Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

Sehe beim Aufruf über den Browser auf den FTP nur eine "robots.txt" - Wie richtig auf FTP zugreifen?
Jesfreric
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 40

Themenstarter:

Sehe beim Aufruf über den Browser auf den FTP nur eine "robots.txt" - Wie richtig auf FTP zugreifen?

beantworten | zitieren | melden

Liebe Community

Ich habe ein "Anfänger-Verständnis-Problem". Ich hoffe ich bin in dieser Rubrik richtig...
Ich wollte von extern auf mein NAS via FTP zugreifen. Das NAS ist via RJ-45 an meinen Router angeschlossen. Sowohl auf meiner Fritz-Box (Adresse AAA.BBB.CCC.DDD) und im NAS (Adresse EEE.FFF.GGG.HHH) habe ich in den Einstellungen Benutzer angelegt und alle entsprechenden Freigaben geregelt. Normalerweise sollte alles gehen.
Leider funktioniert ein externer Zugriff nicht. Weder via Edge, IExplorer und FileZilla. Was mache ich falsch?

Was muss in der Adressleiste stehen?
Bisher habe ich immer:ftp://EEE.FFF.GGG.HHH:21 eingegeben.
Dort kommt aber lediglich:

"FTP Stammverzeichnis auf EEE.FFF.GGG.HHH" und es ist lediglich eine Datei Namens "robots.txt" angegeben?

Muss ich evtl. die Router Adresse noch davor schreiben, oder den Benutzernamen und Passwort? Wenn ja wie schaut die Eingabe genau aus?

Viele Grüße und vielen Dank
Jesfreric
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
T-Virus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1820
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg

beantworten | zitieren | melden

Mal davon abgesehen, dass dies nicht mit Entwicklung und somit das falsche Forum ist, scheint es doch zu funktionieren.
Du kannst deinen FTP Aufrufen und siehst auch deine Datei.
Wenn es nicht gehen würde, würdest du eine Fehlermeldung erhalten.

Wenn du bei der FTP Adresszeile keinen Benutzer angibst, also [email protected], dann wird als Default der Benutzer anonymous verwendet.
Und je nachdem wie dein FTP Server konfigurert ist, zeigt dieser dann auf ein entsprechenden Ordner auf deinem FTP Server in dem dann deine robots.txt liegt.

Aber wie gesagt, ist dies kein Thema für ein Entwickler Forum und mehr ein Thema für Server Dienste oder OS spezifische Einrichtungen.

T-Virus
Developer, Developer, Developer, Developer....

99 little bugs in the code, 99 little bugs. Take one down, patch it around, 117 little bugs in the code.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jesfreric
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 40

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi

Danke für deine nachricht und dein feedback. Ich dachte schon,dass es das falsche forum ist,aber ich bekomme hier immer so gute antworten. Tut mir leid...
Ich werde das dann gleich nochmal probieren...
Würde der benutzer dann so angegeben?ftp://[email protected]

viele grüße
Jesfreric
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jesfreric
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 40

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Beziehungsweise mit passwort
ftp://user:[email protected]
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Th69
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2578.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 4001

beantworten | zitieren | melden

Ja, s.a. File Transfer Protocol (unter "FTP-Software" - die eckigen Klammern bedeuten, daß es optional ist, wie z.B. der "Port").
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jesfreric
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 40

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi

Danke für eure Antwort. Leider wird trotz (mit Sicherheit) richtiger Anmeldedaten nur die robots.txt angezeigt. Ich bin mir aber sicher, dass ich die Freigaben geregelt hab...
Ich müsste also nicht den Router im Anmeldenamen mit Zwischenschalten?

Grüße
Jesfreric
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MarsStein
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3191.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3429
Herkunft: Trier -> München

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
Zitat
Ich müsste also nicht den Router im Anmeldenamen mit Zwischenschalten?
Nein. Du musst aber davon ausgehen, dass solange FileZilla Dir auch nicht das gewünscht Ergebnis bringt, noch ein Konfigurationsproblem vorliegt.
Zitat
Ich bin mir aber sicher, dass ich die Freigaben geregelt hab...
Das müsstest Du wohl nochmal überprüfen. Irgendwas stimmt da noch nicht.

Gruß, MarsStein
Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt! - Seneca
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jesfreric
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 40

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Komischerweise bekomme ich über FileZilla gar keine Verbindung zum FTP Server. Ich habel bis jetzt immer eine Verbindung mittels iexplorer versucht.
Vielleicht noch eine Idee:
In den Einstellungen meiner fritzbox stand,dass ich (wenn ich dieses Häkchen setze) übers internet auf den router und entsprechende Geräte zugreifen kann. Außerdem habe ich den zugriff mittels ftp freigegeben. Das einzige was ich nicht gemacht habe war unter den fritzbox "freigaben" noch zusätzlich einen ftp port freizugeben weil das so dort nicht drinnen stand....
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
dannoe
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 160

beantworten | zitieren | melden

Wenn du von extern (also aus dem Internet) auf dein FTP Server auf dem NAS hinter dem Router zugreifen willst, musst du eine Port-Weiterleitung für den FTP Port (21) vom Router auf den NAS einrichten.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Jesfreric
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 40

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Wie richte ich eine solche port-weiterleitung ein? Reicht es da wenn ich den port 21 auf der fritzbox unter freigaben einrichte?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
dannoe
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 160

beantworten | zitieren | melden

z.B. so Statische Portfreigaben einrichten | FRITZ!Box 7390 | AVM Deutschland
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
trib
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 690

beantworten | zitieren | melden

Viele zeitgemäße Router bringen von Haus aus einen FTP-Server mit.
Steckt man eine Externe Festplatte an, so kann man auf diese zugreifen (Unter anderem auch per DLNA und als Netzlaufwerk).
Da Du ohne Anmeldung die Robots.txt sehen kannst (die im Übrigen Suchmaschinen Crawlern dient), denke ich, dass Du ohne Portweiterleitung auf den Router schaust und nicht auf die Festplatte.
Ggf. musst Du auch für die Port Weiterleitung einen anderen Port wählen, da dieser natürlich nicht doppelt vergeben werden darf.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers