Laden...

TCP (private Ports)

Letzter Beitrag vor 10 Jahren 6 Posts 1.648 Views
TCP (private Ports)

Hallo,

gibt es Vorgaben / Richtlinien welche Ports für eigene Entwicklungen genutzt werden dürfen und welche nicht? Ich habe ein Tool, welches ich gerne Netzfähig machen würde und brauche hierzu eine Kommunikationsmöglichkeit über TCP. Jetzt habe ich aber nichts im Netz finden können welche Ports ich zur freien Verfügung habe.
(So wie z.B. ein Class-C Netz in der Netzwerktechnik einfach von jedem genutzt werden kann, wäre die Frage ob es auch so etwas für Ports gibt (z.B. 13000-13999).

Danke euch im Voraus

Hallo,

grundsätzlich kannst du jeden Port nutzen. Aber wenn ich dich richtig verstanden habe, möchtest du ja wissen, welche eher ungeeignet sind. Das betrifft aus meiner Sicht eigentlich nur die standardisierten Ports.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |

Bitte beachte [Hinweis] Wie poste ich richtig? 1.1

Liste der standardisierten Ports
Port (Protokoll)
The Ephemeral Port Range
Ephemeral port

Unwahrscheinlich, dass Du das nicht finden konntest 🤔, denn das ganze ist auch im Transmission Control Protocol verlinkt.

Hier konnte ich leider nur sehen, dass alle Ports belegt waren 😃. Somit konnte ich nicht sagen ob es Auswirkungen hat, wenn ich auf einem "belegten" Port die Infos versende, ob dies zu Netzwerkproblemen, Routingproblemen, ... führt, da dort andere Protokolle erwartet wurden.

Wie ich jetzt aber inflames2k verstanden habe, kann ich jedes Port nehmen egal was es ist und es hat keine Auswirkung.

Ich würde nur sehr ungern die Switche stören, weil ich z.B. auf Port 80 Nachrichten versende, die aber mit HTTP nichts am Hut haben. 😃

Alles was du unter "registrierte Ports" findest, ist erstmal Schall und Rauch. Für dich sind nur die "standardisierten Ports" Tabu.

Mit den registrierten Ports bekommst du erst Probleme, wenn der Anwender ein Programm hat, das auf dem Port horcht. - Dann kann dein Programm auf diesem nicht mehr horchen. Auf einem Cleanen System kannst du jedoch jeden Port nehmen der nicht in den standardisierten enthalten ist.

Wissen ist nicht alles. Man muss es auch anwenden können.

PS Fritz!Box API - TR-064 Schnittstelle | PS EventLogManager |

Außerdem würde ich solche Dinge immer Einstellbar machen, so dass Nutzer den Port dann auch ändern können wenn es Konflikte gibt.

LG