Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

Erstellen eines WCF-Service über "File-New-WebSite-WCF-Service" bietet keine Properties/Settings
LeoBold
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 13

Themenstarter:

Erstellen eines WCF-Service über "File-New-WebSite-WCF-Service" bietet keine Properties/Settings

beantworten | zitieren | melden

Hi zusammen,

ich verzweifel gerade etwas, da ich mich massiv zu blöd fühle um das Problem zu lösen.

Wenn ich über

File, New, Project, WCF Service Applikation - ein neues Projekt generiere, habe ich Zugriff auf die Properties, Settings, um dort Variabeln festzulegen.

Wenn ich über File, New, Website, WCF Service - einen Service anlege, habe ich die Möglichkeit nicht.

Ich habe wirklich 1,5h gegoogelt, ich verstehs aber nicht. Wie kann ich unter (web) WCF Service - Properties, Settings festlegen?

Wäre um jeden Rat dankbar.. bin absolut blutiger Anfänger.

Danke!
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
LaTino
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-4122.png


Dabei seit:
Beiträge: 3.003
Herkunft: Thüringen

beantworten | zitieren | melden

Mal ganz vorsichtig gefragt...wozu brauchst du die Project Settings? WCF-Dienste stellt man über ihre .config ein. Die Projektsettings sind dagegen genau das - Einstellungen für das Projekt. Eine Website hat auch Einstellungen, dort dann unter der angelegten web.config.

Ein Projekt ist ein Projekt und hat Projekteinstellungen.
Eine Website ist KEIN Projekt und hat auch keine Projekteinstellungen.

Oder verstehe ich dich völlig falsch?

LaTino
(davon abgesehen, Project->New->WebSite....ich bin mir sicher, die meisten legen keine WebSite, sondern eine Projektmappe an, in der Sie dann per Projekt hinzufügen -> Visual C# -> Web ihren Projekttyp auswählen. Die Website dürfte ein Relikt noch aus asp-Tagen sein, aber da kann ich mich irren.
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von LaTino am .
"Furlow, is it always about money?"
"Is there anything else? I mean, how much sex can you have?"
"Don't know. I haven't maxed out yet."
(Furlow & Crichton, Farscape)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6.829
Herkunft: Waidring

beantworten | zitieren | melden

Hallo LeoBold,

wie LaTino schon angedeutet hast, kommt das vom Unterschied "Web site" <-> "Web project".
Vergiss die "Web site" hier einfach, das ist Murks ;-) mit "Web project" hast du ein richtiges VS-Projekt mit allen Vorteilen.

mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
LaTino
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-4122.png


Dabei seit:
Beiträge: 3.003
Herkunft: Thüringen

beantworten | zitieren | melden

Zitat von gfoidl
Vergiss die "Web site" hier einfach, das ist Murks ;-)
Gottseidank, ich war mir ziemlich unsicher, ob das wirklich der Unsinn ist, für den ich ihn halte :D
LaTino
"Furlow, is it always about money?"
"Is there anything else? I mean, how much sex can you have?"
"Don't know. I haven't maxed out yet."
(Furlow & Crichton, Farscape)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
LeoBold
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 13

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Okay, danke schonmal.

Ich bin etwas verwirrt von der Tatsache, dass wenn ich den WCF auf einen IIS deployen möchte, ja eine Service.scv und eine web.config brauche.

Die ist allerdings nicht vorhanden, wenn ich einen WCF über Projekt erstelle (aber anscheinend ja nachträglich doch so bearbeitbar, dass man den Service deployen kann)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 6.829
Herkunft: Waidring

beantworten | zitieren | melden

Hallo LeoBold,

wenn du ein Web-Project erstellst, so ist bei der Standardvorlage die web.config schon dabei.

Das WCF-Hosting braucht irgendeinen Hinweis um zu wissen bei welcher "Aktion" welcher Service ausgeführt werden soll. Konkreter geht es hier um die Aktivierung und um das Dispatchen zum richtigen Service.

Im IIS ist dafür die Dateiendung .svc als Handler registriert und dieser Handler leitet bzw. übergibt an den WCF-Service.
Es ginge auch ohne die .svc-Datei, dann muss aber (in der web.config) die Service-Activation manuell eingetragen werden od. es wird in "Startup" der Asp.net-Anwendung die nötigen Routen hinzugefügt.
V.a. für Anfänger ist aber der Weg via .svc sicherlich der einfachste und direkteste.

Die web.config wird beim IIS nicht nur wegen WCF benötigt, sondern generell, da dort alle spezifischen Konfigurationen für diese IIS-Anwendung abgelegt werden.

mfG Gü

Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers