Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Anfänger-Forum und Review-Forum eingerichtet
MrSparkle
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2159.gif


Dabei seit:
Beiträge: 5985
Herkunft: Leipzig

Themenstarter:

Anfänger-Forum und Review-Forum eingerichtet

beantworten | zitieren | melden

Liebe Forenmitglieder,

das Jahr 2015 war bereits mit einigen Änderungen bei myCSharp verbunden. Nach dem unerwarteten Ausscheiden von herbivore aus dem Team, hat sich ein neues Admin-Team gebildet, um das Forum weiterzuführen. Neben JAck30lena sind wir insgesamt vier Leute aus vier verschiedenen Ländern, die sich bereits über einige Jahre hinweg für das das Forum engagiert haben, und zwar - in alphabetischer Reihenfolge: Abt (Schweden), Coffeebean (Schweiz), gfoidl (Österreich) und MrSparkle (Deutschland). Auch BerndFfm bleibt uns weiterhin als Moderator erhalten. Wir werden versuchen, die Arbeit von herbivore im besten Sinne fortzuführen, sind aber Neuerungen nicht prinzipiell abgeneigt, wenn sie im Sinne der Forenmitglieder sind.


Grundlagen-Forum
Die erste Änderung betrifft daher den Umgang mit Fragen nach Grundlagen der Programmierung und ähnliche "Anfängerfragen", die ja in der Vergangenheit einige Diskussionen ausgelöst hatte. Einerseits sind wir alle mal Anfänger gewesen (voller Tatendrang und voller naiver Fragen) und andererseits wollen wir Experten die Möglichkeit bieten, sich hier über anspruchsvolle Themen auszutauschen. Wir begegnen diesem Dilemma, indem wir der Diskussion von Grundlagen ein eigenes Unterforum widmen: dem neuen Grundlagen-Forum. Als Anfänger kann man dort seine Fragen loswerden, ohne daß die Beiträge gleich geschlossen oder gelöscht werden. Wer dagegen von derlei Fragen nicht behelligt werden möchte, kann das Forum ganz einfach ausblenden. Wir sind gespannt, wie sich das entwickelt, und wie es von unseren Mitgliedern angenommen wird.

Code-Review-Forum
Die zweite Änderung betrifft den Umgang mit Code-Reviews, also der Möglichkeit, seinen eigenen Code von einem Experten kritisch überprüfen zu lassen. Bisher wurden solche Anfragen anstandslos gelöscht, um zu verhindern, daß man seine eigenen Aufgaben einfach auf die Forenmitglieder abwälzt. Allerdings sind solche Code-Reviews gerade für Fachleute eine sehr wertvolle Quelle von neuen Einsichten und Inspirationen. Deshalb gibt es jetzt das Code-Review-Forum, in dem ihr euren Code oder auch ganze Projekte posten könnt - natürlich unter bestimmten Voraussetzungen, die in den Regeln des Code-Review-Forums beschrieben sind.

Regeländerungen
Aufgrund der beiden Änderungen haben wir auch unseren [Hinweis] Wie poste ich richtig? anpassen müssen. In erster Linie wurde dabei der Punkt 1 (Grundlagen-Fragen) geändert, sowie Punkt 4 (Arbeit auf andere abwälzen). Weiterhin haben wir die Gelegenheit genutzt, um die über viele Jahre entstandene Gliederung einheitlicher zu gestalten und etwas abzurunden. Dabei ging es eher um die Übersichtlichkeit. Der Form halber hier eine Liste der Änderungen:
  • 1.1.1 Nicht nach Grundlagen fragen: Ist teilweise entfallen, der Rest in Punkt 1 verschoben
  • 4a. Verlangt keine fertigen Lösungen: Wurde umbenannt in 4. Verlangt keine fertigen Lösungen
  • 4b. Verlangt keine Codebeispiele: Ist teilweise entfallen, der Rest in Punkt 4 verschoben
  • 4c. Wälzt nicht eure Aufgaben auf uns ab: Wurde umbenannt in 4.2 Wälzt nicht eure Aufgaben auf uns ab
  • 4.1 Bitte keine kompletten Projekte anhängen: Um Review-Forum erweitert
  • 6. Code in [CSHARP] und [/CSHARP] bzw. [CODE] und [/CODE] bzw. [XML] und [/XML] einschließen: Umbenannt in 6. Code-Tags und Anhänge verwenden


Wir hoffen, das Forum dadurch etwas offener zu gestalten. Das wird uns aber nur gelingen, wenn wir dabei von euch unterstützt werden, und jeder dabei mithilft, daß das Forum ein angenehmer Ort für den Erfahrungs- und Wissensaustausch bleibt.

Das Team von myCSharp
Weeks of programming can save you hours of planning
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
T-Virus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1892
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg

beantworten | zitieren | melden

Finde ich super :)
Vor allem auf das Code Review Forum freue ich mich schon.
Aber auch hier sehe ich noch großes Potenzial, dass dies von Anfänger zu gemüllt wird.
Entsprechend sollte auch dort, wie es schon angedacht ist, öfters mal aufgeräumt werden.

Ansonsten freue ich mich auch, dass man nun gerade für Anfänger, die häufig ihre Fragen in falsche/unpassende Bereiche schieben, ein eigenes Forum bekommen.
Auch dort werde ich des öfteren mal rein schauen.

T-Virus
Developer, Developer, Developer, Developer....

99 little bugs in the code, 99 little bugs. Take one down, patch it around, 117 little bugs in the code.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Coffeebean
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-3295.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2461
Herkunft: Deutschland/Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Hallo T-Virus,

danke für das positive Feedback.

Ja, wir wollen mal schauen, wie sich das Review-Forum gibt. Wir sehen dort eine sehr gute Möglichkeit Leute die Chance zu geben ihren Code zu diskutieren oder diskutieren zu lassen.

Wir wissen jedoch auch, dass der Grat zu "Hier ist der Code, ich find den Fehler nicht, was muss ich machen" sehr schmal ist. Trotzdem denken wir, dass es ein riesen Fortschritt sein kann, die Tür hier zu öffnen und wir denken, dass es myCSharp voranbringt weil die Community sehr stark davon profitieren kann.

Viel Spass in den Foren

Gruss

Coffeebean
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
t2t
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 436
Herkunft: Hamburg

beantworten | zitieren | melden

Mir gefällt der frische Wind den ihr hier als neues Team verbreitet. Passend dazu wurde auch gerade ein neuer Besucherrekord aufgestellt - das ist bestimmt ein Zeichen
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
T-Virus
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 1892
Herkunft: Nordhausen, Nörten-Hardenberg

beantworten | zitieren | melden

@Coffeebean
Denke auch, dass wir damit auch wieder mehr Leben ins Forum bekommen.
Ich denke auch, dass diese Trennung auch lange überfällig war.
Somit kann man sowohl den Anfängern besser helfen aber auch die Spezis nicht mit Anfängerfragen überhäufen.

Schauen wir mal wie sich das ganze entwickelt aber ich sehe es aktuell positiv.

T-Virus
Developer, Developer, Developer, Developer....

99 little bugs in the code, 99 little bugs. Take one down, patch it around, 117 little bugs in the code.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
FZelle
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 10083

beantworten | zitieren | melden

Wenn ihr in den entsprechenden Foren ein paar dicke Stickies packt, mit den Regeln usw, können sich die Leute nicht mit "Nein, ich habe die FAQ nicht gelesen" rausreden.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Coffeebean
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-3295.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2461
Herkunft: Deutschland/Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Hallo FZelle,

danke ja: Wir haben im Review-Forum schon explizite Regeln gemacht Code-Review Regeln und im Anfängerforum haben wir es erstmal gelassen,weil das sehr offen sein soll. Natürlich werden wir einschreiten, falls etwas in einem der Foren nicht passt.

Aber wir wollen dem Ganzen eine Chance geben sich zu entwickeln. Bisher ist das Feedback sehr positiv, und wir sehen es wie T-Virus: Aktuell ist es gut, schauen wir mal wie es ankommt. Wenns blöd ist, fliegt es halt wieder raus. Aber wir sollten es auf jeden Fall probieren.

Gruss

Coffeebean
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Joetempes
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3309.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 914
Herkunft: Germany

beantworten | zitieren | melden

Zitat von MrSparkle
Wir sind insgesamt vier Leute aus vier verschiedenen Ländern, die sich bereits über einige Jahre hinweg für das das Forum engagiert haben, und zwar - in alphabetischer Reihenfolge: Abt (Schweden), Coffeebean (Schweiz), gfoidl (Österreich) und MrSparkle (Deutschland).

Und was ist mit JAck30lena, ist der nicht mehr im Team?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Coffeebean
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-3295.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2461
Herkunft: Deutschland/Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Zitat von Joetempes
Und was ist mit JAck30lena, ist der nicht mehr im Team?

Doch absolut! Jack ist nach wie vor mittendrin im Team :) Aber er ist ja nicht neu im Team oder als Admin. Er hat immer dazugehört und gehört auch aktuell dazu ;-)

Ist korrigiert oben.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lars Schmitt
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2240.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 2335
Herkunft: Witten

beantworten | zitieren | melden

Hallo Leute,

myCSharp.de wird Erwachsen, dass ist ein Schritt in die richtige Richtung.

Ich denke zwar, dass dies nicht im Sinne der Ehemaligen ist, jedoch ich begrüße diesen Schritt.

Viele Grüße
Lars
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
OlafSt
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 75
Herkunft: HH

beantworten | zitieren | melden

Es ist die Frage, ob "erwachsen" das richtige Wort ist ;)

Ohne Frage war dieses Forum ausgesprochen Neuling-Feindlich. Ich programmiere schon einige Dekaden lang in den verschiedensten Sprachen und war schon in Foren unterwegs, als die Dinger noch gar nicht so hießen ;) Aber nirgendwo bin ich derart abgekanzelt worden wie hier.

Das ist verständlich, wenn das Forum auf der Fahne hat "nur für Fortgeschrittene". Nun - Anfänger sind potentielle Fortgeschrittene. Fatalerweise kommt von 1000 so harsch abgefertigten, potentiellen Fortgeschrittenen bestenfalls ein einziger irgendwann nochmal hierher. Das Forum hat keinen Zuwachs, und wenn irgendwann alteingesessene User abspringen (Jobwechsel, Berufswechsel zum Gärtner usw), dann stirbt so ein Forum.

Ich habe das auch so getan, denn trotz 30 Jahre Programmierung war ich Anfänger in C#. Ich wußte damals schon, wie Threads funktionieren, wie man sie ausbaut, synchronisiert und Deadlocks vermeidet - nur eben nicht in C#. Im wesentlichen wurde mir hier n kalter Lappen ins Gesicht geschmissen und gesagt: Komm in 5 Jahren wieder. Also hab ich mir meine Fragen woanders beantworten lassen (VB-Paradise ist da wirklich zuvorkommend) und hier nur sporadisch mal reingeschaut.

Warten wir ab, wie sich die Beginners Section entwickelt und besonders interessant finde ich die Review-Ecke. Hätte da einiges zur Überprüfung in petto - aber ich mag meinen Code auch nicht unbedingt ins Netz stellen, wo er dann von jedermann einfach kopiert werden kann. ich schau es mir aber definitiv an.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MrSparkle
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2159.gif


Dabei seit:
Beiträge: 5985
Herkunft: Leipzig

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi OlafSt,
Zitat von OlafSt
Aber nirgendwo bin ich derart abgekanzelt worden wie hier.

Wenn ich mir deine ersten Beiträge anschaue, kann ich wirklich nicht finden, wo man dich "abgekanzelt" hätte.

Christian
Weeks of programming can save you hours of planning
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Ezio
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3575.png


Dabei seit:
Beiträge: 196

beantworten | zitieren | melden

Hallo myCSharp-Team,

ich finde die Änderungen insgesamt großartig!
In Ergänzung zu dem, was OlafSt gesagt hat, würde ich vorschlagen, dass die Beiträge aus dem CodeReview-Bereich nicht für Außenstehende einsehbar ist.
Weiterhin würde ich es begrüßen, dass man mindestens gesamte Projekte wieder aus diesem Thema löschen kann.

Bezüglich des Grundlagen-Forums auch noch ein Vorschlag: Da der Bereich ja v.a. für "Anfänger mit Anfängerfragen" gedacht ist, würde ich das auch irgendwie so kennzeichnen. (Bzw. finde ich es für einen Anfänger nicht eindeutig genug, dass er v.a. in diesen Bereich posten soll.)

Das ist nur meckern auf hohem Niveau. ;-)
Ansonsten: super!

VG Ezio
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16110

beantworten | zitieren | melden

Naja, also dass das Forum keinen Zuwachs hat; das möchte ich mal stark verneinen.
Es kommt ja nicht nur auf die Anzahl des Zuwachses an, sondern immer auch auf die Qualität.
Wir wollen ja eine Mitgliederbasis haben, die hier gerne ist und in der Qualität wächst; Quantität ist da mal nebensächlich und bringt der Gemeinschaft erstmal nichts.
Es bringt aber auch nichts, wenn wir durch das Verneinen von Reviews auch die Qualität und die Ansprüche der heutigen Softwareentwicklung beschneiden. Deswegen haben wir uns auch entschieden, dass die Code Reviews für alle einsehbar sein sollen.
Vielleicht gibts ja Leute, die einfach gerne an einem Samstag in den Reviews stöbern und sich gerne Ideenholen?!

Ja, es gab ein sehr geteiltes Echo - vor allem im Team - des bisherigen Umgangs mit Anfängern; aber Regeln waren halt definiert.
Ich persönlich bin der Meinung, dass sich viele Anfänger das alles viel zu einfach vorstellen und vieles auf Foren abwälzen wollen, in dem sie sich fertige Code Snippets erhoffen.
Viele würden sich selbst einen großen Gefallen tun, wenn sie sich selbst helfen würden - durch Tutorials und Co. Ich leg auch meine Hand ins Feuer, dass viele Fragenstellende schneller zu einem Resultat kommen indem sie in der Doku nachlesen, statt in einem Forum zu fragen - aber es ist halt nicht so bequem.

Nicht falsch verstehen; ich bin ein großer Befürworter der neuen Regeln und sehe ich das alles so liberal, dass jeder auf eine Anfängerfrage antworten können soll, wie er es mag.
Es wird ja niemand dazu gezwungen, dass sie/er ein Helfer ist - und wenn wir den Eindruck haben, dass jemand die Helfer nur ausnutzt dann werden wir schon eingreifen. Aber wir bzw. ich sehe das auch als sozialen Aspekt in der heutigen Zeit, dass man Anfängern mehr hilft und sich so ein Namen und Netzwerk verschafft.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Stefan.Haegele
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3068.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 458
Herkunft: Untermeitingen

beantworten | zitieren | melden

Nun ja, diese Änderung/Anpassung gibt dem Ausscheiden von herbivore natürlich schon ein kleines G'schmäckle.... Für mich schließt sich der Kreis! Ich denke, dies ist ein Schritt in die falsche Richtung, aber gut....Wir werden sehen

Stefan
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16110

beantworten | zitieren | melden

Herbivores Austritt steht in keinerlei Zusammenhang mit den Regeländerungen, sondern hat - wie er selbst geschrieben hat - einen rein privaten Hintergrund.
Schade, dass man das nun ohne Hintergrundkenntnis in Zusammenhang setzen und auch noch öffentlich in ein falsches Licht rücken muss.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Coffeebean
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-3295.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2461
Herkunft: Deutschland/Schweiz

beantworten | zitieren | melden

Zitat von Ezio
Weiterhin würde ich es begrüßen, dass man mindestens gesamte Projekte wieder aus diesem Thema löschen kann.

Hallo Ezio,

jedes Mitglieg kann, wenn es den Beitrag editiert, die Mappe auch wieder löschen. Steht jedem frei. Wenns nicht geht, sag bitte bescheid.

Gruss

Coffeebean
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MrSparkle
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2159.gif


Dabei seit:
Beiträge: 5985
Herkunft: Leipzig

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo allerseits,

das Löschen verhindert allerdings nicht, daß in den Antwort-Beiträgen aus dem Quellcode zitiert werden kann. Außerdem fände ich es sehr unsportlich, den Originalbeitrag zu verändern, sobald man seine Antwort erhalten hat. Das Forum ist ja schließlich für alle da, und die Antworten nützen dann niemanden mehr etwas, wenn das dazugehörige Projekt fehlt.

Meine Meinung ist, wenn jemand seinen Code nicht veröffentlichen will, dann soll er halt das Review-Forum nicht benutzen.

Christian
Weeks of programming can save you hours of planning
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Coffeebean
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-3295.gif


Dabei seit:
Beiträge: 2461
Herkunft: Deutschland/Schweiz

beantworten | zitieren | melden

...oder, wenn es um Design/Architektur-Sachen geht, den Code so abstrahieren, dass das Prinzip klar wird, aber kein relevanter Code da ist.

Ich denke, da gibts es schon Möglichkeiten. Wers nicht will, der muss es ja nicht nutzen. :-)

Gruss

Coffeebean
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Ezio
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3575.png


Dabei seit:
Beiträge: 196

beantworten | zitieren | melden

@Coffeebean: Ok, wenn das möglich ist, ist ja gut.

Mir geht es nicht ums Zitieren etc.
Nur will ja nicht jeder, der hier ein Projekt zwecks Review veröffentlicht, den SourceCode für immer öffentlich zugänglich bzw. OpenSource machen.
Deshalb wäre IMHO die beste Lösung diesen Bereich nur für Mitglieder zugänglich zu machen.
Natürlich ist das Veröffentlichen selbst schon ein gewisses Risiko. Aber man kann wenigstens das Finden per Google etc. verhindern.
EDIT: Und dann hätte ich ein geringes Problem den Code stehen zu lassen.

Oder findet ihr den Gedanken immernoch so abwegig?

Ezio
Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Ezio am .
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MrSparkle
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2159.gif


Dabei seit:
Beiträge: 5985
Herkunft: Leipzig

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi Ezio,

um mal aus "Wie poste ich richtig?" zu zitieren: "Das Forum ist gemeinnützig und basiert auf dem Prinzip der Gegenseitigkeit." Dein Vorschlag würde dem Prinzip widersprechen.

Christian
Weeks of programming can save you hours of planning
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Ezio
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3575.png


Dabei seit:
Beiträge: 196

beantworten | zitieren | melden

Hallo MrSparkle,
wieso? Nur, wer angemeldet ist kann "geben" und "nehmen"!
Dann müsstet ihr das gesamte Registrieren abschaffen.

Ezio
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16110

beantworten | zitieren | melden

Ich denke das geht jetzt in eine völlig falsche Richtung.

Der Review-Bereich wird keine Projekte mit hunderten Zeilen Code abhandeln; das bezweifle ich massiv.
Die Mehrheit, vermute ich, da geht es um spezielle Code-Stellen oder Klassen. Wer das öffentlich besprechen will hat hier die Möglichkeit. Geht es um Confidential Code ist ein Forum ohnehin der falsche Platz, da hier niemand ein NDA unterschrieben hat.

Das Forum basiert auf Geben und Nehmen - ja, aber es ist keine Privataudienz.
Wer das möchte kann sich ja einen kleinen Entwicklerkreis mit Personen aufbauen, die man kennt; hab ich zB mit Coffeebean gemacht.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
OlafSt
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 75
Herkunft: HH

beantworten | zitieren | melden

Zunächst einmal liegt es mir fern, eine "Privataudienz" oder ähnliches einzufordern, geschweige denn zu erwarten. Erstaunlich, wie schnell man in ein falsches Licht geraten kann :D Mir gehts nicht ums Copyright oder Geld oder so ein Schmu. Einen Entwicklerkreis, in dem man sich Face-to-Face austauschen kann, hätte ich auch gern - ist aber in dieser Gegend und mit meinen Lebensbedingungen schlicht nicht machbar. Mir bleiben nur Foren für den Austausch von Gedanken und ich helfe in solchen auch gern bei Problemen in der Programmierung - mir wird da schließlich auch geholfen. Aber ich "schubse nur in die passende Richtung" (und erwarte auch nichts anderes). Laufen muß man schon selbst.

Nun habe ich da ein Stück Code - so um die 500 Zeilen. Ist eine Portierung aus Delphi nach C# und ich hätte dieses Stück Code gern mal begutachtet von Leuten, die C# schon etwas länger machen. Ist ja gut möglich (oder eher: fast sicher) das meine C#-Portierung noch viel zu "Delphisch" ist. Aber als Alleinkämpfer in der Wüste erkennt man das nie und nimmer. Da bietet sich die Review-Abteilung ja geradezu an.

Wäre das schon eine Nummer zu groß für den Code-Review ?
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MrSparkle
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-2159.gif


Dabei seit:
Beiträge: 5985
Herkunft: Leipzig

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi OlafSt,

wieso beziehst du das mit der "Privataudienz" auf dich? Du hattest dich darüber beschwert, daß du hier "abgekanzelt" wurdest. Vielleicht ist das aber auch so erklärbar...?

Posten kannst du deinen Code, solange der den Anforderungen entspricht, die in den Code-Review-Regeln stehen. Ein Garantie, daß du dort auch hilfreiche Hinweise bekommen wirst, kann ich dir natürlich nicht geben. Aber je einfacher du es den Helfern machst, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit.

Christian
Weeks of programming can save you hours of planning
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Abt
myCSharp.de - Team

Avatar #avatar-4119.png


Dabei seit:
Beiträge: 16110

beantworten | zitieren | melden

Zitat von OlafSt
Wäre das schon eine Nummer zu groß für den Code-Review ?
Nein, definitiv nicht. von mir bzw. uns aus kann das auch ein riesen Projekt sein. Das spielt da erst mal keine große Rolle.

Die Review-Ecke bietet sich aber nicht dafür an, wenn es Code ist, den niemand in der Öffentlichkeit sehen darf.
- performance is a feature -

Microsoft MVP - @Website - @blog - @AzureStuttgart - github.com/BenjaminAbt
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Christoph1972
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-2726.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 213
Herkunft: NRW

beantworten | zitieren | melden

Ich begrüße die Änderungen sehr! Damit haben die Admins auch die Option ein Topic in das Grundlagenforum zu verschieben, satt es zu schließen. Hier haben dann Anfänger die Möglichkeit, Anfängern zu helfen und ihr Wissen dabei zu stärken, nach dem Moto "von einander lernen". Das Grundlagenform muss man ja nicht lesen, wenn man sich durch Anfänger belästigt fühlt. Klar, es wird zwangsläufig darauf hinauslaufen, das immer wieder die selben Fragen auftauchen (Google wird leider gerne vergessen) , das lässt sich scheinbar kaum vermeiden. Auch das gnadenlose schließen der Topics konnte das nicht ändern. Das hatte nur zur Folge, das die Leute nicht mehr wieder kommen oder nur noch als stille Leser da sind. Genau aus diesem Grund war ich hier über Jahre nur stiller Mitleser. Wenn ich Fragen hatte, habe ich mich immer in anderen Foren bewegt, da ich das gnadenlose schließen von Topics immer äußerst unhöflich und abgehoben fand.

Ich denke mit den Änderungen kann diese Community tatsächlich "gemeinsam mehr erreichen" und myCSharp.de wird vielleicht für viele User tatsächlich "my"CSharp
Gruß
Christoph
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
MarsStein
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-3191.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3430
Herkunft: Trier -> München

beantworten | zitieren | melden

Hallo Team,

finde ich super
Das wird sicher etwas frischen Wind ins Forum bringen

Gruß, MarsStein
Non quia difficilia sunt, non audemus, sed quia non audemus, difficilia sunt! - Seneca
private Nachricht | Beiträge des Benutzers