Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Suche grafischen PDF Editor
padde77
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 50

Themenstarter:

Suche grafischen PDF Editor

beantworten | zitieren | melden

Hi,

kennt jemand vielleicht ein solches Tool?
Der User sollte ein PDF als Hintergrund laden können und auf diesen verschiedene Platzhalter via Drag&Drop ziehen können.
Beim späteren Erzeugen eines PDF sollen die Platzhalten genau an der korrekten Stelle sitzen und mit Inhalt gefüllt werden können. Das Hintergrund PDF ist nicht notwendig, es dient nur der Positionierung der Platzhalter.

Am Besten natürlich 4free. Zur Not darf es auch etwas kosten.

Vielen Dank
Patrick
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von padde77 am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
BhaaL
myCSharp.de - Member

Avatar #erP6yAFiewXrJTqrvg6R.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 655

beantworten | zitieren | melden

Wir verwenden für diverse PDF-Manipulationen den PDF Clown, der aber leider recht abandoned aussieht...damals (vor knapp 7 Jahren!) hatten wir von iText PDF rüber gewechselt weil iText API-mäßig recht umständlich war und teilweise nicht wirklich das hergegeben hatte, was wir gebraucht hatten. YMMV.
PDF Sharp gäbe es auch noch, aber mit dem habe ich keine wirkliche Erfahrung.

Hast du für die eigentliche PDF-Erstellung schon etwas? Sonst würde ich das UI einfach mit einem Canvas (zb. WinForms Control/Panel mit OnPaint Überladung oder WPF Canvas) machen und komplett unabhängig vom PDF arbeiten.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
padde77
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 50

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi,

ich schreibe den Editor jetzt selbst, dann kann ich die Platzhalter per D&D selbst drauf packen und halt bei der PDF Erstellung die Positionen berechnen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers