Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

RDP-Verbindung über's Internet: Abfrage der umgeleiteten Drucker extrem langsam
fungi35
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 42

Themenstarter:

RDP-Verbindung über's Internet: Abfrage der umgeleiteten Drucker extrem langsam

beantworten | zitieren | melden

Hallo Leute,

ich habe eine Anwendung auf einem Win2012-Terminalserver auf den sich die User direkt per RDP aufschalten. Der Server befindet sich im Internet. Die Druckerumleitung ist aktiv, d. h. die lokalen Drucker stehen auch auf dem Terminalserver zur Verfügung.

In einer Druckauswahlmaske zeigen wir alle vorhandenen Drucker inkl. der jew. vorhandenen Schächte an.

Die Drucker und Schächte werden durchlaufen und separat gecached. Das Durchlaufen der Druckerinformationen dauert teilweise, abhängig von der Internetverbindung bis zu 10 Minuten, was natürlich alles andere als benutzerfreundlich ist.


for (int i = 0; i < PrinterSettings.InstalledPrinters.Count; i++)
{
	PrinterSettings settings = new PrinterSettings();
	settings.PrinterName = PrinterSettings.InstalledPrinters[i];

	............

	foreach (PaperSource source in settings.PaperSources)
        {
	.............
	}
}


Auf dem gleichen Server ist auch Microsoft Word installiert, dort gibt es überhaupt keine Verzögerungen. Man merkt quasi gar nicht, dass die Drucker über eine RDP-Verbindung via Internet angesprochen werden.

Habt Ihr eine Idee wie Word das bewerkstelligt?


Danke & Gruß

fungi35
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
weismat
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 872
Herkunft: Frankfurt am Main

beantworten | zitieren | melden

Wahrscheinlich serialisiert WinWord die PrinterSettings, um beim Startup die letzten bekannten Settings zu nehmen.
Du könntest das gleiche machen, wenn Du dann auch einen Reload Button für die Settings hinzufügst.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers