Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Abläufe in DLL auslagern und entsprechend Konfiguration zur Laufzeit laden
Grimmbizkit
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 310
Herkunft: Niederrhein

Themenstarter:

Abläufe in DLL auslagern und entsprechend Konfiguration zur Laufzeit laden

beantworten | zitieren | melden

Abend an alle,

Ich stehe vor folgender Aufgabe:

Ich habe ein Programm, welche eine "modul" ausführt.
Beispielsweise:
Variablen:
Sql Verbindung
Konfiguration als XML

Methoden:
Start
Loop
Stopp

Und dann noch viel eigenes in dem Modul selber.

Nun ist es so das die Abläufe in den Programm teilweise sich leicht unterscheiden, teilweise stark.

Daher würde ich diese Abläufe gerne in eine dll auslagern und diese dann entsprechend einer Konfiguration zur Laufzeit des Programm laden.

Leider bin ich da irgendwie zu doof für, oder finde bei Google nicht den richtigen eintrag/Suchbegriff

Hoffe jemand kann mir da wieder etwas auf den rechten Weg helfen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 7540
Herkunft: Waidring

beantworten | zitieren | melden

Hallo Grimmbizkit,

Suchbegriffe: Strategy Pattern, Plug In (cf. [FAQ] Eigene Anwendung pluginfähig machen)

Damit solltest du in die richtige Bahn kommen, sonst frag hier noch einmal nach.

mfG Gü
Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Palin
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1115

beantworten | zitieren | melden

Google auc mal nach IoC-Container und Dependency Injection.

Und schau dir in dem Zusammenhang Prism an. Das Frameworke sollst/must du jetzt nicht benutzen. In der Doku von MS sind aber eigendlich allen Pattern enthalten, die du brauchst.
Sollte man mal gelesen haben:

Clean Code Developer
Entwurfsmuster
Anti-Pattern
private Nachricht | Beiträge des Benutzers