Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
XNA : Kollision zwischen Texturen
Wikked
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 4

Themenstarter:

XNA : Kollision zwischen Texturen

beantworten | zitieren | melden

Hallo,

nachdem ich nun seit etwa 2 Tagen mit einem Problem beschäftige und dieses nicht lösen kann würde ich mich sehr freuen wenn jemand den Code anschauen kann. Ich weiß selber einfach nicht mehr weiter :/

Mein Problem ist folgendes: Ich habe einen Spieler und Texturen. Nun ist es so, dass der Spieler zwar gegen die Texturen läuft und dabei auch kollidiert und auch auf den Texturen läuft der Spieler wie er es sollte. Springe ich jedoch, so funktioniert gar nichts mehr.
Hier hab ich mal ein kurzes Video gemacht, in dem das Problem zu sehen ist.
Video

Der Code sieht folgendermaßen aus.

Die Kollisionsklasse

 public class Collision
    {
        public static int MAPWIDTH = 32;
        public static int MAPHEIGHT = 18;

        public CellType[,] Cells { get; set; }

        public Collision()
        {

            Cells = new CellType[MAPWIDTH, MAPHEIGHT];
        }

        public static Collision Load(string filename)
        {
            StreamReader sr = new StreamReader(filename);
            Collision collisionMap = new Collision();

            for (int y = 0; y < MAPHEIGHT; y++)
            {
                string line = sr.ReadLine();
                for (int x = 0; x < MAPWIDTH; x++)
                {
                    switch (line[x])
                    {
                        case '.':
                            collisionMap.Cells[x, y] = CellType.Nothing;
                            break;
                        case 'x':
                            collisionMap.Cells[x, y] = CellType.Collision;
                            break;
                        default:
                            throw new NotSupportedException();
                    }
                }
            }
            return collisionMap;
        }
        //Typen, die in einem Level vorkommen
        public enum CellType
        {
            Nothing,
            Collision
        }

    }

Die aufgerufene Textdatei enthält eben die X für Stellen wo eine Kollision vorhanden sein soll.

Player Klasse.

public class Player
    {

        public Texture2D texture;
        public Vector2 position;
        public int speed;
        public Vector2 pDimension;
        public Vector2 oldPosition;

        //Jumping
        Vector2 velocity;
        bool hasJumped;

        //Konstruktor
        public Player()
        {
            texture = null;
            position = new Vector2(0, 582);
            speed = 4;
            hasJumped = false;
            oldPosition = Vector2.Zero;
            

        }

        //Load Content
        public void LoadContent(ContentManager Content)
        {
            texture = Content.Load<Texture2D>("playeridle");
        }

        //Update 
        public void Update(GameTime gameTime, Collision collisionMap)
        {
            KeyboardState keyState = Keyboard.GetState();
            position += velocity;
            pDimension = new Vector2(texture.Width, texture.Height);

                     
            //Steuerung
            //Nach Rechts
            if (keyState.IsKeyDown(Keys.Right) || keyState.IsKeyDown(Keys.D))
            {
                oldPosition = position;
                position.X = position.X + speed;
            }
            //Nach Links
            if (keyState.IsKeyDown(Keys.Left) || keyState.IsKeyDown(Keys.A))
            {
                oldPosition = position;
                position.X = position.X - speed;
            }
            //nach Oben

            if (keyState.IsKeyDown(Keys.Up) || keyState.IsKeyDown(Keys.W))
            {
                oldPosition = position;
                position.Y = position.Y - speed;
            }

            //Runter laufen

            if (keyState.IsKeyDown(Keys.Down) || keyState.IsKeyDown(Keys.S))
            {
                oldPosition = position;
                position.Y = position.Y + speed;
            }

            //Springen
            if (keyState.IsKeyDown(Keys.Space) && hasJumped == false)
            {
                
                position.Y -= 10f;  //Standartwert 10
                velocity.Y = -5f;   //Standartwert -5
                oldPosition = position;
                hasJumped = true;
            }

            if (hasJumped == true)
            {
                oldPosition = position;
                float i = 1;
                velocity.Y += 0.20f * i;    //Standartwert 0.15f               
            }

            
            if (position.Y + texture.Height ≥ 720)
            {
                hasJumped = false;
            } 


            if (hasJumped == false)
            {
                velocity.Y = 0f;
            }

            #region Spieler im Bild
            //Spieler im Bild bleiben
            //Linker Rand
            if (position.X ≤ 0)
                position.X = 0;
            //Rechter Rand
            if (position.X ≥ 1280 - texture.Width)
                position.X = 1280 - texture.Width;
            //oberer Rand
            if (position.Y ≤ 0)
                position.Y = 0;
            //unterer Rand
            if (position.Y ≥ 720 - texture.Height)
                position.Y = 720 - texture.Height;
            #endregion
            //Collision

            for (int y = 0; y < Collision.MAPHEIGHT; y++)
            {
                for (int x = 0; x < Collision.MAPWIDTH; x++)
                {
                    if (collisionMap.Cells[x, y] == Collision.CellType.Collision)
                    {
                        if (position.X + pDimension.X < x * MapManager.PlattX || position.X > x * MapManager.PlattX + MapManager.PlattX ||
                            position.Y + pDimension.Y < y * MapManager.PlattY || position.Y > y * MapManager.PlattY + MapManager.PlattY)
                        {
                            //no collision
                        }
                        else
                        {
                            position = oldPosition;
                        }
                    }
                }
            } 

        }


        public void Draw(SpriteBatch spriteBatch)
        {
            spriteBatch.Draw(texture, position, Color.White);
        }
    }

Das Problem ist in der Player Klasse in der Update Methode, da wo auch die Steuerung ansetzt.
In der Main Klasse, wird ein Collision-Objekt erstellt, die Methode Load aufgerufen, und dem Player-Objekt diesen Parameter übergeben.

mfg
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
malignate
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3206.png


Dabei seit:
Beiträge: 751

beantworten | zitieren | melden

Ich habe mir den Code jetzt nicht angeschaut, es ist aber normalerweise ein bisschen komplizierter, weil du beachten musst, von welcher Seite du kommst. Außerdem willst du ja nicht an der vorherigen Position bleiben, sondern genau an der Kante hängen.

Es gibt aber einige ziemliche gute Tutorals dazu:

Simple platformer game in XNA tutorial – part six "jumping and stopping"
private Nachricht | Beiträge des Benutzers