Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
DatagridviewCombobox eintrag der nicht in der Itemliste ist
Maffi1986
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3437.gif


Dabei seit:
Beiträge: 54
Herkunft: Soest

Themenstarter:

DatagridviewCombobox eintrag der nicht in der Itemliste ist

beantworten | zitieren | melden

Hallo Liebe C#ler,

ich fülle eine Dgv Combobox aus einer MySQL Dbase


        public void metalllisteLaden()
        {
            MySqlConnection connection = new MySqlConnection(form.myConnectionString);
            MySqlCommand command = connection.CreateCommand();
            MySqlDataReader MysqlReader = null;
            connection.Open();
            command.CommandText = "Select metallart,AVVNR from metallarten ORDER BY metallart;";
            MysqlReader = command.ExecuteReader();
            while (MysqlReader.Read())
            {
            	string avvnr = MysqlReader[1].ToString(),help;
            	if (avvnr == "") 
            	{
            		 help = MysqlReader[0].ToString();
            	}
            	else
            	{
            		 help = MysqlReader[0].ToString() + " AVVNR" + MysqlReader[1].ToString();
            	}
                
                Cb_Artikelbezeich.Items.Add(help);   
            }
        }


Das funktioniert alles Super, wenn ich nun aber einen Eintrag aus der CB ändern möchte, kommt datagridviewcomboboxcell value is not valid

kann ich irgendwie die value prüfung ausschalten?

Vielen Dank im Vorraus
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
ErfinderDesRades
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3151.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 5409

beantworten | zitieren | melden

Die Fehlermeldung sagt dir, dass der Wert ungültig ist.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass du die Fehlerüberprüfung ausstellen kannst, und wenn doch was dann?
Dann meinst du, könntest du ungültige Daten eingeben?
Das kann ich mir noch weniger vorstellen, denn wenn du sie eingeben könntest, wären sie ja nicht ungültig.

Imo der einzig gangbare Weg ist, du kriegst raus, welche Daten gültig sind, und versuchst besser nicht, ungültige einzugeben.

Ich hab paar Videos gemacht, von denen einige sich auch mit ComboboxColumns beschäftigen, und wie mans anfasst, dass die Daten gültig sind, die man damit auswählen kann.

Sind auch lauffähige Samples dabei - einziger Haken: ist vb.net, nicht c#.

Und mein Ansatz ist ganz anders, weil von DataReadern halte ich nicht viel.
Ich hab immer typisierte Datasetse, an die ich Controls binde.
Meist hab ich nichtmal eine Datenbank, sondern befülle das Dataset aus einer Xml-Datei, aber das ist ganz egal. Jdfs. wenn ich eine DB hab, dann befülle ich mit DataAdaptern, weil die können geändertes auch rückspeichern.

jdfs. wenn du gugge willst, wies erfolgreich funktioniert, könntest du einen Blick und einen Download riskieren:
http://www.vb-paradise.de/index.php/Thread/94955-die-vier-views-auf-video/#post798777
Der frühe Apfel fängt den Wurm.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers