Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Dotnet Core - Fehlende Dlls nach Build
weismat
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 878
Herkunft: Frankfurt am Main

Themenstarter:

Dotnet Core - Fehlende Dlls nach Build

beantworten | zitieren | melden

In meiner produktiv Umgebung arbeite ich hinter einer Firewall, die keine Verbindungen zu nuget möglich macht.
Wenn ich nun in VS 2017 ein Dotnet Core Projekt baue, dann fehlen mir unter \bin\Release\netcoreapp2.1 viele MS dlls. Wie bekomme ich die nun alle in ein Verzeichnis, so dass ich via eines einzigen Archivs meine Applikation installieren kann?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Taipi88
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3220.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 1044
Herkunft: Mainz

beantworten | zitieren | melden

Hi,

mir ist die Frage nicht ganz klar bzw. die Unterscheidung.

Aber von der Praxis: Ein normaler Build unter VS führt in der Tat nicht zur vollständigen Erstellung eines Projekts, sodass es deployed werden könnte. Dafür gibt es die Veröffentlichungsfunktion.

Sind da die Ergebnisse auch nicht vollständig bei dir?

Oder machst du auf dem eigentlichen Produktivsystem auch direkt den Build?

Überhaupt: Welche Art von .NETCore-Projekt versuchst du zu veröffentlichen? SelfContained? Portable?

LG
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
weismat
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 878
Herkunft: Frankfurt am Main

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Danke für den Hinweis "Publish". Damit komme ich in der Tat weiter.
Mich hatte vor allem irritiert, daß ich einen Teil der dlls gesehen hatte.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von weismat am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers