Willkommen auf myCSharp.de! Anmelden | kostenlos registrieren
 | Suche | FAQ

Hauptmenü
myCSharp.de
» Startseite
» Forum
» Suche
» Regeln
» Wie poste ich richtig?

Mitglieder
» Liste / Suche
» Wer ist online?

Ressourcen
» FAQ
» Artikel
» C#-Snippets
» Jobbörse
» Microsoft Docs

Team
» Kontakt
» Cookies
» Spenden
» Datenschutz
» Impressum

  • »
  • Community
  • |
  • Diskussionsforum
TFS Build schägt fehl -> Lokal alles super
Khalid
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2534.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3.511
Herkunft: Hannover

Themenstarter:

TFS Build schägt fehl -> Lokal alles super

beantworten | zitieren | melden

Moin,

momentan lässt mich TFS Build total verweifeln. Ich habe eine Solution mit ein paar Projekten drin. Da für das Release Build am Ende der passende Installer über WiX rausfallen soll, habe ich ein MSBuild Script geschrieben welches lokal super funktioniert.

Lege ich ein Build Script auf dem TFS an, und wähle als Ziel das MSBuild an, gibt es beim Build auf dem Build-Server den folgenden Fehler
Fehler
C:\Program Files (x86)\MSBuild\12.0\bin\amd64\Microsoft.Common.CurrentVersion.targets (2532): In die Ausgabedatei "PFAD\DATEI.resources" kann nicht geschrieben werden. Der Prozess kann nicht auf die Datei "PFAD\obj\x64\Release\DATEI.resources" zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird.
Wenn ich mich nun direkt zum Build Server verbinde und den Build auch lokal über MSBuild auf dem Build Server ausführe, tritt dieser Fehler nicht auf. Das Ganze sieht für mich wie irgendeine Art von Race-Condition aus. Als wenn der Linker die DLL zusammenbasteln will, bevor der Compiler durch ist (was eigentlich totaler blödsinn ist :))

Im Netz habe ich noch nichts passendes gefunden. Hat jemand eine Idee dazu?

Gruß
Khalid
"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische." (Karl Valentin)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Lenny
myCSharp.de - Member



Dabei seit:
Beiträge: 95

beantworten | zitieren | melden

Hallo,
ich hatte ein ähnliches Problem bei mir schon lokal unter Visualstudio.
Dort ist es mir passiert, dass mein Programm samt Debugger abgestürzt ist und der compiler danach nicht mehr die Exe Datei überschreiben konnte. Bei mir hatte es geholfen die Exe Datei einmal von Hand zu löschen.
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Khalid
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2534.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3.511
Herkunft: Hannover

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hallo Lenny,

daran lag bzw. liegt es nicht.


Problem war wirklich eine Race-Condition während des Kompilierens. Ist die erste Solution die habe, die nicht per MSBuild mit Multi-Processor gebastelt werden kann. Ein setzen des MSBuild Switch "/m:1" hat dann dafür gesorgt, dass es jetzt durch geht auf dem TFS.

Muss jetzt nur noch die Ursache finden...

Gruß
Khalid
"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische." (Karl Valentin)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
pdelvo
myCSharp.de - Member

Avatar #avatar-3354.png


Dabei seit:
Beiträge: 1.346

beantworten | zitieren | melden

Sind die Buildabhängigkeiten nicht richtig gesetzt?

LG pdelvo
private Nachricht | Beiträge des Benutzers
Khalid
myCSharp.de - Experte

Avatar #avatar-2534.gif


Dabei seit:
Beiträge: 3.511
Herkunft: Hannover

Themenstarter:

beantworten | zitieren | melden

Hi,

muss ich mir mal anschauen. VS ist an sich eigentlich schlau genug, die Abhängigkeiten selbst zu ermitteln, aber man kann ja nie wissen :)

Gruß
Khalid
"Jedes Ding hat drei Seiten, eine positive, eine negative und eine komische." (Karl Valentin)
private Nachricht | Beiträge des Benutzers