Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Wie findet ein Anfänger den Einstieg in C#?
AliceD
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 6
Herkunft: von der wunderschönen Insel Rügen

Themenstarter:

Wie findet ein Anfänger den Einstieg in C#?

beantworten | zitieren | melden

hallo Forum, bin durch die Google-Suche auf euch gestoßen.

Ich interessiere mich für C# und .net und suche noch den richtigen Einstieg, Buch, DVD, oder Online-Tutorial Empfehlungen eurer Seits wären wirklich Klasse.
Bin eher der visuelle Lerner, also sind Videos ziemlich gut, aber blöd wenn man was spezielles Sucht und erstmal 1,5h Film durchschauen muss um dann festzustellen, ach kommt erst im nächsten Teil ^^

Daher hier nun meine Frage/Bitte, wie findet man den richtigen Einstieg?

Danke schonmal
Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von AliceD am .
kenn mich mit programmieren Null aus, find es aber sau interessant ^^
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Th69
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2578.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 4193

beantworten | zitieren | melden

Hallo und willkommen,

schau mal in [FAQ] Wie finde ich den Einstieg in C#?

PS: Der Satz
Zitat
nachdem Grundlagenfragen auf myCSharp.de nicht erlaubt sind, ..
stimmt nicht mehr, da es schon seit einiger Zeit ein eigenes Subforum Grundlagen von C# dafür hier gibt.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Th69 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
telfa
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 162
Herkunft: Rheinbach

beantworten | zitieren | melden

Hallo und willkommen, AliceD
Die Sache mit der visuellen Orientierung ist mir bekannt und kann ich nach nachfühlen.
Im Bereich Entwicklung ist aber das A und O die Praxis. Meine Empfehlung ist hier ein Buch für den Einstieg und die praktische Übung am PC. Sinnvoll wäre, wenn Du Dir eine erste Anwendung überlegst. Einige Bücher bringen dieses auch mit sich.

Viele Grüße
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
AliceD
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 6
Herkunft: von der wunderschönen Insel Rügen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

super Danke.
kenn mich mit programmieren Null aus, find es aber sau interessant ^^
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16222

beantworten | zitieren | melden

Prinzipiell ist das auch in [Hinweis] Wie poste ich richtig? verwiesen; aber bitte wähle das nächste Mal einen Titel, mit dem ein Helfer was anfangen kann.
Stell Dir vor wenn hier jeder ein Thema mit "Habe eine Frage" eröffnet - sinnfrei, nicht? ;-) Daher habe ich den Titel nun auch mal zu was sinnvollem geändert...

Und den perfekten Einstieg kann Dir niemand liefern.
Jeder lernt ein wenig anders. Der eine das Buch, der andere das Video, der Nächste will ein Lehrer.

Im Endeffekt musst Du Deinen Weg finden.
Wir können Dir nur allgemeine Tipps geben.
(steht auch in [FAQ] Wie finde ich den Einstieg in C#?, das in [Hinweis] Wie poste ich richtig? referenziert ist - Du hättest es nur lesen müssen :-)
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
chilic
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 2143

beantworten | zitieren | melden

Videos halte ich für katastrophal zum lernen. Ist sicher sehr subjektiv, aber bei einem Video stört mich auf die vorgegebene Geschwindigkeit angewiesen zu sein. Es gibt kein Inhaltsverzeichnis oder Links, man kann das Video spulen aber da findet man ja auch nichts mehr wieder. Dann das ewige Gelaber in vielen Videos ... bis die mal endlich zum Punkt kommen.
Ich hab da lieber einen Text vor mir, den kann ich so lesen wie ich will.

Das wichtigste aber ist nach meiner Meinung: du brauchst ein Ziel.
Nimm dir ein Projekt vor das du realisieren willst. Dann hast du etwas das dir Anforderungen stellt, die kannst du dann erfüllen und dir dazu anschauen wie das geht.

Zuerst suchst du dir einen Einstieg was es alles gibt in dieser Sprache. Hängenbleiben wird da noch nicht alles, aber du hast es mal gehört.
Dann machst du dich ans ausprobieren und schaust nochmal nach wie denn dies und das gleich wieder ging.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
FZelle
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 10084

beantworten | zitieren | melden

Und ich halte die Herangehensweise für die meisten Anfänger als vollkommen falsch.

Durch so ein Projekt wird man versuchen Sachen vorzugreifen, die man noch nicht gelernt hat, hat ständig das Gefühl das man nicht voran kommt usw.

Erst ein Einsteigerbuch komplett ohne andere Ambitionen durcharbeiten und die darin enthaltenen Beispiele verstehen, danach kann man mit einem eigenen Projekt anfangen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
AliceD
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 6
Herkunft: von der wunderschönen Insel Rügen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

ok danke für die vielen Tipps und sorry für den doofen Titel und die nicht richtig durchgelesene FAQ.

Ein Projekt hätte ich schon, habe mit VBA mal eine recht große Excel-Mappe erstellt, diese würd ich gerne mit C# in ein eigenes Programm umwandeln, also die Funktionen die ich da verknüpft habe, Excel an sich war da kaum benutzt.
Den Hinweis, erstmal nur ein Anfänger Buch durch zu arbeiten nehme ich aber gerne an.

Ein Frage hätte ich noch Visual Studio IDE (Community)
oder
Visual Code

Was ist das bessere 4free Programm
Mein erster Eindruck von Visual Studio hat mir schonmal sehr gefallen, übersichtlich und für "normale" Windows-Anwender leicht verständlich, der Aufbau ist halt wie in vielen anderen Programmen (Excel, PhotoShop, etc.)

Visual Code sah für mich erstmal sehr verwirrend aus, habe aber viel gutes gehört gelesen.
kenn mich mit programmieren Null aus, find es aber sau interessant ^^
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
bredator
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 368

beantworten | zitieren | melden

Nun, das kommt ganz darauf an, womit du was genau entwickelst. Für alles, was mit Web, Skripten etc. zu tun hat, benutze ich VS Code. Sobald es aber in unsere Legacy-Anwendung geht oder ich schnell ein Tool mit GUI zusammenschubsen will, nehm ich das große VS. In deinem Fall würde ich dir erst mal zum großen VS raten, gerade, weil du da zu Beginn relativ schnell Erfolge siehst. VS Code ist für einige Sachen absolut großartig, kann aber frische Einsteiger erst mal abschrecken.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Palladin007
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-4140.png


Dabei seit:
Beiträge: 1545
Herkunft: Düsseldorf

beantworten | zitieren | melden

Ich würde nicht gleich mit einem großen Projekt starten. Deine Excel-Mappe klingt auch irgendwie danach, als müsstest Du entweder Excel-Dateien lesen (Da ist ClosedXML Gold wert) oder eine Datenbank nutzen können musst.

Ich würde daher lieber eines der verlinkten Bücher besorgen (ich hab damals "Visual C# 2010" gelesen) und mir einen Überblick über die Kapitel machen. Bei "Visual C# 2012" (der Nachfolger) bis Kapitel 17 ohne ein Projekt lernen bzw. nur die mit gelieferten Beispiele ausprobieren und damit herum spielen.
Wenn Du das dann alles drauf hast, hast Du zumindest ein Grund-Paket an C#-Features und .NET-Funktionen drauf, danach kommt WPF (für Oberflächen) und ADO.NET oder EntityFramework (nimmt viel Arbeit ab) für Datenbanken. Bei diesen Themen halte ich es für realistisch, dass man nebenher ein Projekt mit baut, allerdings musst Du dich darauf einstellen, dass Du das bermutlich ziemlich häufig weg werfen und neu bauen oder zumindest deutlich umbauen wirst, wenn Du was Neues gelernt hast. Das kann aber auch gut sein, dadurch durchdenkst Du deinen Code immer und immer wieder.

Wenn Du Web-Entwicklung machen willst, hilft dir "Visual C# 2012" nur bedingt weiter, denn dir erklären als einziges UI-Framework nur WPF.

PS wegen EntityFramework:
Seit einer kurzen Weile gibt's EntityFrameworkCode als "modernere" platformunabhängige Version. Mir persönlich gefällt das besser, allerdings meine ich, dass noch nicht alle EntityFramework 6 (die letzte "alte" Version) Features im EntityFrameworkCore mit drin sind. Diese Unterschiede dürften aber mitlerweile eher nebensächlich sein.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
AliceD
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 6
Herkunft: von der wunderschönen Insel Rügen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

@ Palladin007 ja genau Datenbak/Excel Liste einlesen ist genau das wo ich mich gerade frage wie das in C# geht, aber das finde ich noch raus ^^

Habe mir jetzt VS Community installiert und bin erstmal richtig begeistert.
Wenn ich ne Windows-Forms-App starte sieht das ja aus wie Excel Vba (UserForms) ziemlich cool. nur wie ich mehrere leere Form Blätter (tschuldige Blätter ist noch von Excel das heißt bestimmt anders...) in einem Programm erstelle, das muss ich noch rausfinden.
Sonst konnte ich gerstener schonmal per Button eine "Hallo Welt" MdgBox starten ^^

@bredator ähh sorry kein Wort verstanden :( (Legacy-Anwendung ???) was?
naja wird mir beim belesen bestimmt über den Weg laufen ^^
kenn mich mit programmieren Null aus, find es aber sau interessant ^^
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Th69
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2578.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 4193

beantworten | zitieren | melden

Du meinst sicherlich das TabControl!?
Und um Excel-ähnlich Daten anzuzeigen, kannst du das DataGridView benutzen.

Nur als Hinweis:
Auch für .Net gibt es eine an Excel angelehnte Komponente: SourceGrid (jedoch für dich als Anfänger noch nicht empfehlenswert).

PS: Mit "Legacy" wird ein Altsystem bezeichnet.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
AliceD
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 6
Herkunft: von der wunderschönen Insel Rügen

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke.
kenn mich mit programmieren Null aus, find es aber sau interessant ^^
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
herbivore
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2627.gif


Dabei seit:
Beiträge: 52329
Herkunft: Berlin

beantworten | zitieren | melden

Hallo Th69, hallo zusammen,
Zitat von Th69
stimmt nicht mehr
ist korrigiert, siehe [FAQ] Wie finde ich den Einstieg in C#?

herbivore

PS: Hinweise auf Fehler in der FAQ gerne auch per PM. Hab den Thread hier nur durch Zufall gesehen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers