Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
Sporadischer Fehler bei HttpWebRequest, suche mögliche Ursache
baer999
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 382

Themenstarter:

Sporadischer Fehler bei HttpWebRequest, suche mögliche Ursache

beantworten | zitieren | melden

Ich habe hier meinen Request in einer Methode verpackt, er funktioniert auch (wird minütlich ausgeführt!).

Leider bekomme ich ab und an folgenden Fehler und wei nicht, was die Ursache sein könnte?
Vielleicht kann man hier jemand einen Hinweis geben, was in solchen FÄllen die Fehlerursache sein könnte und wie ich sie behandeln könnte?!
Evtl. könnt ihr mir sagen, was ich da wie tracen soll, um der Sache auf die Spur zu kommen.

Danke !!!

P.S.: Problem ist ich kann nicht debuggen, da es in einem Dienst im Hintergrund ausgeführt wird...



Fehler:
Method : HttpSOAPRequest
DateTime : 30.09.2014 15:37:43
Computer : ASUSBOOK
Error : Error Occurred in AuditAdapter.getXMLDocumentFromXMLTemplate()

        public string HttpSOAPRequest(string xmlfile, string proxy, myFunctions Functions) {

            XmlDocument doc = new XmlDocument() { InnerXml = xmlfile };

            try {                

                HttpWebRequest req = (HttpWebRequest)WebRequest.Create(EndPoint);
                req.Timeout = 100000000;
                if (proxy != null) {
                    req.Proxy = new WebProxy(proxy, true);
                }
                req.Headers.Add("SOAPAction", "");
                req.ContentType = "application/soap+xml;charset=\"utf-8\"";
                req.Accept = "application/x-www-form-urlencoded";
                req.Method = "POST";

                using (var sRequest = req.GetRequestStream()) {
                    doc.Save(sRequest);
                }

                using (var sResponse = req.GetResponse().GetResponseStream()) {
                    using (var sReader = new StreamReader(sResponse)) {
                        return sReader.ReadToEnd();                   
                    }                
                }

                
            } catch (Exception ex) {
                Functions.WriteEventLog(0, "FEHLER: " + ex.Message);
                Functions.WriteErrorLog(ex);
                throw new Exception("Error Occurred in AuditAdapter.getXMLDocumentFromXMLTemplate() = " + doc.ToString(), ex);
            }
        }
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
chilic
myCSharp.de - Experte



Dabei seit:
Beiträge: 2137

beantworten | zitieren | melden

Einen Dienst kann man auch debuggen. Hab die Menüs nicht im Kopf, da gibts irgendwo einen Punkt wo man den Debugger an einen Prozess anhängen kann.
Aber wenn du weißt wo das auftritt musst du ja vielleicht nicht mehr debuggen. Die Meldung stammt von dir, erweitere sie um möglichst viele Informationen.

Die Meldung stimmt übrigens nicht. Da ist die Rede von Error Occurred in AuditAdapter.getXMLDocumentFromXMLTemplate, von der ist aber nirgends was zu sehen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
unconnected
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3200.jpg


Dabei seit:
Beiträge: 862
Herkunft: Oerlinghausen/NRW

beantworten | zitieren | melden

Der Punkt heißt Attach to Process.

Entweder so, oder ein einkompiliertes Debugger.Break() sollte dich zum Ergebnis bringen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers