Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Kommando Zurück bei project.json
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16204

Themenstarter:

Kommando Zurück bei project.json

beantworten | zitieren | melden

project.json war der Ersatz für die *.proj(x) in der neuen .NET Welt.
Microsoft hat sich nun aber doch für die Rückkehr der Projekt- und Configdateien entschieden und begründet das in Changes to Project.json

Ich fande den Weg von project.json richtig und finde daher die Rückkehr nicht wirklich dolle.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
malignate
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3206.png


Dabei seit:
Beiträge: 751

beantworten | zitieren | melden

Das ist ech Mies. Project.json war viel besser. Endlich mal ein Projekt System, dass man verstanden hat und ohne viel Tooling verwenden konnte.

Die hatten wohl nicht die Eier, einen Cut zu machen. Schade.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 7572
Herkunft: Waidring

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

ich finde es eher merkwürdig warum sie den Weg überhaupt eingeschlagen haben, denn die Probleme, wie sie auch im Blog beschrieben sind, sollten schon vorher angedacht worden sein -- es sind also keine neuen und unerwarteten Probleme.
Auch wundert es mich, wie damit umgegangen werden sollte das ganze Ökosystem von bestehenden Projekten umzustellen od. nachzuziehen.

Andererseits wenn es einen besseren Weg gibt, so sollte der gegangen werden, denn ein Festhalten an (womöglich) suboptimalen Hilfs-/Betriebsmittel, nur weil diese im Moment und in der Vergangenheit so eingesetzt wurden, muss auch nicht sein.
Da *proj und project.json eh kanonisch aufgebaut sind, sollte es doch möglich sein die Brücke zu bauen.
Zitat von Changes to Project.json | .NET Blog
...projects that we have fully developed in the open. Traditionally you would not see all the changes as the team is experimenting to build the best product.
Ist da auch nur so ein halbwegiger Grund, denn auch Open-Source gehört koordiniert :-)



mfG Gü
Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16204

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Heute Nacht ist der ASP.NET Community Standup (https://live.asp.net/), den man dann morgen auch auf Scott Hanselmans YouTubeseite findet.
Ich denke, dass es hier ein paar Nachfragen gibt, denn die ASP.NET Community ist immer etwas kritischer.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
gfoidl
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2894.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 7572
Herkunft: Waidring

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

jetzt bitte nicht falsch und/oder persönlich verstehen.
Zitat
die ASP.NET Community ist immer etwas kritischer
Dem scheint angesichts dieses "Dillemas" nicht so zu sein. SCNR.
Mit kritischer Betrachtung der Problemdomäne hätte das ja schon bekannt sein müssen.

BTW: kritischer als wer?

mfG Gü

PS: project.json ist passend, aber das Vorgehen seitens MS damit einfach fast "unprofessionell". Sie haben etwas wachsen lassen, das ihnen wohl zum Teil aus den Fugen geraten ist und nun gab es die Reißleine.
So ein Spike sollte wohl eher im kleinen Rahmen passieren und nicht so, dass viele auf den Spike mitreiten und keiner weiß wirklich wohin es geht.
Aber ich bin froh, dass solche Fehler in Projekten nicht nur mir passieren...
Stellt fachliche Fragen bitte im Forum, damit von den Antworten alle profitieren. Daher beantworte ich solche Fragen nicht per PM.

"Alle sagten, das geht nicht! Dann kam einer, der wusste das nicht - und hat's gemacht!"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Sebi
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 169

beantworten | zitieren | melden

Ziemlich schwach und ein Schritt zurück. Schade
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16204

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Naja gü, die ASP.NET Community ist die aktivste im .NET Umfeld.
Und da gibt es schon immer wieder kritische Stimmen, die aber auch Gehör finden. Kritisch heisst ja nicht gleich gehässig o.Ä.
Sie ist jedenfalls - das ist mein Eindruck - kritischer als bei anderen Technologien von .NET.
ASP.NET hat aber auch viel mehr Konkurrenz als alle anderen "Bereiche".

Ich finde es hart das so kurz vor dem Release noch zu ändern.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
LaTino
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-4122.png


Dabei seit:
Beiträge: 3062
Herkunft: Thüringen

beantworten | zitieren | melden

Finde, der Kommentar bringt's auf den Punkt:
Zitat
While it is a mildly annoying to merge project files from time to time, it is ridiculously difficult to incorporate any custom logic in the current MSBuild scripts. In fact, most of my colleagues don’t dare to comprehend the project file it might as well be a binary format.

Enttäuschend. War eine der Änderungen, die ich auf Anhieb gut fand.

LaTino
"Furlow, is it always about money?"
"Is there anything else? I mean, how much sex can you have?"
"Don't know. I haven't maxed out yet."
(Furlow & Crichton, Farscape)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers