere Möglichkeit...

SG Thomas
Ich habe den Titel mal angepasst, so dass Suchende auch etwas damit anfangen können. EDIT: Ich sollte beim Wort "Shift" im Titel das "f" nicht vergessen...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
pinki
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-4072.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 703
Herkunft: OWL

beantworten | zitieren | melden

Oh, dann hatte ich das falsch herausgelesen, sry.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MorphieX
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 184
Herkunft: Rahden

beantworten | zitieren | melden

Was ist das denn für ein WebClient?
Gibt es dazu irgendwelche Rahmenbedingungen? (z.B. läuft der nur im Intranet, z.B. nur im Internet Explorer?)

auf jeden Fall müsstest du entweder Outlook direkt ansteuern (Interop) oder über MAPI gehen. Beides ist ohne weiteres nicht direkt aus einer Website möglich - da gibt es aber mehrere Möglichkeiten das zu realisieren, z.B. ActiveX, XBAP, Silverlight (?)

Edit: Oder, falls es die Situation erlaubt, ein Browserplugin entwickeln welches sich der User erst installieren muss, damit der Browser mit Outlook kommunizieren kann.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von MorphieX am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ThomasE.
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 453

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

danke für die Infos und Fragen.

Es ist eigentlich nicht relevat was für ein WebClient es ist, der Kontext ist HTML, (JavaScript)TypeScript, Angular (noch nicht Version 2)

Ausführbar von überall möglich, Intra- und Internet, alle gängigen Browser, bei Microsoft ab Edge.

Das mit dem Browser-PlugIn hatte ich auch schon überlegt, müßte dann aber für die gängigsten Browser entwickelt werden und auch in den Tablets funktionieren...

Silverlight ist tot, ActiveX auch oder? Die neue Welt sieht ja anders aus...


Gibt es keine Möglichkeit das über das outlook office web zu realisieren? Das mit den lokalen Anwendungen aus den Browser heraus gefällt mir nicht so gut und würde ich nur als letzte Möglichkeit sehen...

Das MAPI muß ich mir noch genauer ansehen...

Danke auf jeden Fall...
Ich habe den Titel mal angepasst, so dass Suchende auch etwas damit anfangen können. EDIT: Ich sollte beim Wort "Shift" im Titel das "f" nicht vergessen...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
dannoe
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 186

beantworten | zitieren | melden

Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich es richtig verstanden habe, aber:

Wie wäre es wenn du mit Hilfe der Office 365 REST API eine E-Mail (mit Anhängen) erstellst, dem Benutzer in den Entwürfe/Draft Ordner ablegst und sie anschließend über einen Link (oder eine Weiterleitung) zum manuellen Versand durch den Benutzer öffnest.

Edit: Das ganze funktioniert natürlich nur für Leute die auch Office 365 verwenden.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von dannoe am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ThomasE.
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 453

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Besten Dank, ist genau das was ich suche!

Aktueller ist man aber mit Graph ;)

Werde mir mal das genauer ansehen...
Ich habe den Titel mal angepasst, so dass Suchende auch etwas damit anfangen können. EDIT: Ich sollte beim Wort "Shift" im Titel das "f" nicht vergessen...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers