Laden...

Ein Event für alle Button-Clicks?

Erstellt von Echelon vor 8 Jahren Letzter Beitrag vor 8 Jahren 1.940 Views
E
Echelon Themenstarter:in
2 Beiträge seit 2015
vor 8 Jahren
Ein Event für alle Button-Clicks?

Guten Morgen,

hoffe, dass es das richtige Sub-Forum ist. Nach kurzer Forensuche, habe ich auch nichts dazu gefunden.

Und nun zu meinem "Problem". Ich bin noch relativ frisch in C# bzw. Anwendungsentwicklung im Allgemeinen.
Gibt es eine Möglichkeit, wie ich quasi ein Event erstellen kann, welches auf alle Button.Clicks reagiert, die ich in der aktuellen Form habe? Um es möglichst easy zu gestalten, wollte ich halt nur eine Funktion haben, die immer dann ausgelöst wird, wenn irgendein Button gedrückt wird. Ich könnte jetzt natürlich einfach auf jeden Button im Designer klicken und hätte dort das Event für den jeweiligen Button und könnte dort meine Funktion aufrufen lassen. Aber da ich um die 30 Buttons dort habe, die alle fast das gleiche machen, wäre es im Endeffekt übersichtlicher, wenn es ein Event gäbe, welches auf alle 30 Button.Clicks reagieren würde.

Z
403 Beiträge seit 2007
vor 8 Jahren

Du kannst einfach alle Buttons auf die gleiche Methode binden. Auch im Designer, dazu musst du lediglich die entsprechende Methode bei dem Event auswählen.

1.696 Beiträge seit 2006
vor 8 Jahren

Ja, das geht. Du musst den Eventhandler manuell für jedes Button abonieren, e.g.

deinButton.Click += new ... <hier kommt der Name der Methode für die Behandlung des Clickevents

Wenn du im Eventhandler wissen möchtest, welcher Button geklickt wurde, dann muss du den sender casten und z.B. auf Name prüfen.

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

**:::

E
Echelon Themenstarter:in
2 Beiträge seit 2015
vor 8 Jahren

Du kannst einfach alle Buttons auf die gleiche Methode binden. Auch im Designer, dazu musst du lediglich die entsprechende Methode bei dem Event auswählen.

Besten Dank. Hab es jetzt über den Designer gemacht. Geht halt schneller. Aber nur nochmal kurz für's Verständnis. Der Designer wird ja dann letztendlich nichts anderes schreiben, als vbprogger in seinem Code verdeutlicht hat, nehme ich an.

463 Beiträge seit 2009
vor 8 Jahren

Der Designer wird ja dann letztendlich nichts anderes schreiben, als vbprogger in seinem Code verdeutlicht hat, nehme ich an.

Warum schaust du dir die entsprechende Designer Datei nicht einfach an? Dort findest du die Antwort auf deine Frage selbst...