Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Streaming via Vitual Machine (Windows Server 2012 R2)
kunsti
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 89

Themenstarter:

Streaming via Vitual Machine (Windows Server 2012 R2)

beantworten | zitieren | melden

Guten morgn,
ich hoffe ich bin in diese, Bereich hier richtig.
Ich verwende aktuell FFMPEG um einen http mjpeg Stream zu re-streamen.
Dabei wird der der Stream an localhost per udp-Protokol gesendet.
Dieser Stream soll dann von anderen PCs aus aufgerufen werden.
Wenn ich per VLC-Player den Stream Lokal teste, also auf der vm den Player starte und bei Netzwerkstream die Addresse
udp://@127.0.0.1:8082
eingebe, dann kann ich auch streamen.
Gebe ich nun die Addresse von einer anderen Maschine ein, kann der Stream nicht geöffnet werden.
Ein Ping an die VM funktioniert aber.
Die Firewall ist aus und ich hatte schon eine Eingehende Regel für UDP erstellt, dass alles durchgelassen wird.
Ich weiß dass ihr das Netzwerk nicht kennt und auch nicht die genauen Einstellungen der VM, deswegen wäre meine Frage einfach, ob jemand Ideen hat, woran es liegen könnte. Ob es eventuell Einstellungen gibt, die getätigt werden müssen, die ich nicht beachtet habe.

Vielen Dank schon mal und Viele Grüße
kunsti

[edit]
Hatte mal über die cmd und netstat geschaut.
Bei der entsprechenden Verbindung ist bei Remotadresse nur *:* und bei Status nichts eingetragen. Könnte es eventuell damit zusammen hängen?
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von kunsti am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
inflames2k
myCSharp.de - Experte

Avatar #AARsmmPEUMee0tQa2JoB.png


Dabei seit:
Beiträge: 2.296

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

sendet denn die andere VM auch einen Stream? Klingt für mich nämlich als würde nur die lokale VM einen Stream von sich geben.
Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager | Spielkartenbibliothek
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
kunsti
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 89

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi, danke für die Antwort.
Wie meinst du das?
Es gibt nur eine VM einen Stream wieder, welcher von anderen PCs gesehen werden soll...
Habe eben den Hinweis erhalten, dass es sein kann dass die ACL, das UDP protokoll sperren.
Da wird nachher mal anch geschaut und gegebenfalls freigegeebn.
Werde den Thread dann entsprechend anpassen...
private Nachricht | Beiträge des Benutzers